Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 40 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2
CWF Offline



Beiträge: 3

30.05.2013 12:00
RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Hallo und guten Tag und als Neuling einen herzlichen Gruß an Alle.

Ich freue mich, dieses Forum gefunden zu haben und hoffe auf Hilfe.
Sollte es dieses Thema schon geben, so bitte ich um Entschuldigung und die gerechte Strafe für meine mißglückte Suche.

Mein Problem:

Ich habe DNS 12.5Legal auf Citrix - XenApp6.5 (auf Win2k8 R2) installiert, aber das Micro wird nicht erkannt.
Mic und Kopfhörer werden in die Desktop-Sitzung (Citrix HDX-Audio) eingebunden und sind von anderen Programmen nutzbar.
z.B. kann ich mit dem integierten Soundrecorder aufnehmen und das Aufgenommene abspielen.

Das funktioniert von einem Win7-PC genauso wie von einem IGEL(LinuxOS) und sowohl per mitgeliefertem USB-Headset, als auch per Analogem "KlinkenSteckerHeadset"("Plantronics-uralt").

Nur DNS findet kein Micro.

Kann ich DNS irgendwo(registry, *.ini, etc.) mitteilen, auf welchem Port / Kanal das Micro liegt?


MfG Christoph

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

30.05.2013 13:04
#2 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Ich habe selbst keine Erfahrungen damit, aber einer Technote aus der Nuance Knowledgebase (wie heißt das auf Deutsch?) zufolge muss Dragon auf dem Client installiert sein und funktioniert nur mit Einschränkungen, wenn ich es richtig verstehe:

http://nuance.custhelp.com/app/answers/d...itrix/related/1

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

CWF Offline



Beiträge: 3

30.05.2013 14:21
#3 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Hallo RW,

vielen Dank, diese "Technote" mit dem "dropped Citrix-Support" kenn ich leider schon. Deswegen hoffe ich hier Fachwissen zu finden, welches sich nicht durch "nicht supported" beeindrucken lässt ...
Mein Problem ist eben, dass ich das DNS nur auf dem Terminalserver installieren und betreiben will, da wir zu 98% Igel-Clients haben .


MfG CWF

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

30.05.2013 14:44
#4 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Zitat von CWF
Deswegen hoffe ich hier Fachwissen zu finden, welches sich nicht durch "nicht supported" beeindrucken lässt ...



Wie schon gesagt, mit Citrix & Co. habe ich keine praktischen Erfahrungen, vielleicht/hoffentlich jemand anderes hier.

Was das Beeindruckungsvermögen betrifft, ich bastele momentan und an einem trüben Feiertag wie heute an den Audiostream-Methoden in Dragon, und damit würde es bestimmt gehen, wobei ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob die ganze Sache wirklich sinnvoll ist. Kurz gesagt wird dabei das Dragon-Mikrofon umgangen und der Erkenner mit einem selbst aufbereiteten Audiopuffer gespeist.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

CWF Offline



Beiträge: 3

30.05.2013 15:28
#5 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Hallo RW,

... wenn ich das so lese, dann könnte das genau das sein, was ich brauche.
Ich habe auch schon darüber nachgedacht, wo ich eine "Mikrofonbrücke" herbekomme, die das Mikro, welches per Citrix HDX-Audio bereitgestellt wird, so aufbereitet, dass Dragon es erkennt ....

PS: solltest Du das hinbekommen, dann melde schnell ein Patent drauf an ... und ich stelle mich als Betatester zur Verfügung!

MfG CWF

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

30.05.2013 17:39
#6 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Zitat von CWF
solltest Du das hinbekommen, dann melde schnell ein Patent drauf an



Wir sind hier doch nicht in den USA! Der Idee stammt übrigens vom Hersteller selbst, dafür hat er die Methoden implementiert, sie sind nur schwierig umzusetzen, was u.a. mit der Windows WAVE API zusammenhängt. Zum Laufen kriege ich es schon, nur nicht ganz sauber gestoppt ...

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

02.06.2013 22:43
#7 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Zitat von CWF
PS: solltest Du das hinbekommen, dann melde schnell ein Patent drauf an ... und ich stelle mich als Betatester zur Verfügung!



Bingo, da komme ich drauf zurück. - Schaue mal in Deine E-Mail.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

M.Hauser Offline



Beiträge: 4

14.11.2016 10:35
#8 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und suche aktuell eine Lösung um genau das umzusetzen:
Terminalserver Windows2008R2 mit Dragon Dictate Naturally Speaking 13 und IGEL UD3-LX Linux clients mit Olympus Diktiergeräten (5000 bzw. 5500)

Die Hardware für Microfon steht noch offen - Ich habe es aber bereits probiert mit dem Dragion_Bt_Adaptor_SG106 (Plantronics BT-Headset).
IGEL erkennt das - aber Terminalserver bleibt unbeeindruckt , ebenso wie DNS!

Als ich dem Kunden die Terminalserverlösung verkauft habe war diktieren noch nicht gewollt, aber als Option gefordert.
Damals hies es, nach meinen Recherchen, es würde unter Windows 2008R2 als Terminalserveranwendung laufen und nun will bei Nuance keiner mehr was davon wissen....

Gibt es irgendwo eine Anleitung wie das installiert werden muss, damit es nun geht - -wenn es denn geht!?

Vielen Dank vorab für Euere Unterstützung,
Grüsse,
Martin

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

14.11.2016 11:24
#9 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Vielleicht hilft das: http://www.nuance.com/ucmprod/groups/cor..._adminguide.pdf, auch wenn da von Naturallyspeaking und nicht von Dragon Dictate die Rede ist.

Gruß, Pascal

M.Hauser Offline



Beiträge: 4

14.11.2016 11:42
#10 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Hallo Pascal,

vielen Dank, es geht auch um Naturally Speaking - hab es gerade nochmals editiert!

Ich lese mich dann mal ein

Grüsse,
Martin

M.Hauser Offline



Beiträge: 4

14.11.2016 12:01
#11 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Hallo ,

und schon bin ich wieder zurück!
in der Anleitung habe ich schon ein paar Dinge gefungden, die mich weiter gebracht haben, jedoch finde ich keinen Bezug auf Thinclients im Allgemeinen, noch IGEL UD3-LX oder ähnliche im Besonderen...

Gibt es dazu auch noch einen Tip?

Wäre Euch extrem Dankbar

Grüsse,
Martin

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

14.11.2016 15:00
#12 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Zitat von M.Hauser
ich keinen Bezug auf Thinclients im Allgemeinen, noch IGEL UD3-LX oder ähnliche im Besonderen.

Irre ich mich, wenn ich der Doku entnehme, dass nur Windows-basierte Clients unterstützt werden? Infos zu spezieller Hardware wie IGEL-Clients und BT-Plantronics-Mikros würde ich in dem Guide auch nicht erwarten. Vielleicht lässt sich aber auf Basis des Adminguides konkreter mit dem Nuance-Support konferieren...
Gruß, Pascal

M.Hauser Offline



Beiträge: 4

15.11.2016 11:26
#13 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Nun ja, daher bin ich ja in diesen Task eingestiegen...

"CWF" beschreibt ja, dass er auch IGEL Thinclients in der LX Version betreibt und dass er zumindest soweit kommt, dass "Auidio IN" über das RDP-Protokoll auf Windoiws 2008R2 bei Ihm funktioniert - lediglich DNS weigert sich damit zu arbeiten ...

und

"R-Wilke" beschreibt, dass er da einen Lösungsansatz hat...
mit Audiostream, bzw. Audiopuffer.
dazu wohl dann auch eine Mail!?

Daher meine Frage, geht es? und wenn JA, Wie?

Grüsse,
Martin

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

15.11.2016 12:17
#14 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

CWF verwendet Citrix.
Noch ein Versuch zu helfen: Ich hänge mal einen Citrix-Admin-Guide für Version 13 an. Möglicherweise kennen Sie diese Doku bereits. Wenn nicht, hilft der Ihnen vielleicht weiter. Eine weitere Citrix-Doku findet sich im Support-Bereich von Nuance.com.
Gruß, Pascal
P.S. Anhängen geht leider nicht, da Kontingent für Dateien verbraucht.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

15.11.2016 21:13
#15 RE: DNS 12.5Legal auf Win2008R2-Xenapp6.5 - findet kein Micro Zitat · Antworten

Zitat von P.Roch
P.S. Anhängen geht leider nicht, da Kontingent für Dateien verbraucht.



Ich habe gerade testhalber einen Anhang eingestellt. Kein Problem. Kann es an der Größe der Datei liegen? Irgendwo ist da ein Limit, wo genau, kann ich im Moment nicht finden.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz