Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 10 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
MaxKeller Offline



Beiträge: 4

07.12.2011 19:51
RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Modelloptimierung wird im Servermodus nicht durchgeführt, lässt sich auch manuell nicht aktivieren.
DNS prof 11, Windows7
Bisher bringt es keiner zum Laufen, Programm macht immer dieselben Fehler.
Gruss

JoeBu Offline




Beiträge: 213

07.12.2011 20:11
#2 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Hallo Max,

kannst Du bitte die Fehlermeldung(en) nennen. Wir brauchen etwas mehr Informationen.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

Zitat von MaxKeller
Modelloptimierung wird im Servermodus nicht durchgeführt, lässt sich auch manuell nicht aktivieren.
DNS prof 11, Windows7
Bisher bringt es keiner zum Laufen, Programm macht immer dieselben Fehler.
Gruss

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

07.12.2011 20:58
#3 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Ich empfehle, in der Online-Hilfe den folgenden Artikel genau zu lesen:

Akustische und Sprachoptimierung für Server-Profile ausführen

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

08.12.2011 07:34
#4 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Liebe Forenmitglieder,

ich handhabe es so, dass ich mehrere Server-Profile von einem Rechner aus zentral optimieren lasse.

Dies ist problemlos über den Modelloptimierungsplan möglich.
Es ist jedoch zu beachten, dass die Modelloptimierung unter einem Benutzer ausgeführt wird, der die entsprechenden Rechte auf das (verbundene) Verzeichnis mit den Server-Profilen und auf dem ausführenden Rechner hat.

Ich kann noch anmerken, dass das Auffrischen der Ansicht in der Modelloptimierung mitunter sehr lange dauert (z.B. nach Neustart). Unter der ausführenden Kennung kann bei Fehlern auch das entsprechende Log zur Modelloptimierung eingesehen werden.

Schöne Grüße
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

MaxKeller Offline



Beiträge: 4

08.12.2011 21:55
#5 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Hallo Joerg,
leider gibt es keine Fehlermeldung. Wenn ich wie bei der Anleitung Modelloptimierung starte, das Verzeichni für das Serverprofil anwähle, erscheinen keine Benutzer, links steht nur Standard, wenn man neue Aufgaben anwählt und das windows-Kennwort eingibt, bleibt im folgenden Fenster alles hellgrau, es lassen sich keine Einstellungen vornehmen.
Administrator-Rechte des Benutzers liegen vor, bei den Sicherheitseinstellungen wurde alles auf Vollzugriff umgestellt.

Nuance hat empfohlen, das Serverprofil in Dragon ServerLokal umzukopieren, bei der Kopie die Datei roaming unter current zu entfernen, um die Modelloptimierung für die lokale Version (nach Deaktivierung des Serverprofils) über Audio zu starten.
Auch dabei lässt sich akust. Optimierung nicht anwählen und bleibt hellgrau hinterlegt.
Ändert sich auch nicht, wenn das Serverprofil auf die eigene Festplatte kopiert wird.

Auch kommt die Fehlermeldung, Optimierung konnte nicht zur festgelegten Zeit durchgeführt werden, da DNS aktiv war, obwohl
nicht aktiv. Wird hier eventuell etwas im Autostart geladen (obwohl deaktiviert), das die Modelloptimierung blockt.
Eventuell durch speachmike2 oder 3.

Für Hilfe vielen Dank MfG


Windows 7 prof
64 bit, auf 32 bit Maschine dito




Zitat von JoeBu
Hallo Max,

kannst Du bitte die Fehlermeldung(en) nennen. Wir brauchen etwas mehr Informationen.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

Zitat von MaxKeller
Modelloptimierung wird im Servermodus nicht durchgeführt, lässt sich auch manuell nicht aktivieren.
DNS prof 11, Windows7
Bisher bringt es keiner zum Laufen, Programm macht immer dieselben Fehler.
Gruss


MaxKeller Offline



Beiträge: 4

08.12.2011 22:13
#6 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Halle Dragon user.
genauso hätte ich es auch gerne. Vielleicht liegt es an den fehlenden Berechtigungen. Bei DNS11 und Modelloptimierung
bin ich als Administrator mit Vollzugriff eingestellt, Einstellungen können nicht vorgenommen werden, bei Modelloptimierungsplam kann ich das Serverprofilverzeichnis anwählen, es werden aber keine Benutzer angezeigt. Müssen bei Sicherheit Einträge bei spezielle Berechtigungen vorgenommen werden ? Bei mir steht als Besitzer "System", bei "effektive Berechtigungen" ist keine Gruppenzugehörigkeit eingetragen.

MfG Max Keller



Zitat von Dragon-User
Liebe Forenmitglieder,

ich handhabe es so, dass ich mehrere Server-Profile von einem Rechner aus zentral optimieren lasse.

Dies ist problemlos über den Modelloptimierungsplan möglich.
Es ist jedoch zu beachten, dass die Modelloptimierung unter einem Benutzer ausgeführt wird, der die entsprechenden Rechte auf das (verbundene) Verzeichnis mit den Server-Profilen und auf dem ausführenden Rechner hat.

Ich kann noch anmerken, dass das Auffrischen der Ansicht in der Modelloptimierung mitunter sehr lange dauert (z.B. nach Neustart). Unter der ausführenden Kennung kann bei Fehlern auch das entsprechende Log zur Modelloptimierung eingesehen werden.

Schöne Grüße
Dragon-User

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

09.12.2011 07:24
#7 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Hallo Max Keller,

es ist wichtig, dass die Kennung unter der die Optimierung läuft Vollzugriff auf die entsprechenden Verzeichnisse hat.
Ich habe den Speicherort zuerst als Netzlaufwerk verbunden und wähle in dann im Modelloptimierungsplan das verbundene Laufwerk aus und warte erst einmal. (Das Auffrischen der Anzeige dauert ziemlich lange...)


Um zu prüfen ob Vollzugriff auf das Serverprofil-Verzeichnis besteht würde ich einmal versuchen, ob über den Windowsexplorer der Zugriff auf das Verzeichnis (inkl. Unterordner) uneingeschränkt möglich ist.

Wenn in der Ansicht schon keine Benutzer erscheinen wird häufig entweder ein falsches Verzeichnis angesteuert oder die Berechtigung fehlt.

Grüße
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

MaxKeller Offline



Beiträge: 4

10.12.2011 09:57
#8 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Alle Einstellungen bei der Optimierung waren richtig, auch über Händlersupport und Online-Wartung kein Fehler feststellbar.
Habe jetzt festgestellt, dass mein Benutzerprofil defekt sein muss. Mit einem neuen Profil startet Genauigkeitsoptimierung problemlos.
Aber: Nach mehrjähriger Arbeit würde ich gerne mein Benutzerprofil wiederherstellen.
Nach Serverprofil lies sich nach Fehler 164 nicht mehr öffnen und wiederherstellen (Sicherungen anlegen !!!!).
Ich habe dann von meinem Laptop mein lokales Serverprofil als neues Serverprofil verwendet. Dabei muss die Fähigkeit zur Modelloptimierung auf der Strecke geblieben sein. Über importieren als lokales Profil im Verzeichnis standard macht auch die lokale Version keine Genauigkeitsoptimierung, ein neu angelegtes Profil schon. Im Serverprofil sind alle Sessions abgespeichert, werden aber nicht abgearbeitet.
Wie kann ich meine Profildaten retten ? Kann man das defekte Profil reparieren oder die Daten in ein neues Profil einzeln importieren ?

MfG MaxKeller



Zitat von R.Wilke
Ich empfehle, in der Online-Hilfe den folgenden Artikel genau zu lesen:

Akustische und Sprachoptimierung für Server-Profile ausführen

Gruß, RW

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.12.2011 11:41
#9 RE: Modelloptimierung Zitat · Antworten

Zitat von MaxKeller
Wie kann ich meine Profildaten retten ? Kann man das defekte Profil reparieren oder die Daten in ein neues Profil einzeln importieren ?



Möglicherweise, aber da muss man differenzieren, ein paar Ideen dazu:

(1) Machen Sie eine externe Kopie des Profilordners und benennen Sie darin den "current"-Ordner um in z.B. "current old" und den "backup"-Ordner in "current" (machen Sie also "backup" zu "current").

Im "backup"-Ordner befindet sich eine Kopie aller aktuellen Profil-Daten. Per Voreinstellung werden diese bei jeder 5. Speicherung des Profils in den "backup"-Ordner überschrieben. Je nachdem, wann sich der Fehler eingeschlichen hat, haben Sie damit eine funktionstüchtige Version der Daten zur Verfügung.

(2) Laden Sie das defekte (?) Profil und exportieren Sie zur Sicherheit die folgenden Bestandteile daraus:

(a) benutzerdefinierte Wörter, über das Menü "Vokabular - Liste benutzerdefinierter ... exportieren", dabei müssen Sie einen Speicherort und einen Dateinamen angeben, darin werden die Wörter dann als Liste in einer TXT-Datei abgespeichert;

(b) das komplette Vokabular, über "Vokabular - Vokabulare verwalten - Exportieren";

(c) die benutzerdefinierten Befehle, über "Extras - Befehlscenter - Verwalten (alle Kästen ankreuzen) - Exportieren", Sie müssen dann einen Speicherort und einen Dateinamen angeben.

Die auf diese Weise exportierten Daten können Sie in ein neues Profil importieren, und sind dann wieder etwa dort, wo Sie vorher waren. Überschätzen Sie nicht das "jahrelange Training", fangen Sie besser neu an.

Andere Möglichkeiten, die Benutzerdaten aus dem Profil zu extrahieren, gibt es nicht.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fehlermeldung bei der akustischen Modelloptimierung
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
7 16.05.2014 12:17
von Drachentöter • Zugriffe: 20
Modelloptimierung beim Profil-Schließen: Workaround oder Schlamperei?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 01.07.2013 10:18
von Lupus Beta • Zugriffe: 21
Lässt sich die Dauer der Modelloptimierung verkürzen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 03.04.2013 19:40
von Drachentöter • Zugriffe: 20
Modelloptimierung – Placebo oder echter Nutzen?
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
8 23.08.2012 18:06
von carstue • Zugriffe: 26
Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.09.2011 08:47
von Dragon-User • Zugriffe: 30
Abbruch der Modelloptimierung
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
16 11.04.2013 00:30
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Dragon beendet Modelloptimierung nie...
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 27.02.2012 13:28
von Sonja • Zugriffe: 19
Modelloptimierung VORSICHT lt Hotline
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 19.04.2010 15:48
von R.Wilke • Zugriffe: 34
Glossar (in Bearbeitung)
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 06.03.2010 01:20
von R.Wilke • Zugriffe: 89
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz