1 Zuletzt bearbeitet von muciello (19.09.2018 19:15:48)

Thema: PDCC speichert Belegung nicht

Ich habe das Forum durch Zufall entdeckt und wende mich nun mit dem ersten Problem, dass ich seit 4 Jahren Verwendung von DNS und Speechmike habe. Zur Zeit verwende ich ein Speechmike 3200 sowie ein Speechmike Premium Air 4000 an einem weiteren PC.

Auf beiden Geräten ist jeweils die aktuelle Version des PDCC installiert. Interessant ist, dass es bei dem SM4000 mehrere Einstellungsmöglichkeiten gibt, obwohl es sich um die selbe Versionsnummer von PDCC handelt. Nun gut...

Ich habe mein Speechmike 3200 seit Jahren so eingestellt gehabt, dass bei Betätigen des Buttons "Record" das Mikrofon bei DNS aktiviert wird und bei nochmaligem Betätigen eben wieder deaktiviert. Dies habe ich in der Application Control wie folgt eingestellt:

Record-Pressed (Microphone on), Released (Microphone off and stop). Bei meinem SM4000 ist es kein Problem und funktioniert mit DNS 15 anstandslos. Bei meinem SM3200 allerdings funktioniert dies seit dem Update von DNS 13 auf DNS 15 nicht mehr. Es muss allerdings ein Software-Problem sein.

PDCC speichert nämlich die Tastaturbelegung nicht. Sobald ich PDCC schließe und wieder öffne ist es Record wieder wie folgt belegt: Pressed (Toggle Microphone).

Kann mir jemand bei diesem Problem helfen? Jedes Mal mit der Maus das Mikrofon zu aktivieren ist mehr als mühsam...

Vielen Dank.
LG
Julian

Edit: Plötzlich funktioniert es wieder.