Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 38 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Übersetzer Offline



Beiträge: 36

13.03.2013 15:08
RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich war jetzt länger auf Tauchstation, was dieses Forum angeht. Sollte die Frage also schonmal gestellt worden sein, bitte ich um Entschuldigung.

Dragon 12.0 hatte die lästige Angewohnheit, in nicht kompatiblen Anwendungen am Satzanfang mitunter überflüssige Leerzeichen einzufügen (wenn man ohne Diktierfenster diktierte). Auf einem zweiten Rechner habe ich seit längerem 12.0 und seit kurzem auch 12.5 installiert. Zu meiner großen Freude scheint das Leerzeichenproblem behoben zu sein. Allerdings zögere ich noch, Dragon 12.5 auf meinem Hauptrechner zu installieren. Hat sonst noch jemand festgestellt, dass das Leerzeichenproblem in 12.5 nicht mehr besteht?

beste Grüße
Michael

DNS 15 Pro auf Windows 10 Home (64-bit)
Speechware TableMike 3-1 USB
Intel Core i7- QM - 2.3 GHz - 6 MB L3-Cache - 16 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

13.03.2013 17:36
#2 RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Vermutlich kann man die Frage nicht verallgemeinernd beantworten. Zum Test (und zur Abschreckung, oder wenn mich der Reiz des Grauens übermächtigt) habe ich mir zwei garantiert nicht kompatible Editoren besorgt, wo ich gelegentlich mal hinein diktiere. Dort jedenfalls tritt es nicht auf.

Aber eine Garantie ist das nicht.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Übersetzer Offline



Beiträge: 36

14.03.2013 11:37
#3 RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Danke, Herr Wilke. Wer wagt, gewinnt. Ich werde jetzt nochmal ausgiebig mit dem anderen Rechner testen und dann den Sprung ins kalte Wasser wagen. Wenn es denn wirklich funktioniert, wäre es für mich eine kleine Revolution. Denn dann würde sich die bessere Erkennungsleistung der Version 12 für mich in einer (noch) höheren Produktivität äußern.
LG
Michael Buss

DNS 15 Pro auf Windows 10 Home (64-bit)
Speechware TableMike 3-1 USB
Intel Core i7- QM - 2.3 GHz - 6 MB L3-Cache - 16 GB RAM

Übersetzer Offline



Beiträge: 36

15.03.2013 13:46
#4 RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Hallo an alle,

Entwarnung: Das Leerzeichenproblem mit nicht kompatiblen Anwendungen wurde in Version 12.5 definitiv gelöst. Ich habe nun auf meinem Hauptrechner 12.5 installiert, und es funktioniert tadellos! Da bleibt nur zu hoffen, dass Nuance beim nächsten Upgrade etwas mehr Sorgfalt walten lässt. Durch Schlampigkeit gewinnt man keine neuen Kunden.

Beste Grüße
Michael

DNS 15 Pro auf Windows 10 Home (64-bit)
Speechware TableMike 3-1 USB
Intel Core i7- QM - 2.3 GHz - 6 MB L3-Cache - 16 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

15.03.2013 13:49
#5 RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Vielleicht sagen Sie noch, von welchem Progamm/Editor die Rede ist. Wie schon erwähnt, bin ich mir ziemlich sicher, dass man die Aussage nicht allgemein treffen kann.

Danke im voraus, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Übersetzer Offline



Beiträge: 36

15.03.2013 14:13
#6 RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Vielleicht sagen Sie noch, von welchem Progamm/Editor die Rede ist. Wie schon erwähnt, bin ich mir ziemlich sicher, dass man die Aussage nicht allgemein treffen kann.

Danke im voraus, RW



o.k., man kann es vielleicht nicht verallgemeinern. Ich spreche hier von einer Anwendung, die von Übersetzern benutzt wird, d.h. dem TagEditor von Trados. Mit dieser kann man beliebige Dateiformate öffnen und bearbeiten bzw. übersetzen. Ich habe es übrigens auch mit Bloc Notes (einem zum Windows-Umfang gehörenden Programm) getestet, auch da funktioniert es reibungslos.

Im Übrigen meine ich, dass der Innovationssprung von Version 11 bis Version 12 der bislang größte in der Geschichte des Programms ist. Die Erkennungsgeschwindigkeit ist absolut beeindruckend. Auch an der Präzision wurde nochmal gearbeitet. Da kann ich nur sagen weiter so!

DNS 15 Pro auf Windows 10 Home (64-bit)
Speechware TableMike 3-1 USB
Intel Core i7- QM - 2.3 GHz - 6 MB L3-Cache - 16 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

15.03.2013 15:26
#7 RE: Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst? Zitat · Antworten

Zitat von Übersetzer
Im Übrigen meine ich, dass der Innovationssprung von Version 11 bis Version 12 der bislang größte in der Geschichte des Programms ist. Die Erkennungsgeschwindigkeit ist absolut beeindruckend. Auch an der Präzision wurde nochmal gearbeitet. Da kann ich nur sagen weiter so!



Tendenziell und im Ergebnis bin ich bei Ihnen.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon Naturally Speaking Version 12.5 freeze
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
18 25.08.2016 17:16
von R.Wilke • Zugriffe: 80
Parallelinstallation von 12.5 legal und 13 Premium nichrt möglich ?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 07.10.2014 19:12
von Ch. Lippuner • Zugriffe: 39
Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 15.08.2014 21:26
von R.Wilke • Zugriffe: 41
DNS 12.5 Premium ist schleppend Langsam und unbenutzbar
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 05.05.2014 23:28
von R.Wilke • Zugriffe: 33
Dragon 12.5.1 formatiert neuen Text in Word 2010 farbig und...
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 11.11.2013 22:27
von HB • Zugriffe: 41
Keine Aktivierung nach Update auf 12.5 möglich
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 10.10.2015 12:04
von Lupus Beta • Zugriffe: 23
Umstieg auf 12.5: Probleme mit Formatvorlagen in Word 2007
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
16 23.03.2013 16:08
von nickcave • Zugriffe: 47
DNS 12.5 und IE 10 64-bit
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 28.02.2013 22:56
von monkey8 • Zugriffe: 27
Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
22 26.04.2013 20:43
von R.Wilke • Zugriffe: 51
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz