Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 16 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Spanienliebhaber Offline



Beiträge: 5

29.02.2016 12:31
RE: Dragon setzt Zahlen oft falsch um - trotz Training Zitat · Antworten

Die Fehler sind häufig so:

Gewünscht ist: 2115
Geschrieben wird: 2 1115.
Diktiert wird: zweitausendeinhundertfünfzehn.

Ich bin mir recht sicher, dass ich hinter der zwei keine Atempause einlege. Training ist schön und gut, aber die Fehler treten sehr häufig auf.

Gibt es eine Möglichkeit, hier eine strukturelle Verbesserung herbeizuführen?
Danke und Gruß
Spanienliebhaber

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

29.02.2016 12:55
#2 RE: Dragon setzt Zahlen oft falsch um - trotz Training Zitat · Antworten

Also bei mir gehen 2115 und andere vierstellige Zahlen anstandslos. Mit Training kann man da sowieso nichts machen, und strukturell auch nichts ändern. Wie sieht es aus, wenn Sie stattdessen diktieren: zweitausendeinhundertundfünfzehn? In manchen Fällen, ist mir so nebenbei aufgefallen, kann das zusätzliche und durchaus hilfreich sein.

Oder mal ein neues Dragon-Profil testen?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

royaltyrant Offline



Beiträge: 19

01.03.2016 11:54
#3 RE: Dragon setzt Zahlen oft falsch um - trotz Training Zitat · Antworten

Ich kann die Probleme von Spanienliebhaber– leider – nachvollziehen. Ich erlebe das Ganze im Übrigen auch bei Zahlen mit weniger oder mit mehr als vier Stellen. Das Phänomen tritt dann oft auch wiederholt auf, einerlei, ob ich die ganze Phrase erneut diktiere oder die entsprechende Zahl nochmals einzeln diktiere. Auch Variationen mit dem Wortbestandteil „und“ können ohne Weiteres davon betroffen sein. Es kommt aber, auch dies sei betont, keineswegs immer oder überwiegend vor. Das Programm ist trotzdem ohne weiteres gut produktiv einsetzbar und ich habe mich an den zusätzlichen Korrekturaufwand einfach gewöhnt. Es ist aber doch so häufig, dass es störend ist.

Sicherlich damit im Zusammenhang steht auch das Phänomen, dass beim Diktat eines Datums das Tagesdatum (bei 22.2.2016 dann also die 22) gerne auseinandergezogen wird. Gerne wird hier auch mal der Wortbestandteil „und“ ausgeschrieben. Hier (d.h. beim Datum) tritt der Fehler – soweit ich mich im Moment erinnern kann – interessanterweise nur bei den Zahlen im Bereich von 21-29 auf.

Eine Erklärung habe ich bis jetzt nicht finden können. Bloß undeutliche Aussprache kann es eigentlich nicht sein, da es eben auch dann erneut auftreten kann, wenn ich die entsprechende Phrase bzw. Zahl erneut diktiere und dann sicherlich nicht mehr "nuschele".

Ich habe jetzt eben mal, zu Testzwecken, versucht einige Zahlen zu diktieren, um den Fehler zu reproduzieren. Neben etlichen erfolgreichen Versuchen ist dabei das fragliche Phänomen aber auch aufgetreten:

23.506 wurde beispielsweise zunächst erkannt als: "drei 20.506"
(der erneute Versuch hat dann geklappt)

DNS 15.6 legal group - Windows 10 Professional 64 Bit Version 1909- Office 2013 32 Bit
Core i7 6700, 3,4 Ghz, 32 GB RAM - Handmikrofon Philips LFH 3000/00 (Speechmike Air Pro), manchmal auch LFH 3500 (Speechmike Premium) oder Kopfbügelmikro Sennheiser DW pro 1
Philips Device Control Center (Version 4.3.430.11)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

03.03.2016 17:56
#4 RE: Dragon setzt Zahlen oft falsch um - trotz Training Zitat · Antworten

Ich will nicht behaupten, dass Zahlen, insbesondere das Datum in den 20ern, immer richtig erkannt werden, aber seit Version 13 hat es meiner Erinnerung nach noch keinen Fall gegeben, wo ich mit Nachdiktieren nicht zum Ziel gekommen wäre und hilfsweise die Tastatur hätte nehmen müssen.

Vielleicht liegt es am Profil, vielleicht am Mikro, vielleicht doch an der Aussprache.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

04.03.2016 16:02
#5 RE: Dragon setzt Zahlen oft falsch um - trotz Training Zitat · Antworten

Zitat von rahjb
Lieber Spanienliebhaber



Na, ich bin mir nicht sicher, ob er nicht längst wieder in Spanien ist und das alles hier schon gar nicht mehr mitbekommt…, so dass wir das Thema auch eigentlich schließen könnten.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon springt im diktat zurück
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
12 01.02.2018 07:33
von lang.ale • Zugriffe: 32
Dragon unter erschwerten Bedingungen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 27.08.2016 18:30
von R.Wilke • Zugriffe: 23
4.292.276 s zusätzliches Training
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
6 27.06.2016 15:06
von foerster • Zugriffe: 26
Auf Zahlen folgende Buchstaben („Anlage 9a" und nicht „Anlage 9A")
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
19 26.09.2016 16:40
von rc.otto • Zugriffe: 67
Hochgestellte Zahlen - wie Leerzeichen vermeiden?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 18.02.2016 16:29
von Birgit Hofmann • Zugriffe: 31
Automatische Übernahme falsch geschriebener Wörter
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
12 05.12.2014 14:37
von R.Wilke • Zugriffe: 27
erstes Training lässt sich nicht speichern - Dragon beendet sich
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 11.01.2013 04:30
von Dezoo • Zugriffe: 23
Befehl "lässt das alte (falsch erkannte Wort) weiterhin
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 20.12.2012 12:50
von P.Roch • Zugriffe: 15
Erfahrungsbericht mit Dragon
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
5 27.04.2010 08:14
von Rolander • Zugriffe: 48
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz