1

Thema: Nach "Schreib das zusammen" muss man noch die Auswahl aufheben

Zunächst die Bitte um Entschuldigung, falls das in eine andere Rubrik gehört. Aber als "Fehler" wollte ich es nicht bezeichnen. Wenn mein Drache den Befehl "Schreib das zusammen" ausgeführt hat, hebt er die Hervorhebung nicht - wie nach anderen Befehlen - auf, sondern ich muss "Auswahl aufheben" befehlen, damit er das zusammengeschriebene Wort nicht mit dem nächsten  Diktat überschreibt. Schlimm ist das nicht, aber der Grund würde mich interessieren.

Windows 7, 64 Bit, Fujitsu Lifebook, Arbeitsspeicher 4GB, MS Office 2007, Dragon Naturally Speaking 12.5 Premium mit Sennheiser-Garnitur  und Philips Voice Tracer LFH0662

2

Re: Nach "Schreib das zusammen" muss man noch die Auswahl aufheben

Egal ob Fehler oder gewollt, jedenfalls ein alter Hut....:
Sehen Sie mal hier nach:
http://dragon-spracherkennung.forumprof … alten.html

Da dieses Verhalten jetzt seit mindestens vier Versionen (nämlich seit 11.5) konstant ist, gehe ich mal davon aus, dass das gewollt ist, um eine schnellere Korrektur zu ermöglichen, falls beim Verbinden etwas schiefgeht (schließlich muss ja manchmal, aber nicht immer, das berühmte Fugen-s eingefügt werden) – oder überhaupt die Aufmerksamkeit des Diktanten darauf zu lenken.

Dragon Legal Group 15.3, Win 10 Pro 1803, Office 2016 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.14, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; MBP 2017 i5

3

Re: Nach "Schreib das zusammen" muss man noch die Auswahl aufheben

Danke, Sir.

Windows 7, 64 Bit, Fujitsu Lifebook, Arbeitsspeicher 4GB, MS Office 2007, Dragon Naturally Speaking 12.5 Premium mit Sennheiser-Garnitur  und Philips Voice Tracer LFH0662