Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 19 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Harald Offline



Beiträge: 357

04.11.2012 13:31
RE: Synchronisieren: das gleiche Profil auf zwei PCs Zitat · Antworten

Zurzeit nutze ich nutze ich Dragon mit dem gleichen, jeweils wechselseitig synchronisieren Profil auf zwei Laptops.

Allerdings verlangt Dragon von mir, obwohl ich an beiden Laptops das gleiche Mikrofon nutze, jedes Mal nach einer Synchronisation auf dem synchronisieren Laptop das Mikrofon neu einzubinden, also das Übliche: Pegel neu justieren usw. usw.

Es müsste doch eigentlich möglich sein, im Profil jene Dateien zu identifizieren, die den lokalen Bezug zum jeweiligen Laptop haben, um diese von der Synchronisation auszunehmen, so dass zwar die lästige Mikrofonprobe entfällt, aber dennoch das jeweils aktuelle Profil auf das andere Laptop übertragen wird?

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

04.11.2012 18:21
#2 RE: Synchronisieren: das gleiche Profil auf zwei PCs Zitat · Antworten

Lange Zeit habe ich etwas Ähnliches gemacht, dabei aber das Profil auf einem USB-Stick gespeichert und dort belassen, und immer nur den USB-Stick entweder am Desktop im Büro oder am Notebook zu Hause angeschlossen und das Profil von dort geladen. Dabei ist nicht einmal die Synchronisation erforderlich (wie machst Du das überhaupt?), da ich in beiden Fällen dasselbe Mikrofon verwendet habe (und immer an denselben Ports angeschlossen), entfiel auch das Audio-Setup.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Harald Offline



Beiträge: 357

04.11.2012 23:06
#3 RE: Synchronisieren: das gleiche Profil auf zwei PCs Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Lange Zeit habe ich etwas Ähnliches gemacht, dabei aber das Profil auf einem USB-Stick gespeichert und dort belassen, und immer nur den USB-Stick entweder am Desktop im Büro oder am Notebook zu Hause angeschlossen und das Profil von dort geladen. Dabei ist nicht einmal die Synchronisation erforderlich (wie machst Du das überhaupt?), da ich in beiden Fällen dasselbe Mikrofon verwendet habe (und immer an denselben Ports angeschlossen), entfiel auch das Audio-Setup.

Gruß, RW

Stimmt, der Stick wäre eine Möglichkeit, definitiv sogar die bessere, zumal ich mit dem kleinen Tool USBDLM sicherstelle, dass ein USB-Drive immer das gleiche Laufwerk zugewiesen bekommt. Die einzige Frage, ist USB 2 für die Spracherkennung schnell genug?

Die beiden PCs synchronisiere ich mit einer Software, die heißt GO!Suite, dazu noch einen LogiLink- USB-Kabel, mehr braucht es nicht.

Aber zu meiner eigentlichen Frage, du gehst also davon aus, was ich auch vermute, dass Soundkarte und das PC-spezifische Resultat der Aufnahme irgendwo in den Tiefen des Profils so versteckt sind, dass eine selektive Synchronisation nicht möglich ist?

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

04.11.2012 23:44
#4 RE: Synchronisieren: das gleiche Profil auf zwei PCs Zitat · Antworten

Zitat von Harald
Die einzige Frage, ist USB 2 für die Spracherkennung schnell genug?



Ja, man merkt es nur beim Laden des Profils, aber mehr noch beim Speichern des Profils, dass man nicht auf der Festplatte arbeitet. Ansonsten werden die Daten (die meisten jedenfalls) ohnehin in den Arbeitsspeicher geladen, insofern ist der Zugriff auf den Stick für die Verwendung von Dragon nicht von Bedeutung.

Zitat
Aber zu meiner eigentlichen Frage, du gehst also davon aus, was ich auch vermute, dass Soundkarte und das PC-spezifische Resultat der Aufnahme irgendwo in den Tiefen des Profils so versteckt sind, dass eine selektive Synchronisation nicht möglich ist?



Ich würde mich jedenfalls nicht darauf verlassen, dass eine Teilsynchronisation (inkrementell oder wie auch immer) brauchbare Ergebnisse hervorbringt. Die Profil-Struktur hat nun mal ihre Eigenheiten, am Ende geht das Profil noch kaputt dabei.

Probiere die Stick-Lösung einfach mal aus, ich kam damit ganz gut zu Rande, aufmerksam darauf gemacht wurde ich durch Lunis Orcutt, der sie als "poor man's roaming user device" bezeichnet.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DNS pro 12.5 Serverprofile - Sync-Probleme durch 2x geladene Profile?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 08.09.2019 22:46
von R.Wilke • Zugriffe: 79
Profil exportieren - Dateigröße
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 23.03.2016 22:30
von R.Wilke • Zugriffe: 18
Nutzung eines Profils auf mehreren Computern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 08.01.2015 09:46
von a.wagner • Zugriffe: 14
Umzug vom Profil - Nötige Neuinstallation auf neuem Rechner
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 12.06.2014 19:46
von R.Wilke • Zugriffe: 38
Anfängerfrage: Dragon auf 2 verschiedenen Computern "synchronisieren"?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 10.11.2013 18:19
von R.Wilke • Zugriffe: 14
Profil-Salat: bitte dringend ausmisten!
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 24.06.2017 16:36
von R.Wilke • Zugriffe: 44
Profilitis & die Bereinigung
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 09.10.2011 12:38
von R.Wilke • Zugriffe: 45
Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.09.2011 08:47
von Dragon-User • Zugriffe: 30
Gleiches Profil auf zwei Rechnern möglich?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 11.10.2010 17:10
von R.Wilke • Zugriffe: 7
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz