Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 12 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
ragras Offline



Beiträge: 1

08.12.2011 14:55
RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Guten Tag,
wir benutzen in unserem Büro seit längerer Zeit das Produkt Phraseexpress, eine Textbausteinverwaltung, welches auf Tastatureingaben die Eingaben in Text umwandelt. Besteht wohl die Möglichkeit, das Programm zu nutzen? Derzeit ist durch Dragondictate wohl die Nutzung abgeschaltet und nicht zu verwenden.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

08.12.2011 17:51
#2 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Willkommen im Forum!

Ich kenne Phrasexpress nicht, nehme aber mit Sicherheit an, dass es zusammen mit Dragon nicht geht. Wenn es so funktioniert, wie die Autokorrektur in Word, jedenfalls nicht, da sie an die Eingabe per Tastatur gekoppelt ist (und eigentlich durch die Leertaste in Gang gesetzt wird), Dragon aber keine "Buchstaben und Leertasten" drückt, sondern komplette formatierte Texte einfügt, mit den Leerstellen zwischen Wörtern und Zeichen gemäß den Regeln im Vokabular.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rossbach Offline



Beiträge: 174

09.12.2011 09:32
#3 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Ich weiß nicht, wie viele Textbausteine Sie in dem Programm verwalten. Sie könnten allerdings einmal probehalber versuchen, die wichtigsten Textbausteine im Befehls-Center von Dragon in entsprechende Text und Grafikbefehle zu kopieren. Wenn Sie den einzelnen Bausteinen dann prägnante kurze (und nicht mit normalem Text verwechselbare) Befehlsnamen zuordnen, lassen sich die einzelnen Bausteine ohne Verwendung des mir ebenfalls nicht bekannten Produkts Phraseexpress aufrufen. Ich habe in meinem Dragon ca. 40 - 50 unterschiedliche Textbausteine integriert, die während eines Diktats auf entsprechenden Aufruf eines Befehls direkt in einem Word-Dokument erscheinen. Wichtig war bei mir, eine Befehlsbezeichnung für die einzelnen Bausteine zu wählen, die ich dann auch immer auf Anhieb ohne großes Nachdenken während des Diktats präsent hatte. Einen entsprechenden Versuch ist es vielleicht Wert!

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

Harald Offline



Beiträge: 358

10.12.2011 01:01
#4 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Zitat von ragras
Guten Tag,
wir benutzen in unserem Büro seit längerer Zeit das Produkt Phraseexpress, eine Textbausteinverwaltung, welches auf Tastatureingaben die Eingaben in Text umwandelt. Besteht wohl die Möglichkeit, das Programm zu nutzen? Derzeit ist durch Dragondictate wohl die Nutzung abgeschaltet und nicht zu verwenden.

Ich nutze seit vielen Jahren PhraseExpress und ebenso Dragon.

Leider simuliert Dragon nicht in einer PhraseExpress verständlichen Weise Tastatureingaben. D.h., PhraseExpress lässt sich leider nur über die Tastatur nutzen, nicht aber mit Kommandos und Eingaben, die mit Dragon erstellt und genutzt werden.

Auch der Helpdesk von PhraseExpress kennt keine Lösung, die sie mir empfehlen konnten.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

iliaca Offline



Beiträge: 2

15.12.2015 11:36
#5 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
gibt es mittlerweile Neuigkeiten? Work-Around?
HG iliaca

karin Offline



Beiträge: 175

19.12.2015 15:52
#6 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Was spricht dagegen, die Textbausteine in Dragon abzuspeichern und per Sprachbefehl aufzurufen? Unkomplizierter geht es doch kaum.

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

20.12.2015 11:20
#7 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Ja, warum nicht, sofern man wenigstens Premium hat.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Harald Offline



Beiträge: 358

27.12.2015 18:46
#8 RE: Zusammenarbeit mit Phraseexpress Zitat · Antworten

Zitat von iliaca
Hallo zusammen,
gibt es mittlerweile Neuigkeiten? Work-Around?
HG iliaca

Nein, leider nach wie vor nicht. Jedenfalls ist mir nichts bekannt. Da ich unverändert beides intensive nutze, Dragon als auch PE, würde ich mich ebenfalls über eine Lösung freuen. Und zu den Anmerkungen meiner Vorredner, sicher könnte ich Textbausteine, die aktuell in PE gespeichert sind, auch in Dragon als Textbausteine hinterlegen und per Sprachbefehl aufrufen, und für einige, die ich sehr häufig brauche, habe ich das in der Tat getan. Werden aber Textbausteine aus PE über Keys aufgerufen oder sollen Tastenkombinationen über PE Makros auslösen, ist dies mit Dragon nicht möglich.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nach einem Punkt nicht groß schreiben
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 01.01.2017 19:30
von Harald • Zugriffe: 25
Lerncenter bei OpenOffice Writer plötzlich in Englisch
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 29.10.2014 08:23
von R.Wilke • Zugriffe: 22
Dragon 13 und Google Mail
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 20.09.2014 18:28
von Hugo R • Zugriffe: 14
SpeechMike Air Probleme
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
0 28.05.2014 21:07
von R.Wilke • Zugriffe: 34
Macro scripting with NatLink, Vocola, Dragonfly and/or Unimacro
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
0 12.01.2012 23:14
von quintijn • Zugriffe: 37
Eine Nuance besser
Erstellt im Forum Dies und Das von
1 09.10.2011 12:05
von R.Wilke • Zugriffe: 44
Philips Speech Mike III funktioniert an einem Computer nicht
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 16.03.2011 14:21
von Werner • Zugriffe: 16
Augensteuerung
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
1 19.03.2011 15:40
von djobst • Zugriffe: 15
Outlook (2007) und NatSpeak-Instabilität
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
31 27.04.2010 11:44
von Marius Raabe • Zugriffe: 130
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz