Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 22 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
P.Schlarb Offline



Beiträge: 2

13.06.2013 17:39
RE: Tastensteuerung bei Dragon Premium Zitat · Antworten

Hallo Forumsmitglieder,

ich bin neu hier und verzweifelt!

Ich habe das Forum schon durchforstet auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem, aber irgendwie kein echte Lösung gefunden bzw. in Themen, die wohl in die gleiche Richtung gehen, habe ich die Lösung nicht gefunden / nichtverstanden.

Mein Problem:
Ich habe bisher seit ca. 1,5 Jahren immer benutzt:
Dragon 12 Premium mit Speechmike Classic (3210)
In dieser Kombination konnte ich das Microphone mit dem Schieberegler ein und ausschalten, mit den Tasten vor und zurück navigieren.
Dann gab das Classic den Geist auf und ich orderte das neue Speechmike Premium (3510).

Irgendwann -vielleicht vor einem halben Jahr – reagierte Dragon nicht mehr auf den Schieberegler. In einem Forum habe ich den Tipp gefunden, den Haken beim automatischen Update herauszunehmen. Und siehe da nach einem Neustart ließ sich Dragon wieder mit dem Schieberegler des Microphones an- und ausschalten.

Genau das gleiche Phänomen habe ich nun mit meinem neuen Microphone bzw. es wird ist noch schlimmer: Dragon 12.5 reagiert auf gar keine Tasten des Microphones mehr, also auch nicht mit dem Cursor nach vorn und nach hinten, Wörter markieren et cetera.
Daraufhin habe ich
1. das Philips Device Center upgedatet
2. die neue Firmware 2.13 auf das Microphone gespielt
3. Dragon auf 12.5 upgedatet (vorher habe ich das sein gelassen, never Change a running System)

Im Ergebnis keinerlei Verbesserungen.

Dann habe ich das alte SpeechMike Classic wieder angeschlossen und es geht immer noch nichts.

Darauf rief ich den Kundendienst von Nuance an und musste erfahren, dass die Premium Version überhaupt nicht dazu gedacht ist, über Microphone-Tasten gesteuert zu werden, und dass es auch vorher schon hätte gar nicht gehen dürfen!
Vielen Dank für die Auskunft ...

Nun könnte ich vielleicht – eigentlich eher weniger – damit leben, wenn ich zur Aufnahme jedes Mal auf das Microphone Icon klicken oder eine Taste der Tastatur drücken müsste. Die Tatsache aber, dass ich über die Tasten des Microphones überhaupt nicht mehr navigieren kann (Cursor vor, zurück, markieren, ersetzen etc.) macht Dragon 12 für mich nahezu wertlos.


Kann mir irgendjemand helfen?!?

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.101

13.06.2013 19:03
#2 RE: Tastensteuerung bei Dragon Premium Zitat · Antworten

Die Auskunft, dass man das SpeechMike nicht zusammen mit Premium verwenden kann, ist einfach entzückend. Kein Grund zur Verzweiflung, Sie sind nicht allein, sondern ein weiteres Opfer der nicht funktionierenden Philips-Software. Seit einiger Zeit arbeite ich in jeder freien Minute (in den Abendstunden und am Wochenende) an einer Ersatzlösung. Seit einigen Tagen habe ich sie im Büro tagsüber im Einsatz, und von ein gelegentlichem Schlingern abgesehen läuft es.

Wenn Sie es wünschen, werden Sie der erste sein, der es außerhalb meiner vier Wände testet. Ich schicke Ihnen eine E-Mail.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.5 (15.50.200.007) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Schlarb Offline



Beiträge: 2

13.06.2013 20:07
#3 RE: Tastensteuerung bei Dragon Premium Zitat · Antworten

Das wäre wirklich super.

Stimmt es denn wirklich, dass Premium nicht mit Mikrofon-Tasten funktioniert?
Wieso hat es bei mir 1,5 Jahre lang geklappt.

Mittlerweile habe ich alles neu installiert ohne neuere Updates und es funktioniert immer noch nicht - besser: nicht wieder.

Es sieht so aus, als müsste ich mir die Professional Version zulegen. Macht diese Version auch Probleme?
Im Internet versuche ich gerade das Lizenzsystem zu ergründen...

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.101

13.06.2013 20:26
#4 RE: Tastensteuerung bei Dragon Premium Zitat · Antworten

Zitat von P.Schlarb
Es sieht so aus, als müsste ich mir die Professional Version zulegen. Macht diese Version auch Probleme?
Im Internet versuche ich gerade das Lizenzsystem zu ergründen...



Nein, lassen Sie es. Ich werde Ihnen etwas schicken.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.5 (15.50.200.007) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

karin Offline



Beiträge: 174

14.06.2013 00:56
#5 RE: Tastensteuerung bei Dragon Premium Zitat · Antworten

Ich habe Dragon Premium 12.5 mit dem Speechmike Premium 3500, und bei mir funktionieren die Tasten einwandfrei. Nur Anfangs gingen sie mal nicht, das könnte aber auch eine falsche Konfiguration gewesen sein.

Davon abgesehen reagiert manchmal das Speechmike generell nicht mehr, dann hilft bei mir Neustart der Philips-Software ( kommt bislang höchstens einmal pro Arbeitstag vor), was aber wohl ein bekanntes Phänomen und unabhängig von der Dragon-Version ist.

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

14.06.2013 09:08
#6 RE: Tastensteuerung bei Dragon Premium Zitat · Antworten

Soweit Lupus das beurteilen kann: Wenn das SpeechMike überhaupt nicht mehr funktioniert, also nicht nur sporadisch nicht, dürfte es nicht um eines der bekannten Probleme gehen. Diese lassen sich, soweit Lupus das gelesen hat, in vielen Fällen durch einen Neustart der Philips-Software (Philips Device Control Center - PDCC), in anderen – so bei Lupus – durch ein kurzes Abstöpseln des Mikrofons.

Daher glaubt Lupus, dass im Falle von P.Schlarb ein anderes Problem vorliegt.

Können Sie die Philips-Software aufrufen und den "Device-Test" durchführen?
Können Sie bei aktivem PDCC-Fenster Tasten drücken und im Fenster sehen, wie die einzelnen Tasten des SpeechMike-Bildes im Fenster bewegt/kurz erleuchtet werden?

Lupus


Können Sie die

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon Premium 13 und Word
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
0 11.04.2019 12:34
von Limpipeter • Zugriffe: 37
Dragon nS Premium 12 und Windows 10 home 64bit
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 23.08.2018 10:31
von Ulrich • Zugriffe: 30
Installationsdateien Dragon Premium 12.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 03.10.2017 11:57
von R.Wilke • Zugriffe: 30
Dragon Premium 13 lässt sich nicht unter Windows 10 installieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 25.02.2017 17:22
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Problem mit Mikrofonerkennung/-einsatz beim Diktat (Dragon Anfänger)
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
10 07.09.2014 16:05
von abifiz • Zugriffe: 27
Dragon startet nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 04.03.2013 19:19
von R.Wilke • Zugriffe: 43
Dragon Medical 10.1 oder Dragon Premium 11
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
2 02.06.2012 14:11
von monkey8 • Zugriffe: 31
Dragon funktioniert gar nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
10 26.04.2012 22:14
von R.Wilke • Zugriffe: 22
Dragon lässt sich nicht öffnen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 24.02.2011 14:04
von carstue • Zugriffe: 39
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz