Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 40 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
a.schiff Offline



Beiträge: 1

25.01.2019 08:16
RE: Diktierfenster Zitat · Antworten

Ich möchte gerne, dass im Diktierfenster mit Kleinschreibung begonnen wird, damit ich das besser einfügen kann in bereits erstellte Texte. Gibt es dazu einen Tipp? Herzlichen Dank

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

25.01.2019 09:46
#2 RE: Diktierfenster Zitat · Antworten

Beginnen Sie das Diktat mit dem Befehl "Kleinbuchstaben".
Gruß, Pascal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

25.01.2019 16:33
#3 RE: Diktierfenster Zitat · Antworten

Um das so umzusetzen, wenn ich es richtig verstehe, müsste man, je nach Textzusammenhang, dann auch noch zunächst "Leertaste" diktieren. -

Ein Tipp: Wenn Sie den Kontext, worin das eingefügt werden soll, also den Text vor der Einfügung, vor dem Aufruf des Diktierfensters markieren, wird die Markierung in das Diktierfenster hineinkopiert und der Cursor im Diktierfenster ans Ende des Textes gesetzt. Da das Diktierfenster über "volle Textsteuerung" verfügt, können Sie dann wie gewohnt (und ohne zusätzliche Eingriffe) weiter diktieren. Wenn der editierte Text anschließend vom Diktierfenster in die Zielanwendung übertragen wird, und die Markierung dort noch besteht (macht sie in der Regel, da die Zielanwendung während dessen inaktiv war), wird die Markierung sozusagen aktualisiert, als wäre der Text direkt in der Zielwandendung editiert worden.

Zugegeben, in der Beschreibung klingt das alles viel umständlicher als es in Wirklichkeit ist, einfach mal ausprobieren.

Zum Thema "Diktierfenster" noch ein Hinweis von mir, in eigener Sache, auf ein von mir aktuell entwickeltes Ergänzungsmittel, welches gerade im Begriff ist, Fahrt aufzunehmen:

http://knowbrainer.com/forums/forum/mess...thread=y#167296

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

25.01.2019 17:38
#4 RE: Diktierfenster Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Um das so umzusetzen, wenn ich es richtig verstehe, müsste man, je nach Textzusammenhang, dann auch noch zunächst "Leertaste" diktieren. -

Ein Tipp: Wenn Sie den Kontext, ...

Der Vorschlag ist selbstverständlicher "richtiger", Rüdiger - aber die Frage war: Wie kann man erreichen, dass im Diktierfenster der Text ausnahmsweise nicht mit Großschreibung begonnen wird. Und nicht: was ist in dem Zusammenhang noch zu bedenken. Das mal als Tipp an alle Fragesteller und -innen.

Zum Dragon Capture: ein sehr interessantes und nützliches Werkzeug. Könntest Du es nicht auch mal in diesem Forum vorstellen? (BTW: Warum eigentlich fällt Nuance nicht so was ein statt der üblichen belanglosen Neuerungen?)
Gruß, Pascal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

25.01.2019 18:58
#5 RE: Diktierfenster Zitat · Antworten

Danke Pascal. Es ist mir klar, dass Du die Frage exakt beantwortet hast, und ich interpretierend.

DragonCapture werde ich gerne mal hier vorstellen. Momentan ist es noch auf der Säuglingsstation, sozusagen, oder im Windkanal, je nach Sichtweise.

Vielleicht fällt das auch mit dem Zeitpunkt zusammen, wo die "Werbefreiheit" des Forums entfällt, da ich sie wegen der Umbauten beim Provider nicht mehr verlängern konnte. Wobei ich nicht weiß, wie das weiter gehen wird, wenn überhaupt, aber das wäre ein denkbares Szenario, und wenn dann hier sowieso Werbung erscheint, kann ich auch für mich selbst werben, oder?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

26.01.2019 11:14
#6 RE: Diktierfenster Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Es ist mir klar, dass Du die Frage exakt beantwortet hast, und ich interpretierend.

Nun ja, bei manchen Fragestellungen flüstert mir ein kleiner Teufel ins Ohr... Kann auch sein, dass ich nach mehr als 30 Jahren in Berlin das berlingemäße lapidare Antworten verinnerlicht habe.
Gruß, Pascal

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diktierfenster für Anwendung wiederherstellen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 13.04.2019 18:23
von R.Wilke • Zugriffe: 54
Diktierfenster in IntelliJ 2016 kaputt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 02.05.2016 21:47
von R.Wilke • Zugriffe: 30
Remotedesktop und Diktierfenster
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 10.12.2015 22:54
von R.Wilke • Zugriffe: 98
Automatisiertes Abspeichern aus dem Diktierfenster
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
8 26.05.2015 22:46
von Kroeterich • Zugriffe: 33
Linkman und das Diktierfenster hängt sich auf
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 07.10.2014 13:01
von Alois • Zugriffe: 41
Diktierfenster öffnet sich unter OpenOffice nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 07.03.2014 21:13
von R.Wilke • Zugriffe: 41
Dragon 12.50 – Diktierfenster für nicht unterstützte Anwendungen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 27.02.2014 23:03
von R.Wilke • Zugriffe: 55
Diktierfenster
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 10.09.2013 09:07
von Drachenfee • Zugriffe: 28
Diktierfenster und Browsernutzung
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 12.07.2011 21:01
von Harald • Zugriffe: 22
Dragon 11 – Diktierfenster
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 11.11.2010 19:21
von R.Wilke • Zugriffe: 43
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz