Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 19 mal aufgerufen
 Dies und Das
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

09.02.2010 15:55
RE: Vorschläge erbeten Zitat · Antworten

Liebe Forumsteilnehmer,

Als ich mich am vergangenen Sonntag kurzerhand entschlossen habe, dieses Forum ins Leben zu rufen, hatte ich zwar gewisse Motivationen und Gedanken hinsichtlich Inhalt und Gestaltung, eine Grundüberlegung aber war die, insbesondere auch die Vorstellungen der Teilnehmer zu berücksichtigen.

Ich würde es daher sehr begrüßen, wenn alle aktiven Teilnehmer ihre Wünsche äußern und Vorschläge machen würden, die ich gerne so weit wie möglich redaktionell einbeziehen möchte.

Darüber hinaus kann hier eigentlich jeder schreiben, was er möchte, vorausgesetzt, auf "gute Sitten" nach dem gesunden Menschenverstand wird geachtet.

Vielen Dank im Voraus!
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dioskur Offline



Beiträge: 511

09.02.2010 19:09
#2 RE: Vorschläge erbeten Zitat · Antworten

Gerne nehme ich das Angebot von Rüdiger Wilke an und äußere meine Erwartungen an das neue Dragon-Forum.
Zuerst wünsche ich mir qualifizierte Beiträge, mit denen ich als Normalanwender etwas anfangen kann. Die Diskussion von Spezialproblemen kann ich auch in anderen Foren nachlesen.
Dann bin ich immer wieder interessiert an Tipps und Tricks im Zusammenhang mit der Spracherkennung. Oft sind es eher unscheinbare Hinweise, die in Handbüchern versteckt sind, die für den Anwender doch eine große Hilfe sein können. So gefällt mir zum Beispiel der Beitrag von Rüdiger Wilke in diesem Forum über allgemeine Regeln zur Korrektur. Auch wenn man das eine oder andere schon mal gewusst hat, passiert es doch, dass man im Lauf der Zeit wichtige Regeln außer Acht lässt. Deshalb begrüße ich es, dass einem die Basics zwischendurch mal in Erinnerung gerufen werden. Das tut auch den Einsteigern gut.
In die gleiche Richtung geht mein Wunsch nach kurzen und prägnanten Anleitungen zu Vorgängen, die jeden Benutzer früher oder später betreffen, wie zum Beispiel die Sicherung und Rücksicherung von Nutzer-Profilen. Dazu gehören auch Empfehlungen, wie die Formatierung und die Optionen eingestellt werden können.
Und natürlich geht es darum, zu spontan auftretenden Fragen und Probleme schnell und sachkundig beraten zu werden. Dazu ist es wichtig, dass möglichst viele im Forum mitmachen.
Weiter interessieren mich Empfehlungen zur Hardware (auch Hinweise auf Testberichte etc.) sowie hilfreiche Makros und Skripte für typische Aufgaben der Spracherkennung.
Die Diskussion im Forum sollte an der Sache orientiert, von gegenseitigem Respekt bestimmt, aber doch auch mit Humor gewürzt sein. Es sollte einfach Spaß machen, dieses Diskussionsforum - mit Gewinn - zu lesen.
Vielleicht trägt es mit dazu bei, dass das Interesse an Spracherkennung insgesamt steigt und die Bedienungsfreundlichkeit des Drachen zunimmt. Ich begrüße es, dass es verschiedene Foren zur Spracherkennung nebeneinander gibt, schließlich belebt Konkurrenz das Geschäft und die Nutzer haben so einen größeren Nutzen. Ich jedenfalls werde mich weiterhin in den einschlägigen Foren tummeln und mir dort die Informationen holen, die ich benötige - aber, soweit es mir möglich ist, auch meinen Beitrag zur Diskussion leisten.
In diesem Sinne wünsche ich dem Forum hier viel Erfolg und den Teilnehmern uns Teilnehmerinnen einen großen Gewinn für ihre tägliche Arbeit mit Spracherkennungsprogrammen.

Dioskur

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

10.02.2010 15:25
#3 RE: Vorschläge erbeten Zitat · Antworten

Vielen Dank für diesen sehr hilfreichen Leitfaden, den ich mir sicherlich noch sehr oft zu Gemüte führen werde. Im Grunde ist darin schon das meiste von dem erfasst, was ich mir selbst auch vorgestellt habe. Was die "kleinen praktischen Ratgeber" betrifft, ich habe dazu noch einige Materialien "in Konserve", daraus würde ich gerne nächste Woche einiges vorstellen, würde mich aber gerade über zusätzliche Anregungen bei diesem Thema sehr freuen. Für die "akuten Problemfälle" stehen ja ganz gewiss schon mit den bisher angemeldeten Mitgliedern tatkräftige Helfer zur Verfügung, und vielleicht, je nach Gang der Dinge, wird sich unser Kreis mittelfristig erweitern.

Abschließend möchte ich aber alle ausdrücklich ermuntern, auch weiterhin die anderen Foren zu frequentieren und dort mitzuwirken. Nur gemeinsam ist man stark, Drachen-Einzelkämpfer machen es sich unnötig schwer!

Viele Grüße
Rüdiger Wilke

PS: Ab morgen beginnt wieder die Phase, während derer das Rheinland, dem ich in vielerlei Hinsicht so sehr verbunden bin, etwa fünf Tage lang planmäßig außer Rand und Band ist. Für die meisten eine geeignete Gelegenheit, es mal wieder so richtig krachen zu lassen; für mich eine ideale Zeit für einen Kurzausflug an die niederländische Nordseeküste.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rossbach Offline



Beiträge: 174

30.03.2010 10:37
#4 RE: Vorschläge erbeten Zitat · Antworten

Vorschlag

Ich schlage vor, die in der Übersicht aufgeführten ersten 5 Foren von "Erfahrungen, Fragen und Antworten" bis hin zu "Dies und das" aus Gründen der besseren Übersichtlichkeit zusammenzufassen, da der Teilnehmer dann lediglich die Entwicklung eines Forums verfolgen muss. Sinnvoll könnte aus meiner Sicht allenfalls eine Trennung in Rubriken "Hardware", wie z.B. Mikrofone, Soundkarten, Computer etc. und "Software" sein.

Die weiteren Trennungen für Themen wie z.B. "FAQ", Einführung für Anfänger etc. halte ich für sinnvoll.

Ich bitte dies wohlgemerkt lediglich als einen Vorschlag und nicht etwa als "herumnörgeln" zu verstehen. Von dem Niveau dieses Forums und den bisherigen Beiträgen bin ich sehr angetan!

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

30.03.2010 18:39
#5 RE: Vorschläge erbeten Zitat · Antworten

Hallo Herr Rossbach,

vielen herzlichen Dank erst einmal für die freundlichen und aufmunternden Worte. Was die Struktur des Forums betrifft, damit bin ich auch nicht so glücklich, bin mir aber noch nicht im klaren, wie und wann sie geändert werden soll.

An dieser Stelle vielleicht zwei Hinweise zur besseren Lesbarkeit neuer Themen und Beiträge. Als Gast kann man mit dem oberen Button "Aktive Themen" die neuen Beiträge der letzten ein bis zwei Tage anzeigen lassen. Wenn man angemeldet ist, wird zusätzlich in jedem Forum jeder neue Beitrag seit dem letzten Besuch mit einem blauen Quadrat kenntlich gemacht.

Vielleicht ist das ja ein Anreiz, sich zu registrieren und öfter mal anzumelden?

Aber für die Vorschläge bin ich sehr dankbar und würde mich auch freuen, wenn dazu noch weitere Stellungnahmen kämen.

Viele Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Skript für Komplettsicherung erbeten
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 21.11.2014 00:49
von R.Wilke • Zugriffe: 28
Skript für Wortumstellung erbeten
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
12 12.11.2014 21:41
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Befehle und das Vokabular
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
0 01.08.2011 19:29
von R.Wilke • Zugriffe: 22
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz