Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 29 mal aufgerufen
 Dies und Das
a.wagner Offline



Beiträge: 420

09.10.2013 14:45
RE: Dragon Notes Zitat · Antworten

Hallo,
Nuance hatte im Juni für Windows 7 und 8 eine Anwendung namens Dragon Notes vorgestellt, siehe hier:

http://www.nuance.de/company/news-room/p...squo;s-vor.docx

Man kann sie auch kaufen bei Nuance, aber was macht diese Anwendung eigentlich konkret ? Ist das eine richtige Spracherkennungssoftware oder eine abgespeckte Version von DNS, die in eine Art Editor schreibt?

Hat jemand damit schon mal Erfahrungen gesammelt oder gibt es sonst irgendwo Informationen dazu?

Vielen Dank für eure Hilfe!


Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

09.10.2013 20:23
#2 RE: Dragon Notes Zitat · Antworten

Alles, was ich darüber gelesen habe, deutet darauf hin, dass es ein Spielzeug ist.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

10.10.2013 07:13
#3 RE: Dragon Notes Zitat · Antworten

Nach Auffassung mancher ist der Begriff "Spielzeug" bei der Spracherkennung relativ...., in Relation zu NaturallySpeaking aber angebracht:

Lupus hat das Programm nicht, aber mal kurz recherchiert in diesem Neuland-Dings namens Internet: Nach allem, was er gelesen hat, ist die Anschaffung nicht sinnvoll, wenn man über eine Vollversion von Dragon NaturallySpeaking verfügt.
Immerhin scheint es sich um ein Frontend-System (Umsetzung der Sprache auf dem PC, nicht auf einem Cloud-Server wie bei Siri & Co.) zu handeln, ABER mit weit gehenden Nutzungseinschränkungen (wohl noch extremer als bei der Mac-Version Dragon Express): 30 Sekunden Diktatzeit, Diktat nur in Notizfenster, kaum Befehle, keine benutzerspezifische Vokabularanpassung etc....

Man benötigt Windows 7 oder Windows 8 (Vollversion, nicht RT), also Systeme, auf denen im Prinzip auch NaturallySpeaking läuft.

Zur Diskussion auf KnowBrainer:

http://www.knowbrainer.com/forums/forum/...&threadid=16596

http://www.knowbrainer.com/forums/forum/...&threadid=16587

Lupus

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

a.wagner Offline



Beiträge: 420

11.10.2013 09:13
#4 RE: Dragon Notes Zitat · Antworten

Hallo,

vielen Dank für die Hinweise. Herr Wilke hat schon recht in Bezug auf einen professionellen DNS-Nutzer.

Ich verstehe auch gar nicht, wieso man so etwas überhaupt für den PC verkaufen will. Sinnvoll ist es doch nur für unterwegs, wenn ich also auf dem Windows Phone eine Notiz diktieren will. Dafür scheint es aber keine extra Dragon-App abzugeben.

Ich habe bisschen das Gefühl, dass solch ein Programm potentielle Nutzer der Spracherkennung eher abschreckt, weil es ja eigentlich nichts kann. Das erinnert mich an IBM Simply Speaking Ende der Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts. Das war auch nur mit viel Geduld benutzbar – allerdings schon besser als selber tippen – und kostete im Verhältnis zu anderen Systemen nur wenig Geld.

Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gibt es eine russische Variante von Dragon?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von hwy2001
2 29.09.2020 19:52
von hwy2001 • Zugriffe: 86
Dragon.log - Dragon - Benutzerprofil speichern - Alois
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 01.03.2014 20:21
von R.Wilke • Zugriffe: 39
Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
22 26.04.2013 20:43
von R.Wilke • Zugriffe: 51
Dragon hängt - Häufige Fehlermeldung: RPC-Server ist nicht verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.11.2012 08:12
von Lupus Beta • Zugriffe: 122
Dragon Medical 10.1 oder Dragon Premium 11
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
2 02.06.2012 14:11
von monkey8 • Zugriffe: 47
Dragon lässt sich nicht öffnen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 24.02.2011 14:04
von carstue • Zugriffe: 46
E-Mail-Befehle in Lotus Notes
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
8 15.08.2011 17:10
von mipi • Zugriffe: 27
Dragon Naturally Speaking und Lotus Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 23.09.2010 11:19
von a.wagner • Zugriffe: 31
Erfahrungsbericht mit Dragon
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
5 27.04.2010 08:14
von Rolander • Zugriffe: 48
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz