Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 23 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 20:22
RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Habe folgendes Problem mit DNS 11.5 unter Windows 7.

Bei zusätzlichen Training meines Olympus Voice Recorders 8600PC stürzt DNS am Ende des Trainings (der Fortschrittsbalken ist schon auf 100%) ab.

Habe das gleiche Problem gleichermaßen auf zwei unterschiedlichen Win7 Installationen (einmal 32- einmal 64 bit).

Bei beiden Rechnern handelt es sich um Tablet PCs.

Das reguläre erste Training funktionierte problemlos.

Woran kann das liegen?
An DNS? An den Tablet PC? Am Olympus 8600PC?

Bin ratlos.

VG, Adrian

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

12.10.2011 20:28
#2 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Willkommen im Forum!

Keine Ahnung, warum das passiert, aber ich habe auch noch nie mehr als das erste Training beim Rekorder-Profil absolviert. Meine Frage wäre, ob es denn nötig ist.

Wenn Sie wollen, stellen Sie uns doch bitte mal die Log-Datei zur Verfügung, am besten die Version direkt nach dem Absturz, vielleicht kann man dort etwas erkennen.

Gruß
RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 20:30
#3 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Wo finde ich denn die Logdatei?

Zitat von R.Wilke
Willkommen im Forum!

Keine Ahnung, warum das passiert, aber ich habe auch noch nie mehr als das erste Training beim Rekorder-Profil absolviert. Meine Frage wäre, ob es denn nötig ist.

Wenn Sie wollen, stellen Sie uns doch bitte mal die Log-Datei zur Verfügung, am besten die Version direkt nach dem Absturz, vielleicht kann man dort etwas erkennen.

Gruß
RW

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

12.10.2011 20:33
#4 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Zitat von adrian142
Wo finde ich denn die Logdatei?



Start - Alle Programme - Dragon NaturallySpeaking - Dragon.log anzeigen

In dem sich danach (mit leichter Verzögerung) öffnenden Ordner ist die betreffende Datei dann schon markiert. Wenn Sie darauf doppelt klicken, wird sie in Notepad geöffnet. Sie können Sie entweder so hier anhängen, oder mir privat per Mail senden.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 20:37
#5 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Danke. Datei anbei.
Zweite folgt.
Die ist vom 64-bit System.

Zitat von R.Wilke

Zitat von adrian142
Wo finde ich denn die Logdatei?



Start - Alle Programme - Dragon NaturallySpeaking - Dragon.log anzeigen

In dem sich danach (mit leichter Verzögerung) öffnenden Ordner ist die betreffende Datei dann schon markiert. Wenn Sie darauf doppelt klicken, wird sie in Notepad geöffnet. Sie können Sie entweder so hier anhängen, oder mir privat per Mail senden.

Gruß, RW


adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 20:42
#6 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Zitat von adrian142
Danke. Datei anbei.
Zweite folgt.
Die ist vom 64-bit System.

Zitat von R.Wilke

Zitat von adrian142
Wo finde ich denn die Logdatei?



Start - Alle Programme - Dragon NaturallySpeaking - Dragon.log anzeigen

In dem sich danach (mit leichter Verzögerung) öffnenden Ordner ist die betreffende Datei dann schon markiert. Wenn Sie darauf doppelt klicken, wird sie in Notepad geöffnet. Sie können Sie entweder so hier anhängen, oder mir privat per Mail senden.

Gruß, RW



Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
f11t781p5585n132.log
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

12.10.2011 20:47
#7 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Da steht nicht sehr viel drin. Es gibt noch ein backup davon im selben Ordner, vielleicht versuchen wir es mal da mit. Oder besser noch, alte Log-Datei löschen, Dragon neu starten und erst mal verwenden ohne Problem, dann das Training noch mal ausführen, aber mit dem Absturz, und dann die aktuelle Log-Datei senden.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 20:50
#8 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

vom anderen system....


Zitat von R.Wilke
Da steht nicht sehr viel drin. Es gibt noch ein backup davon im selben Ordner, vielleicht versuchen wir es mal da mit. Oder besser noch, alte Log-Datei löschen, Dragon neu starten und erst mal verwenden ohne Problem, dann das Training noch mal ausführen, aber mit dem Absturz, und dann die aktuelle Log-Datei senden.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
f11t781p5587n134.log
adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 20:52
#9 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

und die bak-datei vom ersten system....

Zitat von adrian142
vom anderen system....


Zitat von R.Wilke
Da steht nicht sehr viel drin. Es gibt noch ein backup davon im selben Ordner, vielleicht versuchen wir es mal da mit. Oder besser noch, alte Log-Datei löschen, Dragon neu starten und erst mal verwenden ohne Problem, dann das Training noch mal ausführen, aber mit dem Absturz, und dann die aktuelle Log-Datei senden.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
f11t781p5588n135.log
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

12.10.2011 21:11
#10 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Zitat von adrian142
vom anderen system....


Zitat von R.Wilke
Da steht nicht sehr viel drin. Es gibt noch ein backup davon im selben Ordner, vielleicht versuchen wir es mal da mit. Oder besser noch, alte Log-Datei löschen, Dragon neu starten und erst mal verwenden ohne Problem, dann das Training noch mal ausführen, aber mit dem Absturz, und dann die aktuelle Log-Datei senden.




Auf die Schnelle herein geschaut, haben Sie den witzigen Text gelesen, wie Computer funktionieren, das hat sich wohl gerächt.

Im Ernst, es scheint mit der Audio-Qualität zu tun zu haben. Wenn Sie mal an das Ende der Datei gehen, vor der langen Liste mit dem Speicherabbild, sehen Sie Dutzende, ach was sag ich, Hunderte solcher Einträge:

19:45:35 Info: skipping utt for OUFA, low SNR
19:45:35 ACO: Info: ClsNISTWavFile::open(, mode=8226) successful.
19:45:36 ACO: Info: ClsNISTWavFile::close()
19:45:36 ACO: Info: ClsNISTWavFile::open(, mode=12289) successful.
19:45:36 ACO: Info: ClsNISTWavFile::close()
19:45:36 SigQual[ uD 3560 | Nd 0 | sN 11 | cD 400 | wF 0x00 | aF 0x00 | dA 0.0 [0] | sA 0.0 [0] | Rt D ]x

Das bedeutet, vereinfacht gesagt, dass die betreffende Äußerung ignoriert wird wegen zu niedrigem Eingangspegel, genauer gesagt mangelhaftem Rauschabstands-Verhältnis (SNR), in dem Fall zum Beispiel ein Wert von 11 (sN 11).

Meine Vermutung ist, dass aus diesem Grund einfach zu wenig Daten gesammelt worden sind, wenn es nicht etwas schlimmeres ist.

Ich würde mal eine neue Aufnahme erstellen, und sie zur Sicherheit mal abhören. Sie müssen auch nicht bis zum Ende lesen. Eigentlich, warum überhaupt noch ein Training?

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

adrian142 Offline



Beiträge: 8

12.10.2011 21:13
#11 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Danke, für die schnelle Hilfe und Hinweise.
Ist denn das Olympus 8600PC OK als Recorder??


Zitat von R.Wilke

Zitat von adrian142
vom anderen system....


Zitat von R.Wilke
Da steht nicht sehr viel drin. Es gibt noch ein backup davon im selben Ordner, vielleicht versuchen wir es mal da mit. Oder besser noch, alte Log-Datei löschen, Dragon neu starten und erst mal verwenden ohne Problem, dann das Training noch mal ausführen, aber mit dem Absturz, und dann die aktuelle Log-Datei senden.




Auf die Schnelle herein geschaut, haben Sie den witzigen Text gelesen, wie Computer funktionieren, das hat sich wohl gerächt.

Im Ernst, es scheint mit der Audio-Qualität zu tun zu haben. Wenn Sie mal an das Ende der Datei gehen, vor der langen Liste mit dem Speicherabbild, sehen Sie Dutzende, ach was sag ich, Hunderte solcher Einträge:

19:45:35 Info: skipping utt for OUFA, low SNR
19:45:35 ACO: Info: ClsNISTWavFile::open(, mode=8226) successful.
19:45:36 ACO: Info: ClsNISTWavFile::close()
19:45:36 ACO: Info: ClsNISTWavFile::open(, mode=12289) successful.
19:45:36 ACO: Info: ClsNISTWavFile::close()
19:45:36 SigQual[ uD 3560 | Nd 0 | sN 11 | cD 400 | wF 0x00 | aF 0x00 | dA 0.0 [0] | sA 0.0 [0] | Rt D ]x

Das bedeutet, vereinfacht gesagt, dass die betreffende Äußerung ignoriert wird wegen zu niedrigem Eingangspegel, genauer gesagt mangelhaftem Rauschabstands-Verhältnis (SNR), in dem Fall zum Beispiel ein Wert von 11 (sN 11).

Meine Vermutung ist, dass aus diesem Grund einfach zu wenig Daten gesammelt worden sind, wenn es nicht etwas schlimmeres ist.

Ich würde mal eine neue Aufnahme erstellen, und sie zur Sicherheit mal abhören. Sie müssen auch nicht bis zum Ende lesen. Eigentlich, warum überhaupt noch ein Training?

Gruß, RW


R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

12.10.2011 21:23
#12 RE: Absturz am Ende des zusätzlichen Trainings (Rekorder) Zitat · Antworten

Zitat von adrian142
Ist denn das Olympus 8600PC OK als Recorder??



Kann ich nicht sagen, ich habe den "Mercedes" (DS-5000). Aber prinzipiell sollte es gehen, irgendwie.

Tipp: verringern Sie beim Sprechen mal den Abstand zum Gerät.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
4.292.276 s zusätzliches Training
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
6 27.06.2016 15:06
von foerster • Zugriffe: 26
Training kann nicht beendet werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
22 27.01.2015 18:03
von mb • Zugriffe: 25
erstes Training lässt sich nicht speichern - Dragon beendet sich
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 11.01.2013 04:30
von Dezoo • Zugriffe: 23
Keine Möglichkeit das Training abzuschliessen
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
17 06.08.2012 17:37
von R.Wilke • Zugriffe: 31
Home Version vs. Premium/Training des Programms
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
13 14.03.2012 21:56
von R.Wilke • Zugriffe: 37
Sprache ohne Training - wie geht das?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 01.01.2012 12:32
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Training unverständlich
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
20 13.09.2010 21:29
von JoeBu • Zugriffe: 23
Training
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 25.07.2010 11:17
von R.Wilke • Zugriffe: 16
Windows 7 (64 bit) Absturz zerschießt Dragon Benutzerprofil
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 11.02.2010 07:59
von R.Wilke • Zugriffe: 32
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz