Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 13 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
LennStar Offline



Beiträge: 11

24.02.2011 20:22
RE: Speicherort Zitat · Antworten

Hallo, ich habe mir Dragon 11 vor ein paar Tagen gekauft, gestern installiert und mal ausprobiert. Ergebnis war nicht so toll, also eine Trainingssitzung gemacht. Nach der Aktualisierung war es schon deutlich beser, also habe ich heute noch eine gemacht. Dann beim Speichern: Nicht genug Speicherplatz.

Problem: Obwohl ich Dragon nicht auf der Systempartition (XP) installiert habe, werden in Dokumente und Einstellungen anscheinend alle Sprachdateien abgepeichert. Das ist natürlich Murks (wie immer, wenn wichtige Sachen auf der Systempartition gespeichert werden). Die Systempartition wird ja schließlich häufiger mal platt gemacht .

Ich habe zwar kein Problem, ein GB frei zu schaufeln, aber das ist natürlich keine Lösung. Wenn die Sprachdateien jetzt schon 2 GB Platz brauchen, wird das doch später sicherlich noch mehr?

Daher folgende Fragen:

Wie groß kann das werden?
Wie ändere ich diesen Speicherort, damit die Daten auch auf einer Datenpartition liegen?
Kann ich die nicht deutschen und nicht englischen Sprachdateien jetzt nach der Installation noch löschen? Wär immerhin ein GB und benutzte ich sowieso nicht.

-----

Ach so: Lohnt es sich, von der Leistung her, Dragon auf meinem Netbook zu installieren? (Atom 1,6Ghz)
Und wie übernehme ich dann mein Profil (samt Sprachdaten vor allem, möchte ja nicht alles doppelt trainieren müssen)? Einfach Benutzerprofil sichern und dann - kopieren - Benutzerprofil wiederherstellen?

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2011 20:45
#2 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Willkommen im Forum!

Ein Haufen Fragen auf einmal...

1. Wenn die Erkennung schon zu Beginn sehr zu wünschen übrig lässt, stimmt etwas nicht. Man sollte entweder kein Training ausführen oder nur das allgemeine Kurtraining lesen, ca. 5 Minuten, aber mehr nicht. Ich rate mal, dass es am Headset liegt.

2. Die Profildaten müssen auf C: gespeichert werden, da führt kein Weg daran vorbei, das liegt aber mehr an Windows, und gilt auch für anderen Programmdaten.

Das war falsch! (Oder auch Quatsch...)

Kopieren Sie die Daten dort hin, wo Sie sein sollen, und browsen Sie beim nächsten Öffnen des Profils dort hin, das kann auch ein externes Laufwerk sein. Dragon merkt sich immer den zuletzt verwendeten Pfad und geht beim nächsten Mal von selbst dorthin. Außerdem können Sie in den Administrativen Einstellungen den Pfad grundsätzlich ändern.

3. Die Zeiten, wo man mit mehreren Partitionen gearbeitet hat, sind ja eigentlich Geschichte, aber wer es schön findet.

4. Jetzt schon 2 GB ist arg viel, ich habe so nach etwa 4 Monaten intensiver Nutzung weniger.

5. Die englischen Daten kann man über die Systemsteuerung entfernen, unter Programme usw., Ändern usw.

6. Das Benutzerprofil kann entweder manuell kopiert werden oder über das Dragon-Menü "Export". Dazu gelegentlich mehr.

7. Auf dem Netbook würde ich es nicht verwenden, kann sein, dass es geht, aber nur mit Ach und Krach.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

LennStar Offline



Beiträge: 11

24.02.2011 21:14
#3 RE: Speicherort Zitat · Antworten

1. Nö, das liegt an mir. Ich bin ein Nuschler (halb wegen meiner Nasenscheidewandverkrümmung, halb wegen meienr Faulheit ). Außerdem war ich zu schnell, zumindest bei Nachrichtensprecher-Tempo geht es jetzt schon sehr gut.

3. Das ist nicht wegen Schönheit, sondern leidvoller Erfahrung so. Früher wegen Würmern, aber spätestens, seit mir mal beim Runterfahren der Strom abgehauen ist und danach Windows partout nicht mehr zum Starten zu kriegen war. Und wie gesagt, weil man ja eh andauernd neu aufsetzen muss und dabei nicht den ganzen Müll mitschleppen möchte.

4. All UsersAnwendungsdatenNuanceNaturallySpeaking11Data - 2,04GB

5. Hab die australischen, indischen und ? Daten gelöscht, jetzt sinds statt 2,04 nur noch 1,48, daher vermute ich, dass Sie bezüglich 4. die nicht drauf haben.

2. Probier ich jetzt.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2011 21:23
#4 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Zitat
All UsersAnwendungsdatenNuanceNaturallySpeaking11Data



Das sind NICHT die Profildaten, aber macht nichts. Wenn Sie durch das manuelle Löschen keinen Ärger bekommen, dann umso besser. Sonst hätte ich die fremden Sprachen über den Installer in der Systemsteuerung entfernt, wie beschrieben, aber da findet man auch die Reparatur-Option, für alle Fälle.

Alles bestens, wie es scheint.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

LennStar Offline



Beiträge: 11

24.02.2011 21:42
#5 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Nein, ich habs über Software gemacht, die englischen entfernt, nur keinen Herzinfakt

Ich hab die Daten jetzt verschoben und bekam erst mal

Ein interner Erkennungsfehler ist aufgetreten. NaturallySpeaking ist eventuell instabil. Speichern Sie daher sofort ihre Daten, schließen das Programm und starten es erneut.

SDAPI Error 1: Error: [s:mrec1812949srcfileutilprimioi.inl 330 fileutildobj 4] SDVoc_NewGroup: .mwl 230 246 18234668 492477 uns16

Und beim schließen: Der Benutzer .NoSpeaker wurde nicht gefunden.
Schließen geht nicht.

Tritt auch beim Neustart auf.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2011 21:45
#6 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Was genau haben Sie verschoben - vollständiger Pfad?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

LennStar Offline



Beiträge: 11

24.02.2011 21:49
#7 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Kompletter Ordner: Systempartition:Dokumente und EinstellungenAll UsersAnwendungsdatenNuance

nach Datenpartition:ProgrammeNuance...

Pfad für Benutzerdateien: DatenProgrammeNuanceNaturallySPeaking11Users - nur da hat er das Profil angezeigt

Administrative EInstellungen: DatenProgrammeNuance (glaube ich, kann ich nicht einsehen, da sich ja das Profil nicht schließt)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2011 21:57
#8 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Können Sie das noch rückgängig machen?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

LennStar Offline



Beiträge: 11

24.02.2011 22:12
#9 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Sieht nicht so aus.

Wenn ich das voreingestellte (Stadard) Verzeichnis auswähle, kommt die MEldung,
Der Spracherkenner meldet folgenden Fehler: Unexpected
und dann fällt der Pfad wieder auf das alte Profil zurück.
Und bei manuell kommt Der Pfad ist für das Betriebssystem vorgesehen, wählen sie einen anderen

Testweise neues Profil: Selbes Problem.
Wäre es möglich, dass es durch die Deinstallation der englisch-Versionen kommt, nicht durch das Verschieben? Ich hatte danach nicht noch mal gestartet.

Ich hätte auch kein Problem, noch mal von vorn alles zu installieren usw., hab ja noch nicht viel verloren und es würde dann auch schneller gehen beim ersten Mal.
Aber wenn es dann auch nicht geht, wäre es blöd.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2011 22:24
#10 RE: Speicherort Zitat · Antworten

Zitat
Ich hätte auch kein Problem, noch mal von vorn alles zu installieren usw., hab ja noch nicht viel verloren und es würde dann auch schneller gehen beim ersten Mal.



Machen Sie das, jetzt ist nur noch Chaos, und dann beim nächsten Mal bitte Schritt für Schritt. Sie können nur einen bestimmten Teil der Daten woanders lagern, der "Quatsch" war teilweise richtig, aber ich habe nicht immer Lust, Romane dazu zu schreiben.

Bei der nächsten Installation wählen Sie sogleich, dass Englisch nicht installiert werden soll, mittels "Erweiterte Einstellungen" oder ähnlich.

Bis dann
R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was mich privat so erreicht
Erstellt im Forum Dies und Das von
0 26.09.2016 19:12
von R.Wilke • Zugriffe: 31
abweichender Speicherort für die Sprachdateien (DPI)
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 01.03.2016 00:00
von rc.otto • Zugriffe: 32
Fehlermeldung: "auf das Benutzerprofil kann nicht zugegriffen werden"
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 08.07.2015 07:55
von R.Wilke • Zugriffe: 254
Vokabular Speicherort
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 09.04.2015 00:01
von R.Wilke • Zugriffe: 14
Profil-Salat: bitte dringend ausmisten!
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 24.06.2017 16:36
von R.Wilke • Zugriffe: 44
Profil jeden zweiten Tag zerschossen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 16.05.2012 21:42
von R.Wilke • Zugriffe: 37
Wie führe ich ein richtiges Backup durch?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 05.07.2011 18:54
von R.Wilke • Zugriffe: 20
Wie kann das Vokabular individuell optimal angepasst werden?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
46 10.05.2018 22:28
von Christiane • Zugriffe: 139
Glossar (in Bearbeitung)
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 06.03.2010 01:20
von R.Wilke • Zugriffe: 89
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz