Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 11 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
pwiblis Offline



Beiträge: 1

24.04.2011 15:51
RE: aufruf von natspeak nach deinstallation Zitat · Antworten

hallo,
ich habe naturally speaking 10 deinstalliert um es auf einen anderen Rechner zu installieren. Wenn ich jetzt den Rechner (WIN 7) ohne naturally speaking 10 boote, wird immer versucht, natspeak.exe aufzurufen. Weil es nicht mehr da ist, kommt immer eine nervige Fehlermeldung.
Wie kann ich diesen Aufruf unterbinden?
Danke
Peter

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

24.04.2011 16:55
#2 RE: aufruf von natspeak nach deinstallation Zitat · Antworten

Zitat von pwiblis
hallo,
ich habe naturally speaking 10 deinstalliert um es auf einen anderen Rechner zu installieren. Wenn ich jetzt den Rechner (WIN 7) ohne naturally speaking 10 boote, wird immer versucht, natspeak.exe aufzurufen. Weil es nicht mehr da ist, kommt immer eine nervige Fehlermeldung.
Wie kann ich diesen Aufruf unterbinden?
Danke
Peter



Willkommen im Forum!

Wie haben Sie das Programm denn deinstalliert, etwa über die Systemsteuerung (Programme und Funktionen)? - Wenn ja, dürfte dieses Verhalten nicht auftreten.

Aber zunächst mal ein paar Erläuterungen dazu. Es ist nicht nötig, das Programm zu deinstallieren, wenn man es auf einen anderen Computer installieren möchte, sofern man eine gültige Lizenz hat (keine Raubkopie, da ist das evtl. deaktiviert) und nur man selbst das Programm verwendet.

Wenn Sie das Programm aber nicht ordnungsgemäß deinstalliert haben, geht Ihnen eine Ihrer Aktivierungen verloren, weil dann der Aktivierungs-Server beim Hersteller nicht darüber informiert wird.

Deshalb könnte es u.U. sinnvoller sein, wenn Sie die Installation noch mal reparieren, um es ordentlich deinstallieren zu können, oder es einfach dort zu lassen, siehe oben. Wobei aber keine Gewähr besteht, dass das noch funktioniert.

Um alle Reste des Programms vom Computer zu löschen, gibt es ein Remover-Tool, Link siehe unten, aber das soll man auch nur ausführen, wenn man vorher deinstalliert hat, wegen der Aktvierung.

Hier der Link zum Link:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...ellerseite.html

Viel Erfolg!
R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Befehle zum Aufruf von Word Makros funktionieren nicht
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 05.12.2017 21:56
von Brügge1 • Zugriffe: 72
MS Word (Office 365) stürzt bei Aktivierung des NatSpeak Word Addin ab
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
4 14.06.2017 09:32
von Meinhard • Zugriffe: 62
Die Datei "natspeak.exe" ist nicht für die Installation markiert.
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
9 16.07.2016 10:25
von R.Wilke • Zugriffe: 49
NatSpeak 11/11.5 bleibt sehr häufig hängen und setzt Befehle nicht um
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
27 03.05.2013 12:38
von martin.stotz • Zugriffe: 67
Update auf Version 11.5, NatSpeak.exe tot
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
11 11.10.2012 09:42
von R.Wilke • Zugriffe: 27
"natspeak-addin weist einen schwerwiegenden Fehler auf"
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
23 19.06.2012 13:23
von R.Wilke • Zugriffe: 130
Weiteres Problem mit natspeak.exe
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
29 10.02.2011 12:09
von R.Wilke • Zugriffe: 33
Problem mit natspeak.exe
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
14 17.01.2011 13:56
von R.Wilke • Zugriffe: 20
Mit SpeechMike aus MS Notepad eine Thunderbird-Vorlage aufrufen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 09.12.2010 20:45
von R.Wilke • Zugriffe: 17
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz