Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 32 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
a.wagner Offline



Beiträge: 420

05.01.2011 17:30
RE: Verankerung in Dragon-Leiste Zitat · Antworten

Hallo,

Beim Rumspielen mit meiner neuen Programmversion ist bei mir wieder die Frage aufgetaucht, welche Einstellung zur Verankerung der Dragon-Leiste eigentlich am günstigsten ist. Es gibt ja 5 Varianten, also oben verankert, unten verankert, angeheftet und frei beweglich sowie nur in Task-Leiste. Bei der Einstellung angeheftet finde ich das Hin- und Herspringen des Menüs irgendwie unangenehm, ich habe auch das Gefühl, dass das die Leistung beeinträchtigt. Wenn die Leiste frei beweglich ist, verdeckt sie meiner Meinung nach manchmal ein Menü oder einen Button, den ich brauche. Unten oder oben war bisher für mich immer das praktischste, nur in der Task-Leiste sehe ich irgendwie zu wenig von der Spracherkennung.

Welche Erfahrungen habt ihr damit?

Übrigens finde ich es ein bisschen lustig, dass man in den Tipps noch Hinweise zum Erkennungscenter findet, das aber in der bisherigen Form gar nicht mehr so vorhanden ist. Die jetzige Menüführung ist meiner Meinung nach praktischer.

Grüße

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

Dioskur Offline



Beiträge: 511

05.01.2011 19:47
#2 RE: Verankerung in Dragon-Leiste Zitat · Antworten

Zitat von a.wagner
Unten oder oben war bisher für mich immer das praktischste



Hallo Herr Wagner,

ich habe ebenfalls schon viele Einstellungen ausprobiert und finde, dass "Unten verankert" am praktischten ist, weil dadurch nicht wie bei "oben verankert" Menüs anderer Programmfenster überdeckt werden.

Wenn es die Möglichkeit "rechts verankert" gäbe, würde ich diese Möglichkeit wählen, da mein Bildschirm breit genug ist und ich lieber in der Höhe mehr Platz habe. Aber vielleicht gibt es ja Hochbegabte unter uns Nutzern, die das mit entsprechenden Kenntnissen auch noch hinbekommen.

Freundliche Grüße

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

a.wagner Offline



Beiträge: 420

06.01.2011 13:48
#3 RE: Verankerung in Dragon-Leiste Zitat · Antworten

Hallo Herr Löhr,

Also ich gehe mal davon aus, dass sich bei ihnen die Dragon Leiste direkt an der Windowsleiste befindet. Windows ist ja standardmäßig so eingestellt.

Ich persönlich hatte schon bei mir bzw. auch bei den Arbeitsplätzen in meiner Kanzlei schon vor längerer Zeit die Windowsleiste an allen Computern nach oben verlegt. Das erscheint mir ergonomischer, weil dadurch alle Befehle, die man dem Computer mit der Maus geben kann immer oben sind, was die Orientierung erleichtert. Ich weiß nicht, warum sich Microsoft seinerzeit für eine Leiste unten entschieden hat, bei Apple Computern war es zumindest früher – wo ich so etwas mal benutzt habe – auch immer oben und es kann sein, dass Microsoft einfach nur einen Gegensatz programmieren wollte.

Bisher hatte ich meine Dragon Leiste immer auf der gegenüberliegenden Seite, also unten. Da muss man dann aber auch wieder nach unten gucken, um einen Dragon-Befehl auswählen zu können. Im Augenblick probiere ich gerade die Einstellung "nur in der Task-Leiste" aus, das nimmt den wenigsten Platz weg. An meinem Arbeitsplatz ist es ja egal, wenn ich aber mit dem Laptop unterwegs bin, fehlt ansonsten der Platz auf dem Bildschirm.

Eine Randleiste, sowie von ihnen vorgeschlagen, wäre auch nicht schlecht, bei mir ist es allerdings so, dass die Randleisten im Prinzip schon belegt sind und ich mir dann eher eine Einbindung in Lotus Notes wünschen würde, was aber wahrscheinlich technisch unrealistisch ist.

Was übrigens in Windows 7 auch lustig aussieht, wäre die Windowsleiste an eine Seite verschieben und dann die Dragon Leiste oben oder unten platzieren. Vielleicht gibt es ja noch andere Vorschläge, die Ergonomie zu verbessern.

Grüße

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
7 28.01.2019 15:34
von glombi • Zugriffe: 83
Probleme mit Dragon Medical PE Ver.3
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 14.12.2016 14:28
von Dragon-User • Zugriffe: 43
Neue Dragon-Leiste verschwunden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 10.04.2016 19:31
von Hugo R • Zugriffe: 102
Neue Dragon-Leiste positionieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 11.03.2015 15:38
von royaltyrant • Zugriffe: 39
Fehlermeldung zu grünen Mitteilungen im Dragon.log
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 18.11.2014 07:28
von Meinhard • Zugriffe: 37
Dragon lässt sich nicht mehr beenden ...
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 03.11.2014 18:32
von Meinhard • Zugriffe: 42
Dragon 13 - Programmfehler - Taskleiste "Dragon-Leiste schließen"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
19 09.10.2014 20:50
von Harald • Zugriffe: 118
Dragon Leiste verschwindet bei Initialisierung
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
11 01.11.2011 17:39
von R.Wilke • Zugriffe: 56
Dragon 11 Premium stürzt bei Diktat in Word regelmäßig ab
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
15 14.04.2011 08:34
von jelben • Zugriffe: 91
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz