Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 48 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
HaNo51 Offline



Beiträge: 2

25.11.2011 17:38
RE: der aktuelle Benutzer kann nicht gespeichert werden Zitat · Antworten

Zunächst einmal ein Hallo an alle natürlich sprechenden User. Ich bis seit Version 7 dabei und habe eine Menge mit Nat Speak erlebt. Tatsächlich war mein Eindruck, dass es von Version zu Version immer besser wurde. Von 11.0 auf 11.5 aber zum indest in meinen Konstellationen war das nicht der Fall.
Ich habe diverse Konstellationen (Mikro über USB oder Soundkarte, seit einiger Zeit auch mit Blutooth) auf unterschiedlichsten Rechnern (von altem WINXP über WIN732bit bis momentan WIN7 64 bit mit 12 GB, im internen Firmennetz, lokal oder auch auf Einzelplatz) probiert und habe vor allem bei den beiden WIN7-Rechnern nach wie die auch hier mehrfach beschriebenen Probleme, die ich nur kurz anreisen möchte: in Word aus Office 2007 langsam, Text wird oft erst nach einem längeren Satzdiktat geschrieben, Text an einer anderen Stelle als erwartet. Machmal wir der Text in der Box angezeigt, aber gar nicht geschrieben, vor allem, wenn man zwischenzeitlich andere Programm aufrufen musste, um wichtige Infos fürs Diktat zu suchen.
Übrigens gab es eine Unverträglichkeit unter WIN7 32 zwischen Access und Nat, die Datenbank knickte gnadenlos ein. Das gab es unter WINXP 32 definitiv nicht.
Und nun zum aktuellen Problem: wenn ich wieder einmal nach der Erkenntnis, dass es nicht mehr weiter geht, den Drachen schließen möchte, bekomme ich diese Fehlermeldung:
Der aktuelle Benutzer kann nicht gespeichert werden, da das Benutzerverzeichnis von einem anderen Programm verwendet wird oder nicht verfügbar ist. Möchten Sie fortfahren, ohne den Benutzer zu speichern?
Nein, das Programm ist nicht doppelt gestartet und es ist definitiv kein andere Nutzer in meinem Verzeichnis, wobei ich Varinaten getestet habe: mal auf einem Rechner lokal, mal auf einem Serverlaufwerk, ja sogar mal in einer RAMDISK). Irgendwie kommt mir der Gedanke, dass es etwas mit Benutzerrechten auf dem Verzeichnis zu tun haben könnte. Ich bin als Admininstrator mit vollen Rechten dabei.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

25.11.2011 17:47
#2 RE: der aktuelle Benutzer kann nicht gespeichert werden Zitat · Antworten

Zitat von HaNo51
in Word aus Office 2007 langsam, Text wird oft erst nach einem längeren Satzdiktat geschrieben, Text an einer anderen Stelle als erwartet. Machmal wir der Text in der Box angezeigt, aber gar nicht geschrieben, vor allem, wenn man zwischenzeitlich andere Programm aufrufen musste, um wichtige Infos fürs Diktat zu suchen.



Willkommen im Forum!

Das kann ich bestätigen, und ich verwende deshalb ausschließlich DragonPad für alles, was ich zu diktieren habe, und habe keinerlei Probleme damit.

Zitat
Und nun zum aktuellen Problem: wenn ich wieder einmal nach der Erkenntnis, dass es nicht mehr weiter geht, den Drachen schließen möchte, bekomme ich diese Fehlermeldung:
Der aktuelle Benutzer kann nicht gespeichert werden, da das Benutzerverzeichnis von einem anderen Programm verwendet wird oder nicht verfügbar ist. Möchten Sie fortfahren, ohne den Benutzer zu speichern?
Nein, das Programm ist nicht doppelt gestartet und es ist definitiv kein andere Nutzer in meinem Verzeichnis,



Könnte es sein, dass ein Viren-Scanner darauf zugreift?

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

HaNo51 Offline



Beiträge: 2

28.11.2011 09:54
#3 RE: der aktuelle Benutzer kann nicht gespeichert werden Zitat · Antworten

Vielen Dank für den herzlichen Empfang im Forum.

Zitat
Könnte es sein, dass ein Viren-Scanner darauf zugreift?
Gruß, RW


Ja, das ist der Fall. Es läuft Worry Free Business Security von Trend Micro auf allen Rechnern. Das aber schon seit vielen Jahren und mit früheren Versionen auch problemlos. Ich habe jetzt eben alle betroffenen Verzeichnisse als Ausnahmen im Virenscanner eingetragen und werde das testen. Oder gibt es noch andere Möglichkeiten, die ich im Scanner berücksichtigen muss, etwa die Programmdatei oder das Programmverzeichnis?
Es ist ganz einfach, warum ich in Word bleiben möchte: Formatiertungen, Umsetzung von Fachbegriffen durch Autokorrektur usw. sind Dinge, die mir in einem Editor fehlen und in Word viele Nacharbeiten verursachen würden.
Hoffe, ich kann bald Besserung vermelden, aktuell ist der Zustand heftig.

Gruß
HaNo51

monkey8 Offline



Beiträge: 315

28.11.2011 10:05
#4 RE: der aktuelle Benutzer kann nicht gespeichert werden Zitat · Antworten

There is currently a bug with NaturallySpeaking where if you access your user files, e.g. with something like Windows Explorer to look at your current user directory, that access is then prohibited to these files even though you have long since closed Windows Explorer.

So if for example I load DNS, look at my current user files in:

c:ProgramDataNuanceNaturallySpeaking11Users\current

using Windows Explorer and then close Windows Explorer, if I then tried to save my user profile it gives me the message that you are seeing.

Lindsay
www.pcbyvoice.com

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diktat kann nicht gespeichert werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
0 06.01.2017 15:27
von Eisvogel • Zugriffe: 43
Benutzerprofil kann nicht gespeichert werden DNS 15
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
25 26.03.2017 18:22
von R.Wilke • Zugriffe: 171
neue Daten können nicht gespeichert werden
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 22.10.2016 18:03
von Eisvogel • Zugriffe: 49
Sprachdateien sollen nicht gespeichert werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 06.04.2016 19:10
von mbmz • Zugriffe: 43
Fehlermeldung: "auf das Benutzerprofil kann nicht zugegriffen werden"
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 08.07.2015 07:55
von R.Wilke • Zugriffe: 258
Fehler "Sprachdateien können nicht gespeichert werden"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 15.09.2014 19:41
von HurTiger • Zugriffe: 53
Benutzerprofil kann nicht gepeichert werden
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 12.06.2014 17:42
von R.Wilke • Zugriffe: 58
Sennheiser Bluetooth Headset BW 900 kann nicht initialisiert werden.
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 09.07.2013 17:04
von goetzbos • Zugriffe: 41
RAPI konnte nicht initialisiert werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 11.04.2011 10:59
von dsk • Zugriffe: 36
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz