Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 21 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
Eipott Offline



Beiträge: 21

01.04.2012 11:34
RE: Headset zu leise Zitat · Antworten

Das mitgekieferte Headset bei Dragon 11.5 Premium ist viel zu leise.
Bei der Mikrofon Einrichtung von Windows Spracherkennung funktiioniert
es gar nicht . Bei der Einrichtung von Dragon kommt die Fehlermeldung
die Überprüfung der Tonqualität ist fehlgeschlagen.

Ein Tischmikrofon funktioniert zwar , die Spracheingabe ist aber viel zu leise.
Bei der Wiedergabe mit Windows Spracherkennung kann ich meine Stimme
kaum verstehen, obwohl die Lautsprecher auf 100 % stehen.

Während Dragon aktiviert ist, habe ich die Windows Spracherkennung natürlich ausgeschaltet.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

01.04.2012 11:42
#2 RE: Headset zu leise Zitat · Antworten

Zitat von Eipott
Das mitgekieferte Headset



Sorry, aber das musste sein! Vielleicht ist ja etwas dran...

Es könnte sein, dass beide Geräte nicht geeignet sind, zumindest diesen ersten Schritt zu bewältigen, dann sollte man davon absehen. Ansonsten, versuchen Sie die Eingangs-Lautstärke des Mikrofons in Windows zu erhöhen (nicht die Wiedergabe), obwohl Dragon das selbst dann wieder regelt, oder sprechen Sie lauter beim Audio-Test.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Eipott Offline



Beiträge: 21

01.04.2012 11:49
#3 RE: Headset zu leise Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
mitgekieferte



Ein bischen Spaß muss sein ....
( auch wenn es aus versehen war ...

Zum Mikrofon : Es steht schon alles auf 100 % ( bis zum Anschlag )

Das Tischmikrofon ist von Logitech

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

01.04.2012 12:09
#4 RE: Headset zu leise Zitat · Antworten

Zitat von Eipott
Das Tischmikrofon ist von Logitech



Ja, so eines hatte ich auch mal, für weniger als einen Tag...

Schaffen Sie sich ein anderes Gerät an, zum Beispiel ein Headset von Sennheiser, etwa PC 26 USB, und Sie werden keine Probleme mehr haben.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Eipott Offline



Beiträge: 21

01.04.2012 12:14
#5 RE: Headset zu leise Zitat · Antworten

Ist die Spracherkennung besser (Dragon erkennt die Wörter genauer und viel besser)
oder ist nur die Lautstärke besser ?

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

01.04.2012 12:34
#6 RE: Headset zu leise Zitat · Antworten

Zitat von Eipott
Ist die Spracherkennung besser (Dragon erkennt die Wörter genauer und viel besser)



Ja, unbedingt, aber beides hängt miteinander zusammen. Dragon wurde von Anfang an so konzipiert, dass keine besonders hohen Ansprüche an das Eingangssignal gestellt werden, die benötigte Qualität und Frequenzspektrum liegt knapp über dem Standard-Telefonsignal, also was das früher mal war, in der guten alten Zeit. Wenn das nicht so wäre, müsste jeder Anwender mit einem hochwertigen System ausgerüstet sein, aber dann wäre die Software nicht massentauglich.

Allerdings gibt es schon eine Reihe von Geräten, die nicht mal diese Anforderung erfüllen, ironischerweise gehört das bei Premium mitgelieferte mit dazu, wobei dann noch hinzukommt, wenn es analoge Geräte sind, dass die eingebaute Soundkarte auch noch eine Rolle spielt.

Deshalb, immer wieder wiederhole ich mich, kaufen Sie ein bewährtes USB-Gerät von Sennheiser, es muss nicht das teuerste sein, die Mikrofon-Elemente sind dort meines Wissens alle dieselben, und Sie haben keine Probleme mehr. Das gilt sicherlich auch für eine Reihe anderer Geräte, aber dazu kann ich zumindest nichts Verlässliches sagen.

So, und das war nun bis auf weiteres mein allerletzer Beitrag in Sachen Geräte-Beratung!

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Empfehlung für kabelloses DECT-Headset
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von karin
1 26.09.2020 22:55
von Bruno • Zugriffe: 123
Dragon-Bluetooth-Headset
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
5 20.01.2017 14:25
von RalfC • Zugriffe: 59
abwechselnde Verwendung unterschiedlicher USB-Headsets von Sennheiser
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
4 29.04.2016 13:31
von Meinhard • Zugriffe: 43
Kaufentscheidung Mikrofon/Headset
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
10 13.07.2012 21:49
von eragon • Zugriffe: 58
Erfahrungsberichte mit 2 USB-Headsets
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 01.08.2012 23:21
von peterpan176 • Zugriffe: 29
Test von drei kabelgebundenen Headsets
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 08.01.2012 18:34
von Hannes • Zugriffe: 38
Mikrofon-Probleme (Plantronics Calisto Headset)
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
6 10.10.2011 22:30
von R.Wilke • Zugriffe: 44
Wechsel auf USB-Headset, neues Benutzerprofil?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 12.07.2011 22:23
von R.Wilke • Zugriffe: 47
Hilfe! Headset-Mikro funktioniert nicht (Windows 7)
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 23.03.2011 17:28
von R.Wilke • Zugriffe: 37
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz