1

Thema: DPI für Mac: Zahlenformatierung [vom Moderator betitelt]

Hallo,
Seit einer Woche verwende ich das Dragon Programm für den Mac. Noch bin ich überrascht über die Funktionsvielfalt und Kleinigkeiten die mir das Arbeiten noch schwer machen.
Wenn ich zum Beispiel Materialien ein gebe und die Stückzahl angeben will, bringe ich es nicht fertig korrekte Stückzahlen in Ziffern einzutragen.
D. h.:
ein Stück Wechselschalter.  diese eins hätte ich gerne als Zahl, doch leider  funktioniert das nicht.
Über eine Antwort freue ich mich.
Ralf

2

Re: DPI für Mac: Zahlenformatierung [vom Moderator betitelt]

Ich muss noch hinzufügen dass ich nicht jedes Mal in den Nummernmodus wechseln muss.
Falls

3

Re: DPI für Mac: Zahlenformatierung [vom Moderator betitelt]

Ich habe zwar keinen Mac sondern einen Windows Computer. Es müsste m.E. hier jedoch das gleiche sein. Gehen Sie zu:

"Extras"
in "Automatsche Formatierung"
setzen Sie das Häkchen bei:
"in Ziffern schreiben, wenn Zahl gleich oder größer als"  = 0

In Excel habe ich jedoch folgendes festgestellt:
wenn ich „ein" diktiere, dann schreibt das Programm „ein“.
Wenn ich „eins" diktiere, dann schreibt das Programm „1“.

Ich hoffe, es funktioniert auch bei Ihnen.

Dragon Professional Individual 15 seit 27.09.2016 (Dragon seit NaturallySpeaking 10 Preferred)
Mikrofon: Wireless Headset Jabra Pro 9470 für Telefon u. Diktat (stationär)
Mikrofon: Bluetooth Headset PLANTRONICS VOYAGER LEGEND UC (für unterwegs)
Notebook 17,3 Zoll mit Core i7-3630QM, 2,4GHz, 8GB RAM, 2x SSD-Festplatten - Win 7 Prof. 64 bit

4

Re: DPI für Mac: Zahlenformatierung [vom Moderator betitelt]

Erst einmal: Da ich nicht erkennen konnte, was die Fragestellung mit dem (uralten) Thema „Befehlsliste“ zu tun hat, habe ich die diesbezüglichen Beiträge aus dem genannten Thema in ein neues verschoben.

Weiterhin: Die von Bruno „blind“ gegebene Antwort zeugt zwar von Hilfsbereitschaft, ist aber nicht korrekt. Dragon für Mac hat (teilweise aus historischen Gründen) nun einmal eine komplett andere Benutzeroberfläche.

Ralf-Rainer: Gehen Sie im Dragon-Menü (auf die kleine Flamme rechts oben in der Mac OS-Menüleiste klicken) auf „Einstellungen“, dort auf „Profile“. Rechts unten können Sie für das jeweils ausgewählte Profil den Button „Autoformatieren“ anklicken.

Dort können Sie dann die Zahlen-Formatierung wie gewünscht einstellen.

Eine Alternative ist es, jedesmal zu sagen "Ziffer eins Stück...".

Dragon Legal Group 14.00.000.277, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.6, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD