Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 29 mal aufgerufen
 Dies und Das
Harald Offline



Beiträge: 358

02.09.2014 17:33
RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Ich habe die im Thema genannte Vokabel heute ganz zufällig im Vokabular gefunden. Und zwar im Standardvokabular.

Dazu muss man wissen, dass es sich bei BfE hier in Thüringen um eine im Stadtrat der Stadt Eisenach vertretene Fraktion von gerade einmal zwei Mitgliedern handelt. Und obige Vokabel ist deren Internetadresse. Alles im allen also eine Vokabel von eigentlich vernachlässigbarer und ausgesprochen regionaler Bedeutung.

Meine Frage an die Community: Ist diese Vokabel tatsächlich bei jedem User Teil des Standardvokabulars? Und wenn ja, würde die damit einhergehende weltweite Verbreitung einer außerhalb der Stadtgrenze völlig unbekannten Vokabel nicht die These nahelegen, dass des Drachens Vokabular auch durch automatisches und anscheinend ziemlich willkürliches Einlesen zufällig ausgewählter Pages, insonderheit auch von deren Adressen, zusammengestellt wird?

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

Meinhard Offline



Beiträge: 1.140

02.09.2014 18:58
#2 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Nein, die Vokabel gibt es in meinem Vokabular nicht, schon gar nicht im Standardvokabular.

Vielleicht handelt es sich um eine fehlerhafterweise aus Ihrem temporären Vokabular (welches bei der Arbeit in einem E-Mail-Programm angelegt werden kann) verrutschte Vokabel. Oder es handelt sich um einen aus sonstigen Gründen fehlerhaft als Standardwort gekennzeichneten Vokabulareintrag, der vielleicht beim Import eines älteren Benutzerprofils oder einer Wortliste entstanden ist.

Eine bessere Erklärung habe ich jedenfalls nicht.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Harald Offline



Beiträge: 358

02.09.2014 21:16
#3 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Zitat von Meinhard
Nein, die Vokabel gibt es in meinem Vokabular nicht, schon gar nicht im Standardvokabular.

Vielleicht handelt es sich um eine fehlerhafterweise aus Ihrem temporären Vokabular (welches bei der Arbeit in einem E-Mail-Programm angelegt werden kann) verrutschte Vokabel. Oder es handelt sich um einen aus sonstigen Gründen fehlerhaft als Standardwort gekennzeichneten Vokabulareintrag, der vielleicht beim Import eines älteren Benutzerprofils oder einer Wortliste entstanden ist.

Eine bessere Erklärung habe ich jedenfalls nicht.

Ja, das wären akzeptable Erklärungsansätze. Dass es kein „normales" Wort war, schließe ich auch daraus, dass es nach dem Löschen nicht unter den gelöschten Vokabeln auftauchte. War demnach tatsächlich eine höchst sonderbare, wenn auch völlig ungefährliche Fehlfunktion. Was mich im Nachhinein geärgert hat, ich hätte noch einen Screenshot davon machen sollen.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.122

03.09.2014 01:08
#4 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Noch eine Erklärung? - Der Ausdruck war möglicherweise unter den "temporären Wörtern" im Vokabular, während Du einen Text, worin er vorkommt, z.B. als Mail, geöffnet hattest. Der Zweck der temporären Wörter ist ja, in solchen Situationen behilflich zu sein, wenn der Text geschlossen wird, verschwinden die Wörter auch wieder automatisch, und deshalb ist es nicht unter den gelöschten Wörtern gelistet.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Meinhard Offline



Beiträge: 1.140

03.09.2014 07:37
#5 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Stimmt, Rüdiger, das ist näherliegend. Hatte vergessen, dass temporäre Wörter nicht mit einem Symbol markiert werden, sondern nur als solche erkennbar sind, wenn man im Vokabular Editor die entsprechende Filterfunktion auswählt.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Harald Offline



Beiträge: 358

15.11.2014 15:56
#6 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Heute, beim Diktieren, schrieb der Drache „du erhälst", was natürlich falsch ist, richtig muss es heißen „du erhältst", aber zu meinem Erstaunen musste ich feststellen, dass zumindest in meinem Standardvokabular die Vokabel „erhälst" enthalten ist. Wenn es bei anderen Usern auch so ist, dann hätte das Dragon-Team hier offensichtlich eine falsche Vokabel eingegeben?

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

Meinhard Offline



Beiträge: 1.140

15.11.2014 17:28
#7 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Richtig, das ist falsch. Auch in meiner Version ist das Wort enthalten, aber zum Glück auch die richtige Fassung.

Das ist beileibe nicht der einzige Fall, in welchem der Drachen beweist, dass er kein deutscher Muttersprachler ist. So wird z. B. in der Formulierung: „Die Letztere Schreibweise ist falsch“ das Wort „Letztere“ konsequent groß und damit falsch geschrieben – die kleingeschriebene Variante gibt es nicht einmal im Vokabular. Auch „zugrundelegen“ schreibt der Drachen konsequent falsch zusammen. Die Liste ließe sich fortsetzen.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Harald Offline



Beiträge: 358

15.11.2014 22:36
#8 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Eigentlich schon erstaunlich. Zumal diese Fehler schon dadurch gefunden werden würden, dass man eine automatische Rechtschreiberkennung durchlaufen lässt.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.122

16.11.2014 12:34
#9 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

"Erhältst" ist richtig, aber "erhälst" ist leichter zu sprechen, und dass die Sprecher und Sprecherinnen heute nicht mehr so genau wissen, wie richtig geschrieben wird, wird deutlich, wenn man mal nach den beiden Varianten im Internet sucht. Wie das Vokabular genau aufbereitet wird, weiß ich nicht, vermute aber, dass Textkorpora nach Worthäufigkeiten (u.a.) analysiert werden. Und wenn es zutrifft, wie Harald anmerkte, dass im zweiten Gang keine Rechtschreipprüfung hinzukommt, ist das schon bedenklich.

Idee: man könnte mal den kompletten Wortschatz darauf hin untersuchen? Wie wäre das? Wer möchte? (Keine Sorge, man muss das nicht manuell machen.)

R.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alois Offline



Beiträge: 158

27.11.2014 13:48
#10 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

gibt es eine Liste aller fehlerhaften Worte im Standardvokabular von Dragon 13?

Wenn ja – gibt es eine Möglichkeit, diese automatisch löschen zu lassen?


Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.122

27.11.2014 14:15
#11 RE: bfe-eisenach Zitat · Antworten

Zitat von Alois
gibt es eine Liste aller fehlerhaften Worte im Standardvokabular von Dragon 13?



Nein.

Zitat
gibt es eine Möglichkeit, diese automatisch löschen zu lassen?



Ja, wenn man die Liste hätte, halbautomatisch (mittels zusätzlicher Programmierung).

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz