Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 8 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

29.10.2010 21:40
RE: Einzelwörter oder Phrase? Zitat · Antworten

Am Rande einer Diskussion um eine merkwürdige Abkürzung tauchte die Frage auf, ob Dragon eine ins Vokabular aufgenommene Phrase erkennt oder die unabhängig davon auch im Vokabular vorhandenen einzelnen Wörter, zum Beispiel "in Höhe von" vs. "in" "Höhe" "von".

Einfache Antwort darauf: man weiß es nicht, und nie so genau im voraus. Als relativ sicher dürften gelten vom Werk aus schon eingebaute Phrasen, von denen es so einige gibt, aber schon bei der ersten, die ich zu dem Zweck zufällig heraus genommen habe, um es an ihr zu testen, zeigte sich genau das Gegenteil; beim ersten Diktat, ohne Vorkehrungen, wurde die Phrase erkannt, beim zweiten, ebenso spontanten Diktat die Einzelwörter - oder es war umgekehrt, egal.

Nun, fragt man sich, wie kann man das feststellen? - Wenn man den Test überhaupt durchführen möchte, muss man alle Wörter schon im Zusammenhang diktieren, und in der Erkennungsansicht stehen sie dann zwangsläufig hintereinander in einer Zeile.

Aber, zufällig - zugegebenermaßen - und als ein Nebeneffekt werden im von mir entwickelten Testprogramm die einzelnen Wortpositionen in der erkannten Äußerung aufgeschlüsselt (zur Ermittlung der Länge und der Wahrscheinlichkeit - leider nur in Englisch), und wenn eine bestehende Phrase erkannt wird, gilt das als ein Wort, sonst sind es einzelne Positionen.

Das beliebige Beispiel, das ich verwendet habe, lautet: "Landesbank Berlin" (gibt's die noch?), wo kein Zweifel besteht, dass beide Wörter auch unabhängig voneinander vorkommen können. Aus den beiden unten stehenden Screenshots dürfte hervor gehen, wovon ich spreche.

Fazit: Dass Phrasen zuverlässiger erkannt werden als einzelne Wörter ist noch nicht ausgemacht. Dass Phrasen dazu dienen können, Erkennungsprobleme zu lösen, ist zu 50 % wahrscheinlich.

Viel Spaß
Rüdiger Wilke

PS: Seht ihr, wie schnell der Drachen bei mir ist?






_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

30.10.2010 14:52
#2 RE: Einzelwörter oder Phrase? Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,


interessanter Test.

Könnte es sein, dass im ersten Fall die einzelnen Wörter deshalb erkannt wurden, weil ziemlich kurz nach dem Wort „Berlin“ eine weitere geographische Bezeichnung („Köln“) kam und das Sprachmodell hierauf reagiert, weil das Wort Berlin möglicherweise häufiger mal in der Nähe von Köln steht (n-gram-technisch) als der Ausdruck „darüber“ (denn was geht schon über Berlin – außer Köln vielleicht aus sehr westdeutscher Sicht). Anders gesagt, wenn du neben der Landesbank Berlin auch noch eine andere Landesbank (solange es überhaupt noch welche gibt) als Phrase definierst, könnte sich vielleicht ein anderes Ergebnis einstellen.

Letztlich ist das aber eine Variation auf das Thema, dass es in der Version 11 eigentlich keines Phrasendreschens im Vokabular mehr bedarf, weil das Sprachmodell das schon ziemlich gut alleine erledigt, jedenfalls nach einer gewissen Zeit der Eingewöhnung (will sagen: Modelloptimierung).


Gruß, Marius

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

30.10.2010 20:01
#3 RE: Einzelwörter oder Phrase? Zitat · Antworten

Zitat
Könnte es sein, dass im ersten Fall die einzelnen Wörter deshalb erkannt wurden, weil ziemlich kurz nach dem Wort „Berlin“ eine weitere geographische Bezeichnung („Köln“) kam und das Sprachmodell hierauf reagiert, weil das Wort Berlin möglicherweise häufiger mal in der Nähe von Köln steht (n-gram-technisch) als der Ausdruck „darüber“ (denn was geht schon über Berlin – außer Köln vielleicht aus sehr westdeutscher Sicht).



Leve Marijus,

man weiß et nisch so jenau - würde Konrad Beikircher, den Kopf geneigt und von unten durch die Brille schauend, wohl antworten.

Die Überlegung hatte ich auch schon, dass das Sprachmodell auch darüber entscheidet, ob Phrasen oder einzelne Wörter erkannt werden, und letztendlich macht es Sinn. Aber, wie Du schon sagst, eben weil die Drachen-Macht menschliche Bemühungen schon mal gerne belächelt, soll man es einfach dabei belassen, und hat sich obendrein noch eine Menge Zeit und Arbeit gespart.

Dem Rheinländer zumindest kommt das sehr entgegen.

Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Word Automatisch Markieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 16.12.2015 10:50
von P.Roch • Zugriffe: 19
Phrase wird nicht erkannt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 17.01.2013 19:10
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Phrase mit Worteigenschaften oder Diktierkürzel (Befehl)?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 08.12.2011 23:30
von Dioskur • Zugriffe: 15
Vorsicht bei zu langen Phrasen in benutzerdefinierten Wörtern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
35 19.03.2013 01:21
von R.Wilke • Zugriffe: 59
Großschreibungs-befehl deaktivieren?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 18.07.2011 00:25
von R.Wilke • Zugriffe: 16
Autokorrektur und Phrasen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 18.02.2011 08:43
von Marius Raabe • Zugriffe: 20
Groß- und Kleinschreibung: ein Sonderfall
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
34 06.05.2013 07:58
von R.Wilke • Zugriffe: 60
Arbeitshypothese zum Temporary Freeze Bug / Time out Fehler
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
4 15.04.2010 14:12
von R.Wilke • Zugriffe: 72
Glossar (in Bearbeitung)
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 06.03.2010 01:20
von R.Wilke • Zugriffe: 89
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz