Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 28 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
K. Späth Offline



Beiträge: 2

11.05.2011 16:46
RE: DNS 11 wird nach knapp einer Woche nutzung unterträglich träge Zitat · Antworten

Hallo meine Damen und Herren,

ich habe DNS 11 premium vor ca. 3 Wochen installiert und war wirklich sehr begeistert. Nach ca. 1,5 Wochen reagierte das Programm nur noch sehr träge, deshalb habe ich dann eine Genauigkeitsoptimierung durchführen lassen. Diese hat aber keinerlei Erfolg gebracht. Ich habe dann mein Profil gelöscht und ein neues erstellt, danach lief alles wieder ein paar Tage super. Mit der Zeit hat sich dann wieder der gleiche zähe Bedienungszustand, wie zuvor eingestellt. Kann sich jemand diese Erscheinung erklären und mir ggf. einen griffigen Tip geben?

Meine Systemkonfiguration: Software: Win 7 64 bit, MS Office 2010 Home and Business 32 Bit

Hardware: Intel Core i5, 8 GB Ram, Logitec USB Tischmikrofon

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.114

11.05.2011 17:06
#2 RE: DNS 11 wird nach knapp einer Woche nutzung unterträglich träge Zitat · Antworten

Willkommen im Forum!

Das Logitech USB-Tischmikrofon kenne ich auch, und kann es leider nicht empfehlen - aber das ist wohl nicht die Ursache für das von Ihnen beschriebene Problem.

Fangen wir an zu raten: kann es sein, dass die automatische Datensammlung aktiviert ist? - Wobei ich unterstelle, dass sie auch in Premium vorhanden und standardmäßig eingeschaltet ist. Unter "Extras - Administrative Einstellungen (ggf. Profil entladen) - Geplante Aufgaben", und dann den Haken raus bei "Datensammlung".

Die Datensammlung hilft nicht (wirklich), führt aber dazu, dass alles endlos träge und klebrig wird, weil umfangreiche Protokollierungen im Hintergrund geführt werden, um eine Datenmenge von ca. 500 MB zu sammeln.

Wenn es das nicht ist, schauen wir weiter.

Gruß, R Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

K. Späth Offline



Beiträge: 2

12.05.2011 08:08
#3 RE: DNS 11 wird nach knapp einer Woche nutzung unterträglich träge Zitat · Antworten

Vielen lieben Dank für Ihre schnelle Rückantwort Herr Wilke,

aber der Tipp mit der Datensammlung greift leider nicht, da diese nicht aktiviert ist. Der Ansatz mit der zu großen Datenmenge scheint mir in die richtige Richtung abzuzielen. Ich habe nämlich das Gefühl, das mein ansonsten sehr leitungsfähiger Rechner aufgrund eines riesigen Datenaufkommens in die Knie geht. Wobei sich der Geschwindigkeitsverlust halt am gravierendsten auf DNS auswirkt und es nahezu unbedienbar macht. Sie haben es wirklich sehr treffend mit träge und klebrig beschrieben. Wenn ich mein aktuelles Benutzerprofil neu öffne, dann dautert das, gefühlt, eine Ewigkeit (3 bis 4 Minuten) und meine Festplatte schaufelt Daten wie verrückt. Ich schreibe derzeit wieder mit der Hand am Arm, was ich sehr, sehr schade finde, weil es mich viel langsamer bei der Bearbeitung meines Schriftverkehrs macht.

Welches Tischmikrofon ist den nach Ihrer Einschätzung, wenn überhaupt, empfehlenswert?

Gruß K. Späth

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.114

12.05.2011 08:20
#4 RE: DNS 11 wird nach knapp einer Woche nutzung unterträglich träge Zitat · Antworten

Hallo Herr Späth,

Schmerzpatienten haben hier Vorrang! Beim Tischmikrofon kann ich mich nur auf die positiven Bewertungen der Speechware-Geräte im KnowBrainer-Forum (www.knowbrainer.com/pubforum/) beziehen.

Wenn Sie mögen, senden Sie mir bitte Ihre Dragon Log-Datei per Mail-Anhang, ich sende Ihnen gleich eine leere Mail, worauf Sie antworten können, wenn Sie mögen. Die Datei finden Sie unter "Start - Alle Programme - Dragon NaturallySpeaking - Dragon log anzeigen". Dann öffnet sich ein Ordner, und die Log-Datei ist schon markiert.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

carstue Offline



Beiträge: 223

12.05.2011 10:36
#5 RE: DNS 11 wird nach knapp einer Woche nutzung unterträglich träge Zitat · Antworten

Hier steht was zu Tischmikrofonen bzw. Handmikros, die so genutzt werden können:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...ndmikrofon.html

Und wenn man die Suchfunktion nutzt, findet man wahrscheinlich auch noch mehr

Gruß, Carsten Stückmann

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der kleine Buchstabe "d" wird durch die Anwendung belegt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von T38
8 09.01.2020 08:10
von R.Wilke • Zugriffe: 461
26 Wochen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 30.09.2016 11:39
von Meinhard • Zugriffe: 13
Nach 1 Woche Windows-Spracherkennung - Lobpreisung für den Drachen
Erstellt im Forum Dies und Das von
0 01.08.2016 17:46
von Sandra.H.H • Zugriffe: 63
Befehl "Eine Woche Frist" unter DNS 13 und Windows 10
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 23.09.2015 12:20
von a.wagner • Zugriffe: 14
Benutzerprofil aus DNS 12 wird in DNS 13 nicht aktualisiert
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 23.04.2015 13:42
von ra-fuhrmann • Zugriffe: 24
Nutzung eines Profils auf mehreren Computern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 08.01.2015 09:46
von a.wagner • Zugriffe: 11
Text wird nicht geschrieben, sondern nur in Befehle umgewandelt.
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 22.06.2012 16:41
von carstue • Zugriffe: 15
Skripte zur komfortablen sprachgesteuerten Nutzung von Firefox
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
14 29.07.2016 16:30
von Sandra.H.H • Zugriffe: 48
Bildlauf nach oben / unten wird abgebrochen
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
13 30.04.2011 14:39
von Marius Raabe • Zugriffe: 10
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz