Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 37 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Thomas996 Offline



Beiträge: 4

08.06.2014 15:02
RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Hallo,
bin neu im Forum, lese aber hin und wieder mit um keine unnötigen Fragen zu stellen. Nun habe ich eine Frage, die sich zwar ganz sicher anders beantworten ließe, aber ich komme gerade nicht weiter.
Ich möchte mit meinem ehemaligen DNS 11 und auf 12.5 Premium Home ubgedateten DNS von einem Win7 auf einen neues Win8 Laptop umziehen. Profil habe ich auf Stick gesichert und würde das gerne in das DNS Programm auf dem neuen Rechner übertragen.
Zwecks Installation von DNS, bzw. meiner V12.5 suche ich nun seit ein einer Stunde im Netz nach einem seriösen Downloadlink, da ich keine DVD vom Programm selbst habe. Und wenn, dann wäre es die der damals erworbenen Version 11.
Auf der Webseite von Nuance muss ich erst einmal neue bezahlen bevor ich downloaden kann.
Zudem würde ich dann im Rahmen dieser Aktion gerne gleich auf 12.5.1 updaten.
Dann wollte ich mit der Eingabe der Seriennummer meine Version registrieren. Das funktioniert leider auch nicht.
Sicher drei einfache Problemchen für den der weiß wie ich es anstellen soll
Grüße
Thomas aus Gummersbach

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

08.06.2014 19:40
#2 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Hallo Thomas,
irgendwo müssen Sie das Upgrade von 11 auf 12.5 ja gekauft haben, offizielles kostenloses Upgrade hat es meines Wissens nie gegeben. Haben Sie das Upgrade im Nuance-Online-Shop als Download-Version erworben, wie Ihr Beitrag vermuten lässt? Dort findet sich auch der Hinweis, wie das Produkt erneut herunter geladen werden kann.
https://shop.nuance.de/store?Action=Disp...SiteID=nuanceeu
Im Falle eines anderen Verkäufers müsste der auch einen erneuten Download ermöglichen.
Gruß, Pascal

Thomas996 Offline



Beiträge: 4

10.06.2014 22:29
#3 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Hallo Pascal,
wäre ja alles kein Problem, wenn die DVD noch da wäre. Habe das Upgrade am 28. Jan. 2013 über AMAZONE bei Nuance bestellt , bezahlt und geliefert bekommen. Vorher lief die V11.
Und nun ist anscheinend kein Umzug mehr möglich? Kann doch nicht sein.
Grüße
Thomas

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

10.06.2014 22:47
#4 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Abgesehen davon, dass ich sowieso nichts bei Amazon kaufen würde, frage ich mich, ob man Dragon "über Amazon bei Nuance" bestellen und von dort (Nuance) beziehen kann - aber das nur am Rande. Wenn Sie es wirklich wissen wollen, was geht und was nicht geht, müssen Sie schon bei Nuance anrufen:

Zitat
Kundendienst
Montag - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr
+49 (0) 6951 70 93 63

Bitte wenden Sie sich mit Produkt-/Vertriebsanfragen oder bei Fragen zu Aktivierung, Lizenzen, Registrierung oder Rücksendungen telefonisch an einen unserer Kundendienstmitarbeiter



Nicht dass man Ihnen bei Amazon am Ende nur eine Einmal-Installation-Version verkauft hat. Weiterhin würde ich eine Download-Version nicht nur downloaden und installieren, sondern die Installationsdatei herunter laden und speichern, damit ich die Installation beliebig oft wiederholen kann.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Thomas996 Offline



Beiträge: 4

10.06.2014 23:32
#5 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Fakt ist ja mal ganz sicher, dass Nuance die an mich verkaufte Version 11 und auch eine Version 12 bezahlt bekommen hat, da ich ja sonst kaum in der Lage gewesen wäre die Produkte zu registrieren. Dabei fällt mir ein, dass ich Omnipage noch registrieren muss.
Wo ich die Produkte kaufe, sollte ich doch selbst entscheiden dürfen. Wenn Sie Herr Wilke, noch das Allerwelt-Onlineprodukt aus Sympathie im Tante Emma Laden nebenan überteuert erstehen wollen, bleibt das Ihnen überlassen. Ich bin da anders gestrickt und muss leider auf das Geld schauen, was ich ausgeben kann. Irgendwie ist das Upgrade V12 ja wohl in das Angebot von Amazone gekommen. Und dies scheint ja wohl legal gewesen zu sein.
Wenn ich jegliches Download und DVD noch hätte, wäre meine gestellte Anfrage in das Forum ja ziemlich dumm gewesen.
Der Online-Support ist völlig inkompetent und hat mir auch nur mit einer Telefonnummer weiterhelfen können. Die Belange der Kunden sind Nuance anscheinend recht egal. Ich habe das tolle Produkt mehrfach weiterempfohlen und kenne 3 Freunde, die es ebenfalls bestellt haben. Diese Empfehlungen werde ich besser nicht weiter aussprechen. Jegliche weitere Anwendung von DNS wir mir von nun an keine Freude mehr machen.
Wie immer geht es nur um Geld.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

11.06.2014 00:09
#6 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Zitat
Fakt ist ja mal ganz sicher, dass Nuance die an mich verkaufte Version 11 und auch eine Version 12 bezahlt bekommen hat, da ich ja sonst kaum in der Lage gewesen wäre die Produkte zu registrieren.



Nicht unbedingt. Am Anfang meiner Drachen-Aktivität habe ich eine "besonders" günstige - damals noch - Preferred-Version bei einem Großhändler gekauft, als "Sonderposten", die nur so lange günstig war, bis ich bemerkte, dass man sie nur einmal aktivieren konnte. Und unter dem Gesichtspunkt war es die Ersparnis nicht wert.

Möglicherweise trifft es bei Ihnen auch zu. Wenn Sie die Installations-Datei nicht wieder herunter laden können, stimmt jedenfalls etwas nicht. Inkompetenter Support, Tante-Emma-Laden-Argumente und allgemeine Produkt- oder Hersteller-Schelte sind unangebracht.

Vor derartigen Sonderangeboten kann ich jedenfalls nur warnen. Mit Sympathie hat das aber nichts zu tun.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

11.06.2014 09:40
#7 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

In der Tat gehören Diskussionen und (Ab-)Wertungen, wo und wie jemand Software (legal) gekauft hat, nicht in dieses Forum. Dafür gibt es genug schlechte Beispiele, da müssen wir uns nicht auch noch einreihen.

Zitat
Der Online-Support ist völlig inkompetent und hat mir auch nur mit einer Telefonnummer weiterhelfen können. Die Belange der Kunden sind Nuance anscheinend recht egal. Ich habe das tolle Produkt mehrfach weiterempfohlen und kenne 3 Freunde, die es ebenfalls bestellt haben. Diese Empfehlungen werde ich besser nicht weiter aussprechen. Jegliche weitere Anwendung von DNS wir mir von nun an keine Freude mehr machen.



Dass der Support von Nuance den Ansprüchen nicht immer gerecht wird, ist bekannt. Ich hätte mich auch mit dem Problem telefonisch an den Kundendienst/Vertriebshotline (+49 (0) 6951 70 93 63) gewandt statt an den Online-Support. Deshalb nun aber das ganze Produkt zu verteufeln, halte ich für eine unangemessene und überzogene Reaktion.

Fakt ist doch: Sie haben die DVD für das Upgrade 12 verschusselt und haben auch keine Sicherungskopie erstellt. Oder? Jedenfalls lese ich das aus Ihren Zeilen heraus. Ob der Kundendienst in dem Fall (anders als bei Download-Versionen) eine erneute DVD herausrückt, muss man erfragen. Es wäre in jedem Fall sehr kulant. (Wenn ich vergleichsweise bei Amazon ein Buch kaufe und das z.B. geklaut wird, wird mir Amazon auch kein Ersatzexemplar schicken, ich muss zähneknirschend ein neues kaufen. )

Um es zu wiederholen: eine andere Quelle als den Verkäufer wird es für eine legale Wiederbeschaffung nicht geben.

Gruß, Pascal

Thomas996 Offline



Beiträge: 4

12.06.2014 19:30
#8 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Hallo Pascal,
hallo Herr Moderator Wilke,
ich habe niemals das Produkt selbst verteufelt. das ist super und das beste was ich kenne. Ich bin nur nicht damit einverstanden, wenn man nachweislich eine V11 im Oktober 2011 gekauft hat und diese dann bis März 2013 benutzt hat und dann nachweislich eine V12 gekauft hat, die man aber nur neu installieren kann, wenn man die DVD von der V11 hat, da es eine Upgrade Version war. Diese V12 DVD ist vorhanden, nützt mir aber nichts, da ich nur auf einer V10/11 aufbauend neu installieren kann. Version der V11 wurde vor Jahren bereits offiziell registriert (weil man ja dann einen tollen Support hat und alles wie geschmiert läuft, wenn man mal ein Problem hat). V12 wurde dann über AMAZON gekauft. Leider ist die V11 DVD verloren gegangen. Und nun soll ich gleich alles neu bestellen?! Das kann doch nicht sein.
Grüße
Thomas

P.S. 1: Der Online Support hat meiner Ansicht nach definitiv niemals die Aufgabe, den Kunde wirklich weiter zu helfen. Und die Registrierung der Produkte hat ganz sicher nichts mit einer Verbesserung des Produktsupports zu tun.
Es geht wie immer, nur um das Geld. Klar bin ich derjenige, der die V11 verschludert hat. Aber was klingt denn an meinen Aussagen dubios und wirft Zweifel auf, wo ich was eventuell aus irgendwelchen dunklen 1-Time Downloadkanälen bezogen habe? Ist schon schlau gemacht, den Support überhaupt nur dann ziehen zu lassen, wenn man eine Bestellnummer/Auftragsnummer die man direkt von Nuance bekommen hat, eingibt. Diejenigen, die über die zahlreichen als Vertriebler etwas gekauft haben, lässt man dann im Regen stehen. Das ist kein faires Verhalten.

P.S 2: Von welchen Sonderangeboten sprechen Sie? Die erste V11 kam von Nuance und die zweite von einem Anbieter im Netz, der sicher ein paar Punkte Rabatt gegeben hat.

P.S. 3: Her Wilke, Sie als Moderator sind doch sicher nicht einfach so Moderator geworden, weil Sie sonst nichts zu tun haben?
Ich mal ganz frech davon aus, dass Sie in den Diensten von Nuance stehen oder anderen verschwisterten Unternehmen oder einem oder mehreren von Nuance bezahlten Dienstleistern. Wenn das so wäre, dann vertreten Sie doch hier ganz klar die Ansichten von Nuance und werden sich hüten (müssen?) irgendwelches Mitgefühl mit Problemen von Nutzern zu zeigen, welche den Geldbeutel von Nuance belasten. Sehe ich das richtig? Damit ich die Qualität der Aussagen des "Forumprofi" richtig bewerten kann, bitte um kurze Aufklärung.

P.S. 4: Die 1100 DIN A4 Manuskript-Seiten konnte ich dank DNS 11 und 12 und 12.5 in kurzer zeit und sehr gut bewältigen. Seit ein paar Tagen habe ich nach den Worten "Wach auf" ein schlechtes Gefühl. Schade, dass es keine ernst zunehmende Alternative zu DNS gibt.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

12.06.2014 19:46
#9 RE: Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner Zitat · Antworten

Zitat
Her Wilke, Sie als Moderator sind doch sicher nicht einfach so Moderator geworden, weil Sie sonst nichts zu tun haben?
Ich mal ganz frech davon aus, dass Sie in den Diensten von Nuance stehen oder anderen verschwisterten Unternehmen oder einem oder mehreren von Nuance bezahlten Dienstleistern.



Das ist in der Tat eine Frechheit und bodenlose Unterstellung, und weil sie mich so direkt ansprechen: ich habe einen Vollzeitjob, der nichts aber auch gar nichts mit Nuance, dem Vertrieb o.ä. zu tun hat. Das Forum habe ich als Privatmann aus eigener Initiative gegründet, aus unterschiedlichen Motiven. Irgendeinen Gewinn oder sonstigen Vorteil habe ich noch nie daraus gezogen, das Gegenteil trifft eher zu.

Aber noch mal zu Ihrem Problem: es ist doch nichts ungewöhnliches, dass man für die Installation einer Upgradeversion einer Software einen Nachweis erbringen muss, dass man dazu berechtigt ist, in Form einer Vorversion. Sonst könnte doch jeder eine Upgradeversion kaufen und installieren und dabei den Erwerb der Vollversion umgehen.

Dabei, wenn Sie einmal nachdenken, könnte es so einfach sein – ich werde es hier aber nicht erklären, um solchen Praktiken keinen Vorschub zu leisten.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Datumsangaben in Profil-Eigenschaften
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Meinhard
4 25.07.2020 14:17
von Meinhard • Zugriffe: 374
Installation auf neuem Rechner ohne Installations- CD
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
2 14.12.2018 13:57
von jannes.rick • Zugriffe: 78
Unterschiedliche Profile für Diktate im Büro und unterwegs verwenden?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 06.04.2016 13:47
von rc.otto • Zugriffe: 33
Kann Profil mit Audiogerät nicht mehr erstellen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 31.08.2015 15:19
von wulf.greiner • Zugriffe: 26
DNS 12 auf neuen Rechner umziehen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 25.10.2014 22:00
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Neu-Installation von Dragon auf anderen Rechner
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 26.12.2013 13:02
von phopp • Zugriffe: 27
Übernahme der benutzerdefinierten Wörter, des Profils
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 22.04.2013 22:27
von R.Wilke • Zugriffe: 24
Was beachten bei Neuinstallation?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 07.08.2012 20:18
von sandra_dragon • Zugriffe: 30
Erkennung auf neuem Laptop schlecht: Soundkarten- od. Softwareproblem?
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
11 04.08.2012 17:20
von R.Wilke • Zugriffe: 32
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz