Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 33 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Harald_Dragon Offline



Beiträge: 18

11.12.2015 09:33
RE: Welche Kodierung verwendet Dragon zur Umsetzung der Texte? Zitat · Antworten

Hallo miteinander,
ich wollte Dragon von TXT-Dateien lernen lassen.
Dabei kam in den vorgeschlagenen Vokabulareinträgen ein Kauderwelsch heraus, dem ich angesehen habe, dass da etwas nicht stimmen kann.
Ich habe den Text mit Notepad ++ überprüft – Menü Kodierung – und auch mit verschiedenen Varianten herumgespielt.
Nach meiner Meinung müsste Dragon bei der Umsetzung der Texte mit UTF-8 arbeiten. Kann mir das jemand bestätigen?

Liebe Grüße Harald

DNS 12.5 Premium Edition; SpeechExec Pro Dictate 8.7 DPM 8200; Lenovo Ideapad Z510, i5-2.50GHz;Windows 10, 64 bit; Firefox, finde die Version nicht, aber aktuell; Thunderbird 38.3.0; ansonsten OpenSource Programmme und Adobe-Programme, wie z. B. FrameMaker

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

11.12.2015 19:42
#2 RE: Welche Kodierung verwendet Dragon zur Umsetzung der Texte? Zitat · Antworten

Sie sind auf dem Holzweg. Unerwünschte Umsetzungen haben nichts mit einem Zeichensatz oder einer Verwechselung damit zu tun. Nur als Hinweis: Dragon verwendet bei der Umsetzung keinen bestimmten Zeichensatz.

Was meinen Sie überhaupt mit "ich wollte Dragon von TXT-Dateien lernen lassen" und in dem Zusammenhang mit "vorgeschlagenen Vokabulareinträgen"? Was genau haben Sie eigentlich gemacht? Bitte präzisieren.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Harald_Dragon Offline



Beiträge: 18

11.12.2015 21:03
#3 RE: Welche Kodierung verwendet Dragon zur Umsetzung der Texte? Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Was meinen Sie überhaupt mit "ich wollte Dragon von TXT-Dateien lernen lassen" und in dem Zusammenhang mit "vorgeschlagenen Vokabulareinträgen"? Was genau haben Sie eigentlich gemacht? Bitte präzisieren.


Sorry, das war wohl tatsächlich nicht präzise genug und außerdem auch noch falsch, also:



Vokabular > von bestimmten Dokumenten lernen …, siehe obiges Bild.
Hier sieht man einen Zeichensalat, der so nicht in der txt-Datei zu sehen war. Untesuche ich die txt-Datei z. B. mit Notepad ++ und dort mit dem Menüpunkt "Kodierung", so kann man sehen, in welcher Kodierung eine Textdatei verfasst ist, siehe folgendes Bild:



Die Auswahl im Bild war UTF-8 ohne BOM und diese Auswahl, aber auch UTF-8 alleine hat DNS "verstanden".
In Notepad++ kann man die Kodierung auch ändern. Nach der Änderung wurden die deutschen Zeichen sofort noch in Notepad++ richtig dargestellt und DNS hatte auch keine Probleme mehr, so wie sie im obigen Bild zu sehen sind.
Aufgeklappt habe ich das Menü nur, damit man sehen kann, was Notepad++ kann.

LG Harald

DNS 12.5 Premium Edition; SpeechExec Pro Dictate 8.7 DPM 8200; Lenovo Ideapad Z510, i5-2.50GHz;Windows 10, 64 bit; Firefox, finde die Version nicht, aber aktuell; Thunderbird 38.3.0; ansonsten OpenSource Programmme und Adobe-Programme, wie z. B. FrameMaker

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

11.12.2015 21:45
#4 RE: Welche Kodierung verwendet Dragon zur Umsetzung der Texte? Zitat · Antworten

Danke, ich kenne Notepad++. Aber woher kommt die "TXT-Datei"?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Harald_Dragon Offline



Beiträge: 18

12.12.2015 07:46
#5 RE: Welche Kodierung verwendet Dragon zur Umsetzung der Texte? Zitat · Antworten

Die habe ich selbst auf Notepad++ geschrieben, um sie, wenn sie fertig ist, in einem anderen Forum einzustellen. Ich habe keine Kodierung ausgewählt, sondern einfach auf "Neu" gedrückt.

DNS 12.5 Premium Edition; SpeechExec Pro Dictate 8.7 DPM 8200; Lenovo Ideapad Z510, i5-2.50GHz;Windows 10, 64 bit; Firefox, finde die Version nicht, aber aktuell; Thunderbird 38.3.0; ansonsten OpenSource Programmme und Adobe-Programme, wie z. B. FrameMaker

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

12.12.2015 09:28
#6 RE: Welche Kodierung verwendet Dragon zur Umsetzung der Texte? Zitat · Antworten

Das erklärt es. Die Fragmente rühren aus Formatierungen und/oder Steuerzeichen, mit denen Dragon bei der Dokumentanalyse nichts anfangen kann. Versuchen Sie es mal mit ANSI.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Philips DPM 7000/7200 vs. 8000/8200...Was ist "besser" für Dragon?
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
7 02.05.2017 19:01
von Jedlova • Zugriffe: 127
Audiodatei in Text umwandeln
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 15.11.2016 08:35
von Meinhard • Zugriffe: 33
Dragon schreibt Text, der nicht diktiert wurde
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 14.10.2016 10:43
von P. Weber • Zugriffe: 37
Auf welche Weise lernt Dragon am besten? gelöst
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 11.12.2015 21:10
von Harald_Dragon • Zugriffe: 40
Wo speichert Dragon den diktierten Text ab?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 12.06.2015 15:58
von P.Roch • Zugriffe: 28
Meine ersten Schritte mit Dragon 11.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
0 14.09.2013 08:12
von vultur • Zugriffe: 36
dragon formatiert text automatisch
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 31.10.2012 08:36
von Soenke • Zugriffe: 27
Dragon Medical 10.1 oder Dragon Premium 11
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
2 02.06.2012 14:11
von monkey8 • Zugriffe: 48
Dragon Naturally Speaking für Netbook?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 27.05.2011 19:06
von Marius Raabe • Zugriffe: 55
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz