Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 51 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2013 15:38
#16 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Zitat von Hugo R
Wo finde ich denn den deutschen Download zum Update? Ist der irgendwo verfügbar? Ich fand ihn bisher nicht.



Es wird nur einen gemeinsamen Download geben, und der steht noch nicht zur Verfügung, aber wahrscheinlich ab morgen. Mit Andrang ist aber zu rechnen.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Hugo R Offline



Beiträge: 59

24.02.2013 15:51
#17 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Vielen Dank für Ihre Auskunft. Dann werde ich mich auf den Andrang gefasst machen.

Wie wird das Update zur Verfügung stehen - auf einer Website zum herunterladen, oder "nur" über die eingebaute Software-Update-Funktion des Drachens?

DPI 14

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.02.2013 19:11
#18 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Zitat von Hugo R
Vielen Dank für Ihre Auskunft. Dann werde ich mich auf den Andrang gefasst machen.

Wie wird das Update zur Verfügung stehen - auf einer Website zum herunterladen, oder "nur" über die eingebaute Software-Update-Funktion des Drachens?



Wenn ich in meine Glaskugel blicke, sehe ich ungefähr folgendes:

Am besten geht man über die Dragon-Leiste, Hilfe usw. Wenn die Verbindung besteht, wird man automatisch richtig weiter geleitet. Man sollte die Option wählen, dass man die EXE-Datei (ca. 500 MB) nicht ausführt, sondern downloadet. Damit man sie später immer mal wieder ausführen kann (also noch mal installieren kann).

Nach dem Download ruft man die EXE-Datei auf, dafür muss aber Dragon gestoppt werden, und schaden kann es nicht, wenn alle anderen Anwendungen ebenfalls beendet werden, insbesondere aber solche, mit denen Dragon arbeitet, also z.B. Outlook, Internet Explorer, ...

Als erstes muss man die Sprache wählen, es ist also ein multi-linguales Patch, und dabei die richtige, also in unserem Fall in der Regel Deutsch, wenn wir deutsche Dragon-Installationen haben. Dann läuft das Patch und aktualisiert die Programmdateien. Benutzer werden nicht upgegradet, können also so bleiben.

Das war's dann schon. Separat deinstallieren kann man 12.5 nicht, sondern nur im Verbund mit 12.0 über die Systemsteuerung. Also wer zu 12.0 zurück möchte, muss es erst deinstallieren (12.5 wird mit deinstalliert) und anschließend 12.0 installieren (und wer will, noch mal den Patch ausführen, wenn man wieder 12.5 haben möchte). Dafür braucht man natürlich wieder den Key.

Im Grunde ist das alles so wie schon beim Patch auf 11.5.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

25.02.2013 14:53
#19 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
ich bin eigentlich ein friedfertiger, weder streitsüchtig noch rechthaberisch veranlagter Menschentyp, aber Lupus' Bemerkungen kann ich so nicht als letzte Worte stehen lassen:

Zitat von Lupus Beta
Kein Anlass zur Sorge um Lupus: Soweit er weiß, beruht jene "Dragon Medical Practice Edition 12" noch auf dem Programmkern von Dragon 11, oder? In Dragon 11 aber reagierte der Doppelpunkt nach Lupus' rotweingeschwächter Erinnerung ohnehin anders...



Im Forum findet sich im Zusammenhang mit DNS 11 und dem Doppelpunkt folgender Thraed: http://dragon-spracherkennung.forumprofi...-schreiben.html

Zitat von Lupus Beta
Hilfsweise wird vorgetragen, dass der Unterschied sicher ursächlich darin begründet ist, dass in der medizinischen Edition ein Hintergrunddiktierfenster zur Verfügung steht. Fazit: Die Welt ist eben ungerecht (erst haben die Ärzte alle einen Porsche und dann noch einen leicht zu ändernden Doppelpunkt). Bazinga!
Lupus Omega



Das Hintergrunddiktierfenster der Medical schert sich um den Doppelpunkt ebensowenig wie umgekehrt der Doppelpunkt um das besagte Fenster.

Ansonsten sollten wir das Thema Doppelpunkt bis zur nächsten Dragon-Version ruhen lassen - sonst gelangt auch noch der Rotwein in den Diskurs - und bitte den Moderator um ein abschließendes "Basta!"

Grüße, Pascal

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

25.02.2013 18:06
#20 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Lieber Herr Roch, googeln Sie mal "Bazinga", dann wird Ihnen sicher klar, wie Lupus' Bemerkung gemeint war.
Wie auch immer: 0:2 gegen Lupus, denn der "Doppelpunkt" betr. Version 11 geht an Sie!

Lupus Alpha

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

Dioskur Offline



Beiträge: 511

25.02.2013 19:26
#21 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Zitat von Lupus Beta
Lupus Alpha



Aha, jetzt ist er wieder der Anführer im Rudel. Bazinga!

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

karin Offline



Beiträge: 175

26.04.2013 20:30
#22 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Nach den Regeln der Rechtschreibung wird das Wort nach dem Doppelpunkt aber doch sowieso nur dann zwingend großgeschrieben, wenn auf den Doppelpunkt ein ganzer Satz folgt, im anderen Fall geht es mit Kleinschreibung weiter. Insofern würde diese Einstellung auch nicht viel nützen, wenn sie funktionieren würde - man müsste trotzdem immer nachträglich prüfen, was denn nun zutrifft (denn diese beiden Fälle kann Dragon ja wohl schon gar nicht unterscheiden). Für so etwas gibt es aber zum Glück den Duden Korrektor, der einen gleich darauf aufmerksam macht

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

26.04.2013 20:43
#23 RE: Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes Zitat · Antworten

Völlig richtig, Karin.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Installationsdateien Dragon Premium 12.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 03.10.2017 11:57
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Dragon NaturallySpeaking 12.5 auf mehreren Geräten benutzen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 13.01.2017 14:53
von Pfeifenraucher • Zugriffe: 82
Windows 10 + Dragon 12.5: Audioeingabegerät antwortet nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
8 22.09.2016 20:46
von R.Wilke • Zugriffe: 88
Minimalistisch Hardware (ASUS ViVoTab 8) und Dragon 12.5
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
5 04.01.2015 22:32
von R.Wilke • Zugriffe: 42
SDAPI Error bei Dragon NaturallySpeaking 12.5 + Win 7 SP 1
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 08.02.2014 23:50
von R.Wilke • Zugriffe: 27
Version 12.5 Premium - Juristische Besonderheiten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
13 27.02.2014 15:06
von Brügge1 • Zugriffe: 45
Dragon NaturallySpeaking 11.5 mit Windows 8 kompatibel?
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
7 08.01.2014 11:04
von TinaZee • Zugriffe: 27
Keine Aktivierung nach Update auf 12.5 möglich
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 10.10.2015 12:04
von Lupus Beta • Zugriffe: 23
DNS 12.5 und IE 10 64-bit
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 28.02.2013 22:56
von monkey8 • Zugriffe: 27
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz