Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 29 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
docachim Offline



Beiträge: 25

28.09.2011 18:55
RE: Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen? Zitat · Antworten

Ich habe jetzt 12 Monate Spracherkennung mit DNS 11 und Speechmike hinter mir und möchte das auch nie mehr missen. Wie die Erfindung von Textverarbeitung und Fußnotenverwaltung ist das eine absolute Bereicherung für mein Leben als Verfasser unterschiedlicher Texte. Nun habe ich aber eine Frage an andere User:

Ich arbeite seit Beginn mit dem gleichen Benutzerprofil, das ich regelmäßig durch die Genauigkeitsoptimierung laufen lasse. Inzwischen dauert eine Optimierung allerdings schon fast 2 Stunden.
Ist nun der Zeitpunkt gekommen, um das bisherige Profil zu schlachten und ein neues anzufangen? In einem älteren Forenbeitrag hat ein Benutzer angedeutet, dass er alle paar Monat ein neues Profil beginnt.
Wie sind eure Erfahrungen?
Vielen Dank!
Achim

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

28.09.2011 20:09
#2 RE: Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen? Zitat · Antworten

Zitat von docachim
Ist nun der Zeitpunkt gekommen, um das bisherige Profil zu schlachten und ein neues anzufangen?



Hallo Achim,

vielleicht ist das der Zeitpunkt, die Optimierung einzustellen. Die Optimierung soll ja dazu dienen, das Benutzerprofil zu "individualisieren", sprich, den werksmäßigen Auslieferungszustand den Eigenheiten des Anwenders (in Aussprache, Wortbestand, Sprachgebrauch) anzupassen. Irgendwann sollte das "Optimum", zumindest des Machbaren, dann erreicht sein (in der Theorie), und was schon "optimal" ist, kann nicht weiter verbessert werden (theoretisch).

Darin liegt vielleicht auch der Sinn, dass die Länge des akustischen Archivs, worin die Korrekturen aufgezeichnet werden und welches dazu heran gezogen wird, auf 180 Minuten begrenzt ist - wobei ich vermute, dass sich da beim Versionswechsel ein Fehler eingeschlichen hat und es jetzt nur noch 90 Minuten lang ist.

Wenn die Grenze erreicht ist, wird man um Bestätigung gebeten, der Vergrößerung zuzustimmen. Vielleicht ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass es jetzt reicht?

Übrigens, zu den "Schlächtern" gehörte ich selbst früher auch, bei Version 8 und 9 ganz besonders und teilweise auch noch bei 10. Seit Version 11 aber habe ich danach gar kein Verlangen mehr, meines Erachtens ein Resultat der zusätzlich eingeführten Methodik, dass akustisch minderwertige Eingaben (leider nicht inhaltliche) bei der Optimierung ausgeblendet werden.

Nach meiner Ansicht führte das in der Vergangenheit dazu, dass die Profile (je nach Sprecher unterschiedlich) stark und schnell verschlissen. Dem scheint Abhilfe geschaffen zu sein.

Wenn Sie die Optimierung ausschalten wollen, oder zumindest das Archiv, dann gehen Sie auf "Extras - Optionen - Daten" und nehmen den Haken heraus bei "Korrekturen im Archiv speichern".

Beste Grüße
Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

29.09.2011 08:47
#3 RE: Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen? Zitat · Antworten

Hallo zusammen,


ich wollte hierzu noch kurz beisteuern, dass ich mit der Version11 mehrere Sprecherprofile nachts optimieren lasse.
Mit dem Modelloptimierungsplan funktioniert das (nach anfänglichen Schwierigkeiten bzgl. der Benutzerrechte) sehr zuverlässig. Allerdings kann ich an den Log-Dateien und den Profilgrößen sehen, dass bei relativ großen Profilen (ca. 1,5 GB) die Optimierung teils bis zu vier Stunden dauert.

Ich konnte bisher keinen Nachteil aus der Optimierung erkennen und lasse die Profile daher alle zwei Wochen optimieren (akkustische und Sprachmodell-Optimierung).
Allerdings ist mir in diesem Zusammenhang tatsächlich auch ein kleiner Fehler untergekommen.

Offensichtlich wird bei Roaming-Benutzerprofilen im Masterprofil nicht vermerkt, dass die Funktion "von bestimmten Dokumenten lernen" ausgeführt wurde. Deshalb steht in den Eigenschaften zum Benutzerprofil/Vokabular auch bei der Eigenschaft Schreibstil "nicht analysiert", obwohl das Sprachmodell optimiert wurde und Dokumente nach der Benutzererstellung analysiert wurden.



Dies aber nur am Rande...

Es sind die Dateien im Ordner "voice_container" (vor allem die .dra-Dateien) welche die Profile stark vergrößern, nach dem Optimierungsvorgang werden die .DRA-Dateien in den einzelnen Session-Ordnern in .nwv-Dateien umgewandelt und anscheinend irgendwann bereinigt.
Da ich bisher kein Speicherplatz-Problem habe und die Optimierung im Moment gut läuft werde ich es weiter so handhaben.

Des Weiteren kann ich noch beisteuern, dass mit der Version11 noch keines der so behandelten Benutzerprofile "kaputt gegangen ist".


Falls es zu meiner Vorgehensweise Verbesserungsvorschläge gibt würde ich mich freuen von Ihnen zu lesen.

Grüße
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Profil FileNotFound
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 26.05.2018 23:07
von Rajmund106 • Zugriffe: 52
Versionswechsel: Upgrade-Profil oder neues Profil?
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
15 24.04.2017 19:02
von Drago13wsama • Zugriffe: 76
Neues Profil kennt die veränderten Vokabeln und die Befehle nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.11.2016 13:49
von rc.otto • Zugriffe: 36
Neues Profil erstellen - Externe Quelle - DNS akzeptiert mp3 nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
18 18.01.2014 10:17
von R.Wilke • Zugriffe: 41
Neues Headset (Logitec H800) = neues Profil?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 10.01.2013 17:40
von Alexandra • Zugriffe: 28
Profil-Salat: bitte dringend ausmisten!
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 24.06.2017 16:36
von R.Wilke • Zugriffe: 44
Neues Profil anlegen ohne neues Training?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 15.08.2012 12:53
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Profil jeden zweiten Tag zerschossen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 16.05.2012 21:42
von R.Wilke • Zugriffe: 37
Mikrowechsel im Profil möglich?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 28.09.2010 12:51
von lynndinn • Zugriffe: 17
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz