Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 24 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

18.03.2010 07:51
RE: Nothing-but-Speech unterdrückt Wörter Zitat · Antworten

Dragon NaturallySpeaking enthält die sog. Nothing-but-Speech Funktion, die Nebengeräusche des Sprechers ausfiltern soll (Räuspern, Husten und dergleichen). Diese Funktion scheint seit der Version 10 sehr empfindlich eingestellt zu sein – vielleicht ging man davon aus, das Programm besser auch an Diktanten vermarkten zu können, die sich keine Gedanken über die Funktionsweise der Software machen, sondern von ihr ebenso wie von einer menschlichen Schreibkraft erwarten, dass sie solche Nebengeräusche vom eigentlichen Text unterscheiden kann.

Leider führt die Funktion jetzt häufig dazu, dass unbekannte Wörter oder Bestandteile bei Komposita einfach unterdrückt werden (statt das akustisch und vom Kontext nächstgelegene „falsche“ Wort wiederzugeben), weil das Programm irrig davon ausgeht, es habe sich um ein Nebengeräusch gehandelt. Wenn man dies nicht gleich bemerkt, kann es sehr missliche Folgen haben.
Auch beim Öffnen des Korrekturfensters erscheint in diesen Fällen die unterdrückte Form bzw. der unterdrückte Wortbestandteil nicht.

Einen generellen Workaround kenne ich nicht, weil sich die Funktion nicht abschalten lässt. Ich behelfe mich damit, konsequent den jeweiligen Ausdruck händisch ins Vokabular aufzunehmen, am besten dadurch, dass man den Kontext mit dem unterdrückten Teil markiert, das Buchstabierfenster öffnet und dann das fehlende Wort an der richtigen Stelle hinein tippt oder buchstabiert.

Grüße, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

21.03.2010 00:09
#2 RE: Nothing-but-Speech unterdrückt Wörter Zitat · Antworten

Lieber Herr Raabe,

Ihrer Analyse ist, wieder einmal, nichts Wesentliches hinzuzufügen. Dieses erst seit der Version 10 bekannte Phänomen tritt, zwar nicht nur, aber insbesondere bei noch nicht registrierten Komposita auf, das geht so weit, dass klar und deutlich gesprochene Wortbestandteile - meistens der vordere Teil - gänzlich fallen gelassen werden, obwohl sie sogar im Play-back eindeutig zu hören sind, anschließend aber sowohl im Korrekturmenü als auch im Buchstabierdialog nicht auftauchen. Das erinnert an manche Zeitgenossen, für die einfach nicht existiert, was sie nicht kennen.

Was mir allerdings aufgefallen ist, ohne den Anspruch auf Allgemeingültigkeit erheben zu wollen, es kommt nur dann vor, wenn die in Rede stehenden Teile innerhalb einer größeren Äußerung diktiert werden, werden aber die beiden Bestandteile für sich selbst isoliert diktiert, wird zumindest das ansonsten fallen gelassene Wort noch ausgegeben. Hierzu ein Beispiel, woran mir dies kürzlich aufgefallen ist, vielleicht haben Sie Lust, es selbst zu testen.

Im Standardvokabular sind die Wörter "Sprachwissenschaft, Sprachwissenschaften und Sprachwissenschaftler" enthalten, nicht jedoch das Adjektiv dazu. Wenn ich also einen Satz diktiere wie "einigen wissenschaftlichen Studien zufolge" (ich habe hier das o.g. Adjektiv diktiert), tritt die Ausfallerscheinung ein. Diktiere ich aber "sprach wissenschaftlich" für sich genommen, na, Sie sehen es schon selbst.

Noch perfider aber ist, dass dieser Trick allerdings auch dann nicht gelingt, wenn das in Rede stehende Wort anschließend korrigiert werden soll, indem es markiert wird und durch darüber gesprochenes Diktat ersetzt werden soll. Es ist einfach unfassbar, was dort geschieht, aber irgendwie auch faszinierend!

Viele Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

bk82 Offline



Beiträge: 43

21.03.2010 14:34
#3 RE: Nothing-but-Speech unterdrückt Wörter Zitat · Antworten

Den Bug kann ich bestätigen, allerdings nur unter Vista und 7. Auf Windows XP Pro hatte ich das Problem nie.

Im Korrekturfenster wir dabei das ganze Wort wiedergegeben (Audio), aber nur der 2. Teil angezeigt. Things that make you go hmm!

Boris Krsti?, in2comp - Spracherkennung und Textbausteine (http://www.in2comp.ch)
Dragon Medical Practice Edition 2, Dragon Pro 13, Diverse Betriebssysteme und Computer; Mikrofone: Jabra BIZ 2400 USB

Brügge1 Offline



Beiträge: 117

21.03.2010 16:27
#4 RE: Nothing-but-Speech unterdrückt Wörter Zitat · Antworten

Na, endlich weiß´ich wo das herkommt. Es ist mir schon häufiger aufgefallen, dass ganze Wortbestandteile einfach ignoriert werden. Dies passierte sowohl unter Windows 7 als auch bei dem alten XP, jeweils in der Version 10.1 des Drachen.

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

02.10.2010 14:46
#5 RE: Nothing-but-Speech unterdrückt Wörter Zitat · Antworten

Dieses Problem ist leider auch in der Version 11 nicht vollständig gelöst. Gerade bei längeren Wörtern (Komposita), die im Vokabular nicht enthalten sind, kommt es vor, das Wortbestandteile vom Programm verschluckt werden, weil sie offenbar für Nebengeräusche gehalten werden.

Beste Grüße, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Speech-Mike LFH3210/00
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 27.04.2017 10:54
von Meinhard • Zugriffe: 23
Speech Mike wird plötzlich nicht mehr als Diktierquelle erkannt
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 23.02.2015 18:17
von R.Wilke • Zugriffe: 38
Speech Mike Air, Probleme mit dem Ein- und Ausschalten
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
13 24.08.2012 14:47
von PeterS • Zugriffe: 26
Speech Mike Air
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
2 23.06.2012 19:54
von Thomas • Zugriffe: 17
Speech Mike Pro 6274 noch aktuell?
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
2 25.01.2012 09:42
von carstue • Zugriffe: 16
speech mike oder plantronics CS 60 gesucht
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
8 15.08.2011 22:04
von R.Wilke • Zugriffe: 16
Philips Speech Mike III funktioniert an einem Computer nicht
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 16.03.2011 14:21
von Werner • Zugriffe: 16
Speech Mike Pro - Fehlermeldung
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
45 28.01.2011 23:55
von R.Wilke • Zugriffe: 51
Mac Speech dictate User
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 20.01.2011 21:48
von sdk • Zugriffe: 26
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz