Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 103 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
wulf.greiner Offline



Beiträge: 18

11.03.2021 08:24
Diktieren in Open Office Zitat · Antworten

Beim Arbeiten mit MS Word konnte ich Befehle wie „Datei speichern" diktieren, was in OpenOffice nicht zu funktionieren scheint. Ist das so oder gibt es da einen speziellen Trick?

P.Roch Offline



Beiträge: 1.152

11.03.2021 09:45
#2 RE: Diktieren in Open Office Zitat · Antworten

Das ist so. Alle Befehle, die die Steuerung von Programmen betreffen, sind logischerweise anwendungsspezifisch und werden vom Befehlscenter verwaltet. Für OpenOffice ist keine Befehlsgruppe implementiert. Sprachbefehle für OpenOffice können Sie aber selbst erstellen. Im vorliegenden Fall könnte das ein Schritt-für-Schritt-Befehl sein, der die Tastenkombinationen Strg+s sendet.
Gruß, Pascal

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DRA-Datei in WORD erstellen/speichern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von spk347
3 14.04.2021 19:08
von spk347 • Zugriffe: 93
Umsetzen mit Befehlen bzw in eine Briefvorlage
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von SysErr
2 19.03.2021 08:51
von SysErr • Zugriffe: 88
Diktierfenster funktioniert nicht mehr korrekt in Thunderbird
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Erhard Kausch
3 04.03.2021 23:01
von R.Wilke • Zugriffe: 406
Die geänderte Auswahl kann nicht angezeigt werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Harald
16 04.03.2021 19:34
von R.Wilke • Zugriffe: 432
Vokabular – Speichern von temporären Wörtern verbieten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Kasjan
2 05.02.2021 17:26
von Kasjan • Zugriffe: 168
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz