Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 55 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
Seiten 1 | 2
RA-Behnke Offline



Beiträge: 30

10.05.2012 11:12
RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Guten Morgen,

ich weiß nicht, ob euch schon die neue Version bekannt ist. Falls ja - bitte löschen. Die Software läuft mit dem SpeechMike Air Pro 3000 unter Win 7 64 bit einwandfrei. Auch scheinen die "Gedenksekunden" beim Start des Diktats nicht mehr aufzutreten, was sehr erfreulich ist.

Grüße
Andreas

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.125

10.05.2012 23:01
#2 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Schön zu hören. Für das SpeechMike II jedenfalls kann ich berichten, dass nach meiner Erfahrung die letzte noch halbwegs funktionstüchtige Version des PDCC unter Windows 7 die Version 2.5 ist. Wenn es stimmt, was ich vermute, wurde das SpeechMike II in der Weiterentwicklung nicht mehr berücksichtigt.

Ich habe Verständnis dafür, dass ein Hersteller nicht für sämtliche Geräte jeweils aktuelle Software bereit halten kann, rückwärts betrachtet muss irgendwann einmal Schluss sein. Aber gilt das schon für das SpeechMike II?

Wenn es so ist, wäre es schön, wenn wenigstens so etwas wie eine SDK verfügbar wäre, so dass man damit selbst zumindest das Nötigste programmieren könnte.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dieter B Offline



Beiträge: 82

11.05.2012 09:21
#3 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Das PDCC 2.9.270 für die 5200 Serie gibt es hier:

http://www.dictation.philips.com/de/supp...tiermikrofon-1/

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

glombi Offline



Beiträge: 159

11.05.2012 10:29
#4 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Weiß jemand möglicherweise auch Bescheid, welche Softwareversion sich für das Speechmike Pro LFH 3200 empfiehlt? Danke!

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

Dieter B Offline



Beiträge: 82

11.05.2012 10:39
#5 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

glombi Offline



Beiträge: 159

11.05.2012 11:30
#6 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Danke für den Link.

Meine Frage zielte aber darauf ab, ob hier die neueste Software tatsächlich die empfehlenswerte ist.

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.125

11.05.2012 21:49
#7 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Zitat von Dieter B
Das PDCC 2.9.270 für die 5200 Serie gibt es hier:

http://www.dictation.philips.com/de/supp...tiermikrofon-1/



Danke für den Link, aber diese Version des PDCC ist identisch mit dem, was für das SpeechMike III angeboten wird, und wie schon mal gesagt, in der Konstellation SpeechMike II mit DNS 11/11.5 in Windows 7 konnte ich dem nicht so viel abgewinnen.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

WoPra Offline



Beiträge: 38

03.06.2012 10:40
#8 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Guten Morgen,

ich nutze ebenfalls das PDCC allerdings nur wegen der Möglichkeit, die Dragon Aufnahme über die Aufnahmetaste am DPM 9620 sofort stumm schalten zu können. Wegen anderer Steuerungsmöglichkeiten bevozuge ich Sprachbefehle.
Nach dem Wechsel von der V. 2.7 auf die V. 2.9 wurden das DPM zwar erkannt und der Tastendruck in der Simulation vom PDCC auch bestätigt, der anschließend gestartete Drachen reagierte aber nicht darauf.
Ich habe mich deshalb an Philips gewandt - auch wegen der hier geschilderten Probleme mit dem SpeechMike II. Philips hat mir zugesichert, dass sowohl das DPM 9620 als auch die SpeechMike Serie II von der aktuellen Version unterstützt werden und auch auf absehbar insoweit keine Beendigung der Einbindung in die Softwareentwicklung des PDCC beabsichtigt sei.
Deshalb habe ich auf zwei Rechnern erneut die Version 2.9 getestet - diesmal erfolgreich. Der Fehler war offenbar, dass der Rechner neu gestartet werden muss, bevor der Drachen mit dem PDCC zusammenarbeitet.

Viele Grüße
Wolfgang Prahl

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.125

14.06.2012 18:41
#9 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Hallo Herr Prahl,

Ihrem Hinweis folgend, habe ich mich noch einmal intensiver mit der Version 2.9 befasst und muss sagen, es macht in der Tat einen besseren Eindruck, wenn man es richtig macht.

Vielen Dank dafür!

Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.125

15.06.2012 13:30
#10 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Nachtrag zu meinem vorhergehenden Beitrag, Fazit:

Man soll den Tag nicht vor dem nächsten Morgen loben!

Heute zeigte sich das PDCC in der Version 2.9 von Beginn an wieder von seiner allerschlechtesten Seite, es fing damit an, dass es sich zunächst nicht automatisch aktivierte, so dass ein manueller Eingriff erforderlich war, sodann gab es ständigen Ärger mit der Funktion "Zum-Sprechen-Drücken", die, wie ich schon des Öfteren ausgeführt habe, für mich das einzige ist, was mich daran interessiert. Als schließlich dann noch gravierende Fehlinterpretationen und Aussetzer (Wartezeiten) auftraten, habe ich es kurz entschlossen deinstalliert und bin nun wieder zur Version 2.5 zurückgekehrt.

Es mag sein, dass andere mehr Glück damit haben, ich jedenfalls nicht.

Viele Grüße
R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

RA-Behnke Offline



Beiträge: 30

20.06.2012 09:19
#11 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

... auch bei mir ist nach der ersten Begeisterung Ernüchterung eingetreten. Nicht nur, dass doch wieder ab und an die ersten Worte des Satzes nach dem Start verschluckt werden, ist nervig. Auch wird das Mikro manchmal nicht ausgeschaltet, wenn der Aufnahmebutton losgelassen wird. Meist hängt sich dann auch noch Word auf. Um sauber weiter arbeiten zu können, sollte der Rechner neu gestartet werden.

Ich habe auch versucht, auf die 2.5 zurückzugehen. Das klappt bei mir nicht, da die Einstellungen zur Steuerung des Drachens bei mir bei der Installation nicht hergestellt werden. Das Problem hatte ich schon einmal und konnte es nicht selber lösen. Wenn ich versuche, dass Profil (das ich gesichert hatte) zu importieren, gibt es bei der 2.5er eine Fehlermeldung, so dass ich zur 2.9er zurück musste.

Eigentlich wird es Zeit, dass der Hersteller mal eine fehlerfreie Version zur Verfügung stellt!

Grüße
Andreas

Dieter B Offline



Beiträge: 82

21.06.2012 20:25
#12 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Auch ich habe die Erfahrung meiner Vorredner gemacht, dass unter Verwendung der Version 2.9 des PDCC die Tastenfunktionen am SpeechMike II nicht mehr richtig funktionierten. Nach drei Tagen bin ich wieder auf die Version 2.8 gewechselt. Unter dieser Version treten bei mir die bekannten Probleme nicht mehr auf.

Grüße
Dieter

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

RA-Behnke Offline



Beiträge: 30

19.09.2012 10:57
#13 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Guten Morgen,

es gibt eine neue Version mit der Bezeichnung 3.0300.12. Die Installation verlief problemlos. Weiteres kann ich noch nicht berichten.

Grüße aus Hannover
Andreas

Dieter B Offline



Beiträge: 82

02.12.2012 23:54
#14 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Seit einigen Tagen nutze ich die neue Version des Phillips Device-Control-Center 3.1.310.01. Das Programm läuft unter Windows 8 fehlerfrei.

Dieter B.

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

Dieter B Offline



Beiträge: 82

03.12.2012 08:24
#15 RE: Philips Device Control Center - Update auf 2.9.270.10 Zitat · Antworten

Für alle SpeechMike Nutzer, die Funktionstasten an ihrem SpeechMike haben, dürfte interessant sein, dass Philips den Befehlssatz für die Tastenbelegung des Speech Mike für die Nutzung des Drachens noch einmal erweitert hat.

So können nun z.B. alle Modi durch einen Tastenbefehl aktiviert werden. Auch der Befehl „verbinde das“ ist hinzugekommen.


Dieter B.

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz