Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 17 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

07.09.2011 12:39
RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo!

Ich bin zum ersten Mal im Forum "unterwegs" und sehr froh, dass ich dieses entdeckt habe. Ich arbeite seit Januar mit Dragon und hatte bisher keine Probleme. Seit der letzten Akustikoptimierung aber ist plötzlich das Mikro komplett tot und reagiert nicht mehr (es erscheint keine Fehlermeldung). Die Einstellungen in der Systemsteuerung scheinen zu stimmen. Stutzig macht mich, dass dies auch für andere Anwendungen (z.B. Skype, Sprachlernprogramm) gilt. Da aber der zeitliche Zusammenhang mit der Akustikoptimierung absolut gegeben ist, habe ich dennoch Dragon im Verdacht. Kann das sein? Wenn ja, was kann ich tun??

Vielen Dank für jeglichen Hinweis! Ich bin total ratlos und aufgrund gesundheitlicher Probleme wirklich auf Dragon angewiesen.

Gruß an alle im Forum,
Karin

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

07.09.2011 13:03
#2 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo Karin, und willkommen im Forum!

Dass die Akustikoptimierung dazu führt, dass das Mikrofon deaktiviert (oder beschädigt) wird, habe ich noch nicht gehört, aber man weiß ja nie.

Wir brauchen noch ein paar Infos von Ihnen:

1. Welches Mikrofon, und analog oder USB?

2. Bei USB: haben Sie den Port für das Gerät gewechselt?

3. Können Sie das Gerät auf einem anderen Computer testen?

4. Welche Windows-Version?

5. Ist das Mikrofon in Windows das Standardgerät für Aufnahme?

6. Funktioniert eine Aufnahme im Soundrecorder von Windows?

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

07.09.2011 15:58
#3 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo Herr Wilke,
vielen Dank für die rasche Antwort!
Hier einige weitere Infos:
1. analoges Headset von Huanjia (HJ-810M.V.)
3. Habe ich bisher nicht getan, sondern ein anderes analoges Mikro am selben PC angeschlossen, das ebenfalls nicht mehr funktioniert hat.
4. Windows XP
5. Ich weiß nicht genau, was damit gemeint ist. Ich nehme an, es handelt sich um bestimmte Konfigurationen der Systemsteuerung ...?
6. Wo finde ich den Soundrecorder (sorry, bin nicht der geborene Informatiker)? Ich habe unter Systemsteuerung das Mikro getestet, was ebenfalls nicht mehr funktioniert hat.
Gruss, Karin

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

07.09.2011 17:43
#4 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo Karin,

danke für die Rückmeldung. Die langen Aufsätze zum Für und Wider verschiedener Geräte und Konstellationen spare ich uns mal, mehr dazu später vielleicht, aber nur in aller Kürze: über kurz oder lang sollten Sie sich etwas besseres und stabileres zulegen.

Versuchen wir unser Glück. Bei analogen Mikros gilt als "Gerät" nicht das Mikro selbst, sondern die eingebaute Soundkarte, woran es angeschlossen ist. Das wollen wir mal überprüfen.

Gehen Sie in Windows XP auf das Lautsprecher-Symbol unten rechts in der Task-Leiste, mit einem Rechtsklick, und wählen Sie "Audioeigenschaften einstellen" (oder so ähnlich, ich habe momentan nur ein englisches XP vor mir).

Im nächsten Fenster sind verschiedene Reiter nebeneinander, einer davon lautet "Aufnahme". Wählen Sie ihn bitte. Im oberen Feld ist das Standardgerät für die Wiedergabe gelistet, darunter das Standardgerät für die Aufnahme, erkennbar an einem Mikro-Symbol.

Was steht dort bei Ihnen?
Wenn Sie die Liste aufklappen, stehen dort noch weitere "Geräte", und wenn ja, wie heißen sie?

Den Soundrecorder finden sie wie folgt:

Start - Alle Programme - Zubehör - Unterhaltungsmedien (?) - Soundrecorder

Wenn Sie das auswählen, öffnet sich ein kleines Programm-Fenster mit Schaltflächen wie bei einem Kassetten-Rekorder. (Gehören Sie noch zu denen, die wissen, wie so etwas aussieht?)

Wenn Sie die Aufnahme-Taste drücken und in das Mikro sprechen, sollte Ihre Stimme augezeichnet werden. Wenn Sie stoppen, können Sie die Aufnahme abhören (und ggf. als WAV-Datei speichern).

Geht das?

Gruß, Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

08.09.2011 11:52
#5 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo,

neben dem Mikrofon-Symbol erscheint die Bezeichnung "Sigma Tel Audio", weitere Geräte befinden sich nicht in der Liste.

Die Aufnahme im Soundrecorder funktioniert nicht. Vielleicht also ein Problem mit der Soundkarte...

Gruß
Karin

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

08.09.2011 12:02
#6 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo Karin,

das ist meines Wissens eine sog. Onboard-Soundkarte, und daran liegt es wohl. Alleine dafür lohnt es sich, ein USB-Gerät anzuschaffen, um Probleme damit zu vermeiden.

Aber versuchen wir es noch mal. Können Sie den Sounds abspielen?

In dem o.g. Fenster mit den Reitern nebeneinander befindet sich ganz rechts ein Reiter namens "Hardware". Dort müsste die Karte auch gelistet sein. Wenn Sie sie markieren, was steht dann unter "Geräteeigenschaften - Gerätestatus"?

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

08.09.2011 15:21
#7 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo,

unter Hardware erscheint "Sigma Tel High Definition Audio CODEC" (ich nehme an, das ist die Soundkarte?), unter deren Eigenschaften der Standort (?, heißt das so, mein XP ist auf Spanisch?) mit 65535 Internal High Definition Audio Bus und der Status mit "Funktioniert korrekt" angegeben ist.

Wenn ich allerdings unter diesem Gerät unter der Rubik Problemlösung nachschaue, erscheinen dafür nur Probleme in Bezug auf Audio, nicht jedoch Probleme mit der Aufnahme, was mich etwas stutzig macht.

Sound abspielen kann ich übrigens problemlos.

Gruß
Karin

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

08.09.2011 19:16
#8 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Na dann vermute ich ein Problem mit dem Gerätetreiber. Darf ich einen minimal-invasiven Eingriff vorschlagen, auf eigene Verantwortung (aber im Grunde gefahrenlos)?

In dem Fenster mit den Geräteeigenschaften befindet sich noch ein Button namens "Eigenschaften". Nach meiner Erinnerung (jetzt bin ich wieder in Windows 7) tauchen darunter als erstes verschiedene Optionen auf, u.a. "Treiber entfernen" - aber ich weiß ernsthaft nicht, was "Treiber" auf Spanisch ist.

Diese Option würde ich mal ziehen, und danach Windows neu starten, also den Computer. Dadurch sollte der Treiber neu geladen werden, wenn das System das Gerät "neu entdeckt". Beim neuen Laden sollte der Treiber, und damit das Gerät, wieder richtig installiert sein. Das gilt vermutlich auch beim spanischen Windows.

Außerdem werde ich das Thema mal dorthin verschieben, wo es hin gehört, nämlich unter "Geräte und Hardware", da ich ganz stark annehme, dass es mit der Akustik-Optimierung nichts zu tun hat, weil dabei die Soundkarte keine Rolle spielt.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

11.09.2011 17:25
#9 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger!

Das habe ich ausgeführt, aber nichts hat sich verändert. Ich werde mich wohl morgen mal zu meinem Informatikladen aufmachen und mir den Rechner "unter den Arm klemmen". Vielen vielen Dank für Ihre Mühen!

Gruß
Karin

monkey8 Offline



Beiträge: 315

11.09.2011 18:51
#10 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hallo Karin

excuse me replying to you in English, if you do not understand anything then just let me know and I am sure Rüdiger will translate. While I must state that this is not a service that we normally offer from the forum, I would be happy to connect up to your PC/Windows XP quickly just to verify your settings for DNS and confirm your suspicion of faulty hardware. It is a simple process of me sending you an e-mail and you clicking on a link in the e-mail. It would take no more than 15 min and as I am sitting around twiddling my thumbs at the minute I would be happy to do this any time today before 2100 (Central European Time) but that is the only time I would be able to do it.

As you will not particularly want any Tom, Dick or Harry connecting up to your PC, I am one of the moderators on the forum along with Rüdiger.

Best wishes,

Lindsay
www.pcbyvoice.com

e-mail on lindsay@pcbyvoice.com

Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

12.09.2011 11:44
#11 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hi Lindsay!

No problem in writing in English (I work as a translator for English and Spanish ). I have just seen your answer now and would highly appreciate your help. So send me that e-mail at any time to karinhofmann@hotmail.com, and I will klick on the link you mentioned.

Thanks a lot and best regards,
Karin

monkey8 Offline



Beiträge: 315

12.09.2011 20:47
#12 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Zitat von Karin Ho.
Hi Lindsay!

No problem in writing in English (I work as a translator for English and Spanish ). I have just seen your answer now and would highly appreciate your help. So send me that e-mail at any time to karinhofmann@hotmail.com, and I will klick on the link you mentioned.

Thanks a lot and best regards,
Karin



Karin

I did send you in a link earlier today but that session is now dead. E-mail me directly on info@pcbyvoice.com when you are next on your computer for a bit and I will send you a link if I am around at the time.

Lindsay
www.pcbyvoice.com

Karin Ho. Offline



Beiträge: 7

14.09.2011 15:59
#13 RE: Mikrofon nach Akustikoptimierung tot Zitat · Antworten

Hi Lindsay,
I send you an email yesterday, but received no answer. Did you receive it?
I will be here from now on until 8 pm (Central European Time).
Karin

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mikrofon lässt sich nicht einschalten
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
4 23.03.2019 18:53
von R.Wilke • Zugriffe: 183
Unterschiedliche Profile bei unterschiedlichen Mikrofonen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 06.04.2018 00:09
von R.Wilke • Zugriffe: 50
Problem Mikrofon - Bitte überprüfen Sie ob das Mikrofon korrekt...
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
13 05.04.2016 01:26
von R.Wilke • Zugriffe: 61
Mikrofon-Paranoia
Erstellt im Forum Dies und Das von
1 02.12.2014 13:53
von Alois • Zugriffe: 27
Mikrofon schaltet sich automatisch beim Schließen Word-Dokumenten aus
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 24.11.2013 21:11
von drmille • Zugriffe: 29
Wie wechsel ich unkompliziert das Mikrofon (USB)?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
18 15.08.2012 10:40
von R.Wilke • Zugriffe: 45
Kaufentscheidung Mikrofon/Headset
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
10 13.07.2012 21:49
von eragon • Zugriffe: 58
Mikrofon-Probleme (Plantronics Calisto Headset)
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
6 10.10.2011 22:30
von R.Wilke • Zugriffe: 44
Mikrofone - Wahn und Aberglaube
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
12 07.10.2014 18:14
von Schwipp • Zugriffe: 44
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz