Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 17 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Sephibox Offline



Beiträge: 17

10.12.2010 10:59
RE: Buchstaben nach Satzzeichen Zitat · Antworten

Hallo liebe Forumnutzer.

Ich habe ein seltsames Problem festgestellt, das plötzlich bei mir aufgetreten ist, und frage mich ob es an meinem System liegt oder ob auch andere schon diese Erfahrung gemacht haben.

Und zwar passierte folgendes: Seit kurzem setzt DNS nach jedem diktierten Satzzeichen nach dem ich eine Pause einlege einen zufälligen Einzelbuchstaben hinter den Cursor.
Sage ich zum Beispiel: 'Das ist nun mal eben so Punkt' schreibt DNS: "Das ist nun mal eben so. I", wobei der Cursor dann direkt nach dem Punkt steht.

Dies passiert nur wenn ich nach einem Satzzeichen eine Pause einlege, pausiere ich an anderen Stellen, so passiert nichts. Seltsam daran ist auch, dass der Buchstabe hinter dem Cursor ist, man also theoretisch einfach weiter diktieren kann und den zufälligen Buchstaben vor sich her schiebt.
Da ich allerdings beim Diktieren natürlich auf den Bildschirm schaue irritiert mich das extrem. Ich könnte natürlich versuchen einfach nur dort Pausen zu machen wo keine Satzzeichen sind, aber das entspricht ja nicht dem normalen Sprachverhalten. Ein weiterer seltsamer Punkt daran ist, dass es bei mir bis jetzt nur im DragonPad aufgetreten ist. Beim Text, den ich zum Beispiel hier im Browser ins Forum diktiert habe, trat dieser Fehler überhaupt nicht auf.

Interesanterweise tritt der Fehler manchmal auf, und verschwindet dann scheinbar ohne irgendwelches Zutun meinerseits, und tritt dann plötzlich auch wieder auf.

Ich habe schon die Suchfunktion im Forum benutzt aber nichts entsprechendes gefunden, und dachte mir vielleicht hat ja jemand eine Ahnung, was es damit auf sich hat. Ich benutze die normale Premiumversion von DNS Version 11.

vielen Dank schon mal im Voraus für Ihre Hinweise und Tipps

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.12.2010 14:31
#2 RE: Buchstaben nach Satzzeichen Zitat · Antworten

Willkommen im Forum!

Es ist nicht verwunderlich, dass Sie dazu hier nichts finden, denn dieses rätselhafte Verhalten ist hier noch nicht - und meines Wissens auch nirgends sonst - berichtet worden. Dass einzelne kurze Wörter oder auch nur Buchstaben (Buchstabenlaute) eingefügt werden, kommt schon mal vor, wenn Geräusche demgemäß interpretiert werden, z.B. Atmen oder ähnlich, oder im weitesten Sinne Probleme mit dem Audiosystem vorliegen. Mehr als merkwüdig - und erst mal unerklärlich - aber ist das von Ihnen beschriebene Verhalten des Cusors in dem Zusammenhang.

Vielleicht kann man dem nachgehen, indem Sie folgendes machen. Wenn es das nächste Mal auftritt, gehen Sie bitte sofort in die Erkennungsansicht, und speichern Sie sie (in eine Datei) mit Details. Speichern Sie dazu ebenfalls den betreffenden Satz, den Sie zuletzt diktiert haben, oder machen Sie einen Screenshot davon.

Wenn Sie uns das irgendwie zur Verfügung stellen können, werden wir vielleicht genauer darauf eingehen können.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Sephibox Offline



Beiträge: 17

10.12.2010 17:06
#3 RE: Buchstaben nach Satzzeichen Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Antwort. Ich werde auf jeden Fall bei nächsten Auftreten ihren Rat befolgen und die Erkennungsansicht speichern und zur Verfügung stellen.
Ich melde mich wieder, sobald der Fall eintritt oder ich eine Lösung oder Erklärung gefunden habe.

Gruß Sephibox

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.12.2010 17:17
#4 RE: Buchstaben nach Satzzeichen Zitat · Antworten

Rein zufällig habe ich übrigens vorhin ein ähnlich merkwürdiges Verhalten bei mir entdeckt, nicht unbedingt identisch, aber sehr dubios. Beim Diktat mit DragonPad – welches ich fast ausschließlich benutze –, wurden beim nachträglichen Überschreiben von Text die Markierungen nicht einwandfrei übernommen und teilweise merkwürdige Sachen eingefügt, oder vielleicht auch abgeschnitten. Erklären kann ich mir das nur damit, dass ich – ganz gegen meine Gewohnheit –, zuvor mit der Tastatur in den Text eingegriffen hatte, wovon ich immer grundsätzlich abrate, weil es nicht schön ist und weil es sich nach meiner Beobachtung nicht mit dem Diktieren verträgt.

Deshalb meine Frage: kann es vielleicht sein, dass es bei Ihnen auch daran liegt oder irgendwie damit zusammenhängt?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lautlose Buchstaben in der französischen Version
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 11.07.2018 18:34
von Meinhard • Zugriffe: 26
Buchstaben oder Ziffern werden oft verdoppelt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 29.11.2017 13:44
von mbmz • Zugriffe: 27
Blinkender Buchstabe am Dokumentende
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 15.02.2017 15:16
von Tino • Zugriffe: 14
Dragon individuell 15, doppelte Buchstaben am Anfang
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 15.10.2016 02:15
von c.bayerlein • Zugriffe: 33
Auf Zahlen folgende Buchstaben („Anlage 9a" und nicht „Anlage 9A")
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
19 26.09.2016 16:40
von rc.otto • Zugriffe: 69
Trainingstexte mit Satzzeichen diktieren?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 29.11.2015 22:49
von R.Wilke • Zugriffe: 29
Buchstaben in DNS 12 diktieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 24.10.2012 14:51
von a.wagner • Zugriffe: 29
Buchstaben diktieren in der Version 12.0
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
12 11.12.2012 19:40
von Dioskur • Zugriffe: 32
Einzelner Buchstaben erscheint nach diktiertem Punkt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 31.05.2011 08:19
von JanBob • Zugriffe: 41
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz