Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 16 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
Thomas Pautz Offline



Beiträge: 6

10.08.2011 18:59
RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Hallo ich verfolge schon seit mehreren Jahren die Spracherkennung mit Dragon. Die aktuelle Version gefällt mir schon sehr gut. Ich habe nun noch mal richtig Geld für einen neuen PC ausgegeben übrigens mit SSD Festplatte.
Leider überzeugt mich in der Praxis die Genauigkeit nicht ganz.
Bin nun am überlegen mir ein anderes Mikro zuzulegen und möchte dieses wenn gehts gebraucht erstehen oder erst mal ausprobieren.
Hat jemand ein gutes Mikro zu verkaufen. Am liebsten wäre mir ein Headset ohne Kabel, obwohl dann das Thema der Qualität der Spracherkennung im Raum steht........ im Forum schon gelesen.

Gruß Thomas

medizinischer Gutachter
Windows 7 ; Quadcore 4x3,3; 8 GB Ram; Sennheiser Headset

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.08.2011 20:26
#2 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Willkimmen im Forum!

Welches Sennheiser Headset verwenden Sie?

Privater Handel sei hier meinetwegen erlaubt, aber dann bitte auch privat. Ansonsten müsste ich "öffentliche Verhandlungen" entfernen, das nur so als Vorwarnung...

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

carstue Offline



Beiträge: 223

11.08.2011 10:49
#3 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass man als medizinischer Gutachter ein Vieldiktierer ist. Wenn man da meint, man müsse sparen, indem man sich ein gebrauchtes Arbeitsgerät kauft, spart man meiner langjährigen Erfahrung nach keineswegs. Es sollte nämlich nicht darum gehen, ein ordentliches, sondern das bestmögliche Mikrofon für seine individuellen Ansprüche zu nutzen. Hat man das erstmal gefunden, ist der Produktivitätsgewinn so hoch, dass der Preis praktisch keine Rolle mehr spielt.

Wenn man etwas ausprobieren will, kann man sich das gewünschte Mikrofon online bestellen, es testen und bei Nichtgefallen innerhalb der Rückgabefrist problemlos zurückschicken.

Darüber hinaus ist noch darauf hinzuweisen, dass drahtlose Headsetmikrofone (wenn man denn die richtigen kauft) sowohl hinsichtlich der Erkennungsgenauigkeit als auch der Handhabung allerhöchsten Ansprüchen genügen. Was gut genug ist, eine hochwertige Stimmübertragung im Rundfunk oder Fernsehen zu gewährleisten, kann auch im Zusammenhang mit der Spracherkennung nur gut funktionieren. Und zwar meiner Erfahrung nach besser bis deutlich besser als die Geräte, die immer im Zusammenhang mit der Spracherkennung empfohlen werden.

Ich kann in jedem Fall sagen, dass sich zumindest bei mir die 500 EUR, die ich für meine beiden gleichwertigen Mikrofonsystem ausgegeben habe, mehrfach bezahlt gemacht haben. Und das obwohl ich das von vielen hochgelobte (aus meiner Sicht aber hinsichtlich das Tragekomforts und des Akkumanagements grauenhafte und in der Erkennungsgenauigkeit allenfalls ordentliche) CS 60 ersetzt habe, das damals zusammen mit meiner Professional-Version im Package verkauft worden war.

Stecknadel Offline



Beiträge: 78

11.08.2011 12:34
#4 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Hallo!
Ich kann auch aus eigener Erfahrung berichten, dass man am Mikrofon wirklich nicht sparen soll. Seit ich das Sennheiser PC 26. USB habe, ist meine Erkennungsgenauigkeit um einiges besser. Und dieses Mikrofon ist gar nicht mal so teuer. es ist zwar nicht kabellos, aber trotzdem extrem angenehm zu tragen, da das Mikrofon nicht wie bei den billigeren Exemplaren am Mund klebt. es ist genug Platz zwischen Mund und Mikrofon, so dass man zum Beispiel problemlos während der Arbeit Schokolade oder ähnliches verzehren kann ohne das Mikrofon dabei abnehmen zu müssen:-) es ist sehr leicht und in der Sommerzeit auch nicht warm.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

11.08.2011 16:10
#5 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Zitat von Stecknadel
Ich kann auch aus eigener Erfahrung berichten, dass man am Mikrofon wirklich nicht sparen soll. Seit ich das Sennheiser PC 26. USB habe, ist meine Erkennungsgenauigkeit um einiges besser.



Daran anknüpfend, noch einmal meine Frage an Thomas, welches Sennheiser-Headset er denn verwendet. Meine Vermutung wäre nämlich, dass er von dem Unterschied zwischen der Verwendung eines "guten" (brauchbaren) Markengeräts und etwa den von ihm benannten Kandidaten aller Wahrscheinlichkeit nach enttäuscht wäre, zumindest wenn er sich davon verspricht, alleine dadurch eine bessere Erkennungsgenauigkeit zu erzielen.

Ich behaupte weiterhin, dass bei "richtiger" Verwendung der Software mit dem von Susanne erwähnten Gerät eine ebenso hohe Erkennungsgenauigkeit erzielt wird wie etwa beim SpeechMike oder den anderen Kandidaten.

Nach meiner Beobachtung entstehen Fehler nur (zumindest fast ausschließlich) aus zwei Gründen:

1. Ich spreche undeutlich oder unzusammenhängend.

2. Die von mir verwendeten Wörter sind nicht oder nicht in der beabsichtigten Weise im Vokabular enthalten.

Beides aber sind Umstände, die weder dem Programm noch dem verwendeten Gerät anzulasten sind.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

carstue Offline



Beiträge: 223

11.08.2011 16:37
#6 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Da hat der Rüdiger sicher Recht: Quantensprünge wird der Wechsel von einem ordentlichen zu einem bezogen auf die jeweiligen Ansprüche bestmöglichen Mikro sicherlich nicht bringen. Da sind mit Sicherheit die Aussprache und die dem Drachen konforme Formulierung im Sinne von möglichst langen Sätzen um ein Vielfaches wichtiger.

Dennoch habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich ein möglichst gutes Mikrofon lohnt. Meine Erkennungsfehler bestehen nahezu ausschließlich aus Endungsfehlern. Und um die zu vermeiden ist es - losgelöst von dem Kontext - nun einmal sinnvoll, wenn die Sprache klar und detailreich rüberkommt. Und genau das tut sie bei einem sehr hochwertigen Mikro...

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

11.08.2011 17:13
#7 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Zitat von carstue
Dennoch habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich ein möglichst gutes Mikrofon lohnt. Meine Erkennungsfehler bestehen nahezu ausschließlich aus Endungsfehlern.



Die Erfahrung mit der Anfälligkeit bei den Wortendungen kann ich bestätigen. Wenn ich dann aber die Probe aufs Exempel mache und den betreffenden Ausdruck markiere (natürlich in einem sinnvollen Zusammenhang) und nochmal neu diktiere, dabei aber etwas mehr auf meine Aussprache achte, stelle ich sehr oft fest, dass es wohl doch eher an mir selbst gelegen hat als an dem von mir verwendeten Gerät.

Man darf halt nicht übersehen, dass wir insbesondere bei den Wortendungen sehr dazu neigen, sie kaum noch oder gar nicht mehr auszusprechen.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Thomas Pautz Offline



Beiträge: 6

15.08.2011 19:07
#8 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Vielen Dank für die zahlreichen Beitrage; ich hatte ja gleich mehrere gepostet und auf eine email Benachrichtigung gewartet - vielleicht auch selber falsch im Account eingestellt.
Nun mein jetziges Headset von Sennheiser hat mal um die 60 euro gekostet und ich dachte, bevor ich dieses Forum gelesen habe, ich hätte schon was teures gekauft - gut im Vergleich zu dem Teil was der Verpackung beiliegt schon.
Zur Preisfrage - ich bin nicht gewillt weitere 500 euro zu investieren - da ich momentan wieder zum Diktat übergegangen bin und Dragon in Zukunft zeitweise einsetzen will - sind mir einfach zu viele Fehler obwohl ich in mein Profil schon viel Zeit investiert habe.
Insbesondere die Endungen sind ein Problem. Wenn ich nun wirklich viel diktieren muss ist es mir einfach zu anstrengend - momentan jedenfalls -
Grüße Thomas

medizinischer Gutachter
Windows 7 ; Quadcore 4x3,3; 8 GB Ram; Sennheiser Headset

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

15.08.2011 22:04
#9 RE: speech mike oder plantronics CS 60 gesucht Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

genau diesen Eindruck möchte ich hier vermeiden, nämlich dass man 500 € für ein Mikrofon auslegen muss, um vernünftig diktieren zu können. Das Gerät in der Packung ist sicherlich nicht das Gelbe vom Ei, aber mit dem Sennheiser für 60 € müsste es schon gehen.

Wenn es aber nicht so klappt wie erhofft, hat das andere Gründe, auch bei den Endungen. Daran könnten wir arbeiten, versuchsweise. Aber dafür bräuchten wir konkrete Fehler.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Speech-Mike LFH3210/00
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 27.04.2017 10:54
von Meinhard • Zugriffe: 24
Speech Mike wird plötzlich nicht mehr als Diktierquelle erkannt
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 23.02.2015 18:17
von R.Wilke • Zugriffe: 38
Frage zum Speech-Mike
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 20.10.2014 21:42
von R.Wilke • Zugriffe: 33
geeignetes desktop gesucht
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 05.03.2014 20:08
von R.Wilke • Zugriffe: 29
Speech Mike Air, Probleme mit dem Ein- und Ausschalten
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
13 24.08.2012 14:47
von PeterS • Zugriffe: 27
Speech Mike Air
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
2 23.06.2012 19:54
von Thomas • Zugriffe: 17
Speech Mike Pro 6274 noch aktuell?
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
2 25.01.2012 09:42
von carstue • Zugriffe: 16
Philips Speech Mike III funktioniert an einem Computer nicht
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 16.03.2011 14:21
von Werner • Zugriffe: 16
Speech Mike Pro - Fehlermeldung
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
45 28.01.2011 23:55
von R.Wilke • Zugriffe: 53
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz