1 Zuletzt bearbeitet von Alois (15.02.2017 12:49:23)

Thema: Software "Visual Basic" Scriptsammlung Quellcode- Beispiele für Dragon

Hallo,

bei meiner Forums-Suche nach "Visual Basic" erhielt ich 7 Treffer in  5 Themen (meinen Beitrag ausgeklammert) und nicht ein einziges lauffähiges Beispiel, welches man in "Visual Basic" laden und ausführen könnte.

Würde mir jemand für Visual Basic (vorzugsweise Version 6 - gerne auch andere Versionen) ein (oder) mehrere lauffähige Beispiele als Visual Basic Quellcode zur Verfügung stellen, aus denen ich lernen kann?

Konkret geht es um alles, wo Dragon in der Software "Visual Basic" eingebunden ist.

Ja - ich weiß - ich stehe am Anfang. Und ich weiß, aus lauffähigen Beispielen lässt es sich sehr gut lernen.

Danke

PS: an Herrn Wilke - falls auch diese Frage verboten ist, reicht ein einfacher Hinweis, ohne das Thema sofort zu schließen.
Es gibt eine (Advanced) Script-Sammlung für Dragon. Warum nicht auch eine Quellcode-Scriptsammlung für Visual Basic?

Vielleicht gibt es jemand, der sich freut, seine Quell-Code-Beispiele für Visual Basic zu Dragon teilen zu dürfen.

(DPI 14, Windows 8 / 64)

2

Re: Software "Visual Basic" Scriptsammlung Quellcode- Beispiele für Dragon

Nun Alois, Sie machen es mir wieder einmal schwer und haben sich wohl in den Kopf gesetzt, mir besonders viel Arbeit zu machen, völlig unnötig und unnütz.

Vorab, ob und wann ich ein Thema schließe, müssen und können Sie getrost mir überlassen, ich weiß schon, was ich tue. Und um es vorwegzunehmen, auch dieses Thema wird nach diesem Beitrag wieder geschlossen werden. Ich will aber erklären warum.

Auch wenn ich ganz genau verstehe, worum es Ihnen geht, und obwohl ich ein Nachsehen dafür habe, dass Sie keinen blassen Schimmer davon haben, was Ihnen eigentlich genau vorschwebt, muss ich Ihnen unmissverständlich erklären, dass Ihr Plan aberwitzig ist.

Das, wonach Sie suchen und fragen, existiert einfach nicht. Es gibt nirgendwo eine Sammlung von einfachen VB-Beispielen mit Dragon, es gibt nirgendwo eine Gebrauchsanleitung für Anfänger, das ist keine Art von Wissen, die in einem gebündelten Paket per Mausklick irgendwo abrufbar und einsatzfähig wäre, und wir sind hier nicht im Baumarkt.

Die einzig offizielle Materialquelle dazu ist die sogenannte Dragon SDK, die man für tausende von Euros kaufen kann. Was man dann bekommt, ist eine erweiterte Hilfsdokumentation, jedoch von derselben Art wie die Hilfsdatei, auf die ich bereits hingewiesen habe, und diverse Code-Beispiele in VB, C# und C++, alles in der Form aufbereitet, dass man damit überhaupt nichts anfangen kann, wenn man nicht Programmierer ist, und die Dokumentation so lückenhaft, dass man sich die meisten Funktionen selbst erraten muss.

Mit anderen Worten: das ist nichts für Sie, und mit jedem Hinweis, den Sie bekommen, würden wir wieder bis zu ein Dutzend neue Rückfragen erhalten, wobei ich den Eindruck habe, dass Sie die Antworten erst gar nicht richtig reflektieren, bevor Sie wieder neue Fragen stellen.

Dazu nur ein einziges Beispiel. Sie lamentieren, dass Sie nirgendwo ein lauffähiges Beispiel für ein VB-Programm mit Dragon gefunden haben. Dabei haben Sie doch selbst vor zwei Tagen einen funktionsfähigen Code gepostet, nämlich denjenigen, den sie aus dem englischsprachigen Forum kopiert haben. Und übrigens, der funktioniert, wie ich vorhin ausprobiert habe.

Haben Sie das tatsächlich übersehen? Wo Sie sich doch momentan so sehr damit befassen …

Nehmen Sie es bitte nicht persönlich, ich habe Verständnis für Sie, aber haben Sie bitte auch Verständnis dafür, dass ich das Forum und insbesondere meine Tätigkeit hier vor solchen Auswüchsen schützen muss.

Ein letzter persönlicher Tipp: befassen Sie sich doch zunächst grundlegend mit Visual Basic und versuchen Sie einmal, ein sogenanntes „Hallo Welt Programm“ zu verfassen, das wäre zumindest schon mal ein erster Schritt.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM