Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 12 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Rapunzel Offline



Beiträge: 7

20.03.2013 14:24
RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Hallo Ihr,

habe mir DNS 12 Premium als Download gekauft und las nun, daß es immer mal wieder Raubkopien gibt, die ausnutzen, daß mehrere Akivierungen möglich sind. Wie kann ich feststellen, wieviele Aktivierungen ich aktuell zur Verfügung habe und wieviele sollten es bei einer legalen Version sein? Danke und Gruß

Rapunzel

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

20.03.2013 14:32
#2 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Es gibt keine offiziellen Angaben darüber, wie viele Aktivierungen per Lizenz zur Verfügung stehen, egal, was man darüber liest. Aber 2-3 (eigentlich mehr) sollten es schon sein. Es gibt auch keinen Weg herauszufinden, wie viele man effektiv hat, außer man erhält bei der Aktivierung die Meldung, dass sie aufgebraucht sind.

Praktischer Tipp: man installiere und aktiviere Dragon auf einem Computer, und danach noch auf einem zweiten und dritten Computer. Wenn das geht, ist alles in Ordnung, mehr braucht man ja nicht. Danach würde ich aber die dritte (und ggf. zweite) Installation wieder herunter nehmen, um sie in Reserve zu halten.

Dazu muss man das Programm über die Systemsteuerung deinstallieren, ABER mit bestehender Internet-Verbindung, dann wird der Aktivierungszähler auch zurück gesetzt.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rapunzel Offline



Beiträge: 7

20.03.2013 18:03
#3 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Hallo Herr Wilke,

danke für Ihre Infos, ich geh dann mal davon aus, daß alles seine Richtigkeit hat, zumal das Programm von einem recht bekannten Händler stammt. Noch eine Frage: Ist es möglich, daß bei der DNS-Installation ein "Flexera Connect Software Manager" mitinstalliert wurde? Habe den vorhin gefunden und hatte ihn vor drei Tagen sicher noch nicht. Danke und Gruß

Rapunzel

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

20.03.2013 21:04
#4 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Zitat von Rapunzel
Ist es möglich, dass bei der DNS-Installation ein "Flexera Connect Software Manager" mitinstalliert wurde?



So ist es. Die Software sucht automatisch nach Updates für Dragon und wird bei jedem Systemstart ausgeführt. Welche Version haben Sie genau? 12.0 oder 12.5? - Schauen Sie in der Dragon-Leiste unter "Hilfe - Über ..." nach, dort steht die Versionsnummer.

Wenn es 12.0 ... ist, sollte ein verfügbares Update (auf 12.5) gemeldet werden.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rapunzel Offline



Beiträge: 7

21.03.2013 11:11
#5 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Habe schon die 12.5 drauf. Nach der Installation der 12.0 wurde ein Update gemacht, das vermutlich ebenfalls im temporären Verzeichnis abgelegt wurde, denn ich mußte schon einmal reparieren, danach war immer noch die 12.5 aktuell. Im Übrigen bin ich sehr zufrieden mit DNS, habe vorher mit der Windows 7 Spracherkennung experimentiert, nun ja, das war nicht so prickelnd. DNS spielt wirklich in einer anderen Liga; es wird fast alles auf Anhieb erkannt. Danke und

Gruß Rapunzel

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

21.03.2013 17:32
#6 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Zitat von Rapunzel
das vermutlich ebenfalls im temporären Verzeichnis abgelegt wurde,



Ich empfehle noch, dass Sie die Datei dort heraus holen und separat sichern. Sie ist ca. 500 MB groß und liegt bei Windows 7 mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit im Ordner "Downloads". So haben Sie sie auch später stets griffbereit und erleben keine Pleite, wenn das Update mal nicht mehr zur Verfügung steht.

Dasselbe würde ich aber auch mit dem Download der Original-Version unternehmen. Für alle Fälle.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rapunzel Offline



Beiträge: 7

21.03.2013 20:45
#7 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Noch einmal nachgefragt: Ich habe die gekaufte DNS Download-Datei (DNS_Premium_German_V12.exe), die Update-Datei (DNS12ServicePack1.exe) und dann noch die Installationsdateien im temporären Verzeichnis, die beim Start der og. Download-Datei angelegt wurden (das sind eine ganze Menge). Lohnt es sich, das temporäre Verzeichnis ebenfalls zu sichern, da ja von dorther eine Reparatur desDNS möglich ist? Danke und

Gruß Rapunzel

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

21.03.2013 21:44
#8 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Mit den Download-Versionen habe ich selbst keine Erfahrung. Ich könnte mir vorstellen, dass die eigentlichen Installations-Dateien jene sind, worauf Sie sich mit "Installationsdateien im temporären Verzeichnis, die beim Start der o.g. Download-Datei angelegt wurden" beziehen. Der Inhalt der Installations-DVD für DNS 12 Pro DEU etwa umfasst ca. 3,73 GB, für Premium dürfte es nicht viel weniger sein.

Ich würde also diese temporären Dateien separat speichern und es einfach ausprobieren. Wenn Sie die Daten in einen anderen Ordner verschieben und von dort die Datei Setup.exe (mit dem Dragon-Symbol) per Doppelklick starten, müsste die Installation initialisiert werden.

Im Zweifel starten Sie den Download noch einmal und wählen als Speicherort einen separaten Ordner Ihrer Wahl.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rapunzel Offline



Beiträge: 7

21.03.2013 21:54
#9 RE: Raubkopie? Zitat · Antworten

Ok., meine Fragen sind (zumindest im Moment) beantwortet. Nochmals danke für Ihre Hilfe; eine gute Nacht wünscht
Rapunzel

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz