1

Thema: Mikrofon-Tipps: Jabra Boost und Jabra Stealth

Sehr geehrte Forumsteilnehmer,

der nie endenden Debatte zum richtigen Mikrofon habe ich noch einen weiteren Tipp hinzuzufügen.

Weil ich auf einer längeren Geschäftsreise mein kabelgebundenes Sennheiser Monaural-Headset vergessen hatte, habe ich es einmal mit dem Bluetooth-Headset meines Mobiltelefons versucht. Dies habe ich mit meinen Laptop (Lenovo x260) verbunden.
Erstaunlicherweise ist die Erkennung nach meinem Empfinden genauso gut wie mit dem Sennheiser-Headset.
So bin ich jetzt dazu übergegangen, das Bluetooth-Headset dauerhaft zu benutzen. Kabellos mag ich lieber. Da ich aber mit dem Dragon-Bluetooth-Headset immer wieder Verbindungsprobleme hatte, war ich auf das Sennheiser Headset (das übrigens auch sehr gut ist) gewechselt. Nach einem Jahr am Draht fühle ich mich mit dem Bluetooth Headset aber doch wieder freier.
Bisher habe ich es mit einem Jabra Boost Bluetooth-Headset und einem Jabra Stealth Bluetooth-Headset versucht. Beide funktionierten gleich gut.
Ich diktiere in der Regel in akustisch ruhiger Atmosphäre.
Das Boost gibt es zurzeit für knapp 30 € im Netz. Auch an diesen Geräten ist allerdings zu kritisieren, dass der Akku nicht auswechselbar ist.

Mit freundlichem Gruß RalfC