Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 52 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
Eisvogel Offline



Beiträge: 120

01.12.2016 15:07
RE: NaturallySpeaking auf Mac oder PC? Zitat · Antworten

Hallo liebe Profis,

Ich habe nun schon eine ganze Menge darüber im Forum gelesen und gesehen, dass die meisten NaturallySpeaking doch bevorzugen.

Gedacht ist das war mir eigentlich für PC – wenn der Mac mini nur nicht so grenzenlos toll aussehen würde. Deswegen ist der Mac eventuell eine Alternative für mich.

Was mir in den ganzen Posts noch nicht so ganz klar geworden ist: wo läufst NaturallySpeaking zuverlässiger – unter Bootcamp auf einem Mac oder nativ auf PC? Hat da jemand schon Erfahrung?

Dragon NaturallySpeaking 15, Windows 10, Intel I5 mit 3,9 MHz

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

01.12.2016 15:50
#2 RE: NaturallySpeaking auf Mac oder PC? Zitat · Antworten

Die Frage wurde der Sache schon beantwortet:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...588.html#p17588

Es gibt keinen prinzipiellen Unterschied, denn in beiden Fällen läuft Dragon (früher: „NaturallySpeaking“) unter Windows. Bootcamp ist ja bloß eine Hilfe, um Windows auf einem Mac zu installieren und stellt eine Reihe von Treibern zur Verfügung. Allerdings zwei Warnungen:

1. Die Installation von Windows mit Bootcamp ist nichts für schwache Nerven, man braucht viel Zeit und mindestens zwei richtig große USB-Sticks dafür (und extra kaufen müssen Sie Windows natürlich auch).
2. Ein Mac mini ist als solches nicht gerade leistungsfähig, sondern ein „Einstiegsmodell“ zum Anfixen für die macOS-Welt. Ich habe keine Ahnung, ob Dragon darauf flüssig läuft. Ich würde lieber zu einem leistungsstärkeren Gerät greifen, ein iMac sieht auch gut aus (siehe Signatur). Auf meinem MacBook Air 2015 11" (gibt es nicht mehr) läuft es ganz OK unter Bootcamp.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NaturallySpeaking erkennt Formatierungsbefehle nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 19.07.2014 17:30
von Dioskur • Zugriffe: 17
Globales Problem bei Dragon NaturallySpeaking
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
24 02.02.2014 12:34
von P.Roch • Zugriffe: 81
Laptop für NaturallySpeaking
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
6 13.03.2013 13:08
von P.Roch • Zugriffe: 24
Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
22 26.04.2013 20:43
von R.Wilke • Zugriffe: 51
"Arbeitsbuch für Dragon NaturallySpeaking" - sehr zu empfehlen!
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
11 01.11.2014 07:58
von Jedlova • Zugriffe: 47
Frohe Weihnachten mit Dragon NaturallySpeaking und YouTube
Erstellt im Forum Dies und Das von
2 24.12.2010 06:59
von Marius Raabe • Zugriffe: 31
ältere NaturallySpeaking-Version verkaufen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 07.11.2010 21:16
von R.Wilke • Zugriffe: 31
Verwendung von Dragon NaturallySpeaking Recorder Edition
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 18.10.2010 18:08
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Dragon NaturallySpeaking User Manual
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
23 05.03.2011 06:02
von anaivanovicmaria • Zugriffe: 59
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz