1

Thema: DNS 15 - Fehlermeldung bei Versuch, Genauigkeit zu optimieren

Hallo, mein DNS ist neu. Beim ersten Versuch der Genauigkeitsoptimierung kommt nach START zunächst "Initialisierung, Zeit 2 Std. 45 Min.", kurz darauf dann: "Der Spracherkenner meldet folgenden Fehler: Failed". - Was kann ich tun?

2

Re: DNS 15 - Fehlermeldung bei Versuch, Genauigkeit zu optimieren

Paulina2016 schrieb:

Hallo, mein DNS ist neu. Beim ersten Versuch der Genauigkeitsoptimierung kommt nach START

Gab's irgendeinen vernünftigen Grund, bei neuem Dragon optimieren?
Gruß, Pascal

3

Re: DNS 15 - Fehlermeldung bei Versuch, Genauigkeit zu optimieren

Von mir aus gab es keinen Grund, Dragon hat bisher auch so gut gearbeitet. Aber jedes Mal, wenn ich Dragon schließe, werde ich aufgefordert, so eine Genauigkeitsoptimierung vorzunehmen. Und die angezeigte Zeit, die er dafür benötigen würde, wird jedes Mal länger, liegt jetzt schon bei 2 Std. 45 Min. Da ich erst 1 Woche mit DNS 15 arbeite und mich (noch nicht) so gut damit auskenne, beunruhigt es mich natürlich, wenn die Optimierung nicht funktioniert.

4

Re: DNS 15 - Fehlermeldung bei Versuch, Genauigkeit zu optimieren

Paulina2016 schrieb:

Aber jedes Mal, wenn ich Dragon schließe, werde ich aufgefordert, so eine Genauigkeitsoptimierung vorzunehmen.

Wenn man (in DPI 15) nach der Anlage des Profils etwa 7-10 Minuten diktiert hat, wird man beim Schließen des Profils, oder auch mitten in der Sitzung, zur Optimierung aufgefordert. Das bedeutet, dass an dem Punkt genügend Daten gesammelt sind, um das Sprachprofil an die Sprechgewohnheiten anzupassen. Wenn man die Optimierung einmal ausgeführt hat, wird man dazu nicht mehr aufgefordert, man kann die Optimierung aber später jederzeit (wenn wieder genug Daten gesammelt sind) manuell starten.

Und die angezeigte Zeit, die er dafür benötigen würde, wird jedes Mal länger, liegt jetzt schon bei 2 Std. 45 Min.

Das ist nicht die Zeit, die die Optimierung dauern würde, sondern die Menge an Daten, die gesammelt worden sind. Also haben Sie in der Zeit insgesamt so lange diktiert, netto sozusagen.

Wenn die Optimierung nicht zu Ende geführt werden kann, stimmt wahrscheinlich irgendetwas mit den Daten nicht. Versuchen Sie mal eine manuelle Optimierung (über die Dragon-Leiste). Wenn das nicht gelingt, sollten Sie gegebenenfalls ein neues Profil anlegen.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM