Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 111 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
rc.otto Offline



Beiträge: 183

10.08.2022 20:10
Kommentarfunktion in Word: Dragon funktioniert nicht mehr Zitat · Antworten

Ich verwende häufig die Kommentarfunktion von Word. Bisher funktionierte das bestens; mit einem Befehl ("Kommentar hinzufügen") wird ein neuer Kommentar geöffnet und dann kann ich in den Kommentar diktieren. Nun scheint Microsoft in der neuesten Version von Word (MS 365 Version 2206 im monatlichen Enterprise-Kanal) die Kommentarfunktionalität geändert zu haben. Der Befehl zum Hinzufügen eines Kommentars funktioniert nicht mehr (was verschmerzbar wäre) und ich kann nicht mehr in den Kommentar diktieren. Wenn ich mit der Maus in den neuen Kommentar klicke, erlischt die grüne Leuchte und Dragon sagt damit, dass die volle Textsteuerung nicht unterstützt wird. Auch das ginge ja noch, aber ich kann schlicht nicht mehr in den Kommentar diktieren, sondern muss dafür das Diktierfenster aktivieren. Das Diktierfenster muss ich sogar stets manuell aktivieren, denn auch wenn ich die Option "Diktierfenster für diese Anwendung automatisch verwenden“ aktiviere, wird das Diktierfenster nicht automatisch geöffnet, wenn ich mit der Maus in einen Kommentar klicke und anfange zu diktieren. Optisch sieht es so aus, als hätte Microsoft die Kommentarfunktionalität der Webversion von Word in der Desktopversion implementiert.
Das ist ziemlich ungünstig, da ich bislang sehr häufig in Kommentare diktiere. Fällt dazu vielleicht jemanden eine Lösung ein (außer einer älteren Version von Word ...)?
Wir verwenden DLG 15.71 unter Windows 10.

rc.otto Offline



Beiträge: 183

10.08.2022 20:17
#2 RE: Kommentarfunktion in Word: Dragon funktioniert nicht mehr Zitat · Antworten

ich habe die Antwort soeben gefunden, aber das Problem könnten ja auch andere haben: In Word unter „Datei – Optionen – Allgemein“ sollte die Option „Moderne Kommentare verwenden“ deaktiviert werden. Dann sollte es wieder wie gewohnt funktionieren. ABER: In der entsprechenden Information von MS heißt es:

Zitat
"Auf diese Weise können Sie die Kommentarerfahrung vorübergehend auf das alte Kommentarmodell zurücksetzen, während die neue Benutzererfahrung ständig verbessert und weiterentwickelt wird. Diese Einstellung ist temporär und wird in Zukunft entfernt."


Wollen wir also hoffen, dass Nuance den Drachen rechtzeitig anpasst, bevor diese Einstellung entfernt wird.

Marius_ Offline



Beiträge: 1.216

12.08.2022 12:22
#3 RE: Kommentarfunktion in Word: Dragon funktioniert nicht mehr Zitat · Antworten

Ja, das Problem gibt es. Darum habe ich bei meinem Office 365 schon längst die Update-Funktion abgeschaltet, und zwar bei einer Version, die die modernen Kommentare wieder entfernt hatte (das gab es mal um den Jahreswechsel 2021/22). So bleibe ich auch davon verschont, dass die Möglichkeit zur Deaktivierung der "modernen" Kommentare ihrerseits deaktiviert wird. Das alles liegt nicht nur an der fehlenden Kompatibilität mit Dragon (Kommentare sind ja in der Regel so kurz, die tippe ich meist), sondern auch daran, dass die "modernen" Kommentare auch sonst sehr unpraktisch sind. Man muss sie "absenden", sie nehmen eine zusätzliche 'Spalte' im Dokumentenfenster ein usw. Die alte Funktion ist besser, nur halt ohne einheitliches Design mit Excel oder PowerPoint.
Ich würde nicht darauf wetten, dass Nuance Dragon anpasst oder anpassen kann (ungeachtet der Übernahme durch Microsoft).

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.71, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.6, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spracheingabe funktioniert nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Laida
10 29.07.2022 08:48
von Laida • Zugriffe: 183
Umstieg Dragon Individual Legal auf Terminalserver für Homeoffice
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von Arztrechtler
11 19.04.2022 08:36
von Marius_ • Zugriffe: 535
Sound-System wird nicht gefunden.
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Conny
0 03.04.2022 19:20
von Conny • Zugriffe: 121
Mit Dragon Anywhere gesynctes Profil zerschossen - was hilft?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von karlheinz.lang
7 02.04.2022 16:23
von karlheinz.lang • Zugriffe: 234
Formatierung in Word 2019
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Gilby2000
1 22.01.2022 15:41
von Marius_ • Zugriffe: 163
Smileys bei Microsoft Word führen zum Absturz von Dragon
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Lena
3 29.01.2022 14:39
von Lena • Zugriffe: 274
Verbindung mit Google Docs funktioniert nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von SuperTerra
1 23.08.2021 14:11
von P.Roch • Zugriffe: 284
Hat irgendjemand Infos/Erfahrungen mit Dragon 13 Premium/15 DPI und Windows 11?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Khaine
1 07.12.2021 15:01
von Falconi • Zugriffe: 957
Diktierfenster funktioniert nicht mehr korrekt in Thunderbird
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Erhard Kausch
3 04.03.2021 23:01
von R.Wilke • Zugriffe: 626
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz