1

Thema: DNS 13 Premium - English UK oder US Profil?

Hallo,

ich arbeite seit kurzem mit DNS 13 Premium und will damit englische Texte für Paper und meine kommende Masterarbeit diktieren. Ich habe mir ein US Profil angelegt und komme damit eigentlich auch ganz gut zurecht, nur hängt es manchmal an kleinen Dingen, z.b. wird "after" in US wie "ä" ausgesprochen, ich spreche es aber mit "a". Ich überlege, ob nicht doch auf UK wechseln soll und wollte fragen welche "Version" für Schulenglisch besser geeignet ist?
Vielleicht hat jemand damit schon mehr Erfahrung sammeln können.

Viele Grüße

NaturallySpeaking 13 Premium (Akademische Version) - Win 8.1 Pro (64bit)
i7 2600k - 4,4 GHz - 16GB DDR3 - Blue Microphones Yeti

2

Re: DNS 13 Premium - English UK oder US Profil?

Die Entscheidung hängt zunächst davon ab, ob man amerikanische oder britische Schreibung im Text benötigt, also ob "color" oder "colour" geschrieben werden soll, als Beispiel. Was die Aussprache betrifft, ist die Entscheidung sehr individuell und kann nicht allgemein beurteilt werden. Fakt ist, dass Dragon sehr "picky" ist, was die Aussprache betrifft, und Erkennungsgenauigkeit immer nur in dem Maß erzielt werden kann, wie die Aussprache eines Muttersprachlers annähernd getroffen wird. - Gilt übrigens auch für Deutsch. Insofern müssen Sie eben selbst erproben, womit Sie in Ihrem Fall am besten zurecht kommen.

Hinzuweisen ist noch darauf, dass man im englischen Profil auch diverse Akzente mischen kann, also etwa "US English" mit "British Accent" (schauen Sie bei der Profilanlage unter "Erweitert" nach), womit ich selbst vor DNS 13 ziemlich zufrieden war. Seit DNS 13 geht bei mir auch "US English Standard" recht gut.

DPI 15.3 (15.30.000.006) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

3

Re: DNS 13 Premium - English UK oder US Profil?

Das "US English" mit "British Accent" hört sich schonmal gut an. Ich werde das mal direkt testen! Vielen Dank!

NaturallySpeaking 13 Premium (Akademische Version) - Win 8.1 Pro (64bit)
i7 2600k - 4,4 GHz - 16GB DDR3 - Blue Microphones Yeti