Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 41 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2
Sonja Offline



Beiträge: 69

25.10.2014 12:45
RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Das hat zunächst funktioniert, aber neuerdings springt ein Fenster auf „Diktieren ist in diesem Fenster eingeschränkt oder nicht möglich, da das Dragon Add-In für Internet Explorer nicht geladen ist.“

Zur Fehlerbehebung erfolglos unternommen habe ich:

  1. Das Dragon Add-In deaktiviert und reaktiviert[/*]
  2. Versuch mit neuem Benutzerprofil[/*]
  3. Programmreparatur via Systemsteuerung[/*]
  4. Nach Anweisung der Dragon-Hilfe einen Befehl in die Registry geschrieben[/*]


Diktieren in Word und Outlook funktioniert wie gehabt, aber für den Internet Explorer muss wieder auf das Diktierfenster zurückgegriffen werden.

Win7/64, Intel I7-920, DNS 13 prof, Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

25.10.2014 17:29
#2 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Sie haben es sicherlich schon versucht, aber haben Sie den Internet Explorer nach dem Aktivieren der Add-Ins neu gestartet?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Sonja Offline



Beiträge: 69

26.10.2014 05:04
#3 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Ja

Win7/64, Intel I7-920, DNS 13 prof, Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

26.10.2014 10:12
#4 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Da bleibt mir nur noch die Radikalkur als Empfehlung, komplette Neuinstallation:

- Benutzerprofil(e) extern sichern
- Dragon über die Systemsteuerung (mit Internet-Verbindung) deinstallieren
- Remover-Tool für Version 13 ausführen: http://supportcontent.nuance.com/dragon/...NS13Remover.exe
- Windows neu starten
- Dragon neu installieren
- Benutzerprofil(e) importieren

Hoffe das klappt!

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Sonja Offline



Beiträge: 69

26.10.2014 10:54
#5 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Bei Schritt 5, Neuinstallation, kommt die Meldung "Setup konnte kein angemessenes Produkt für dieses Upgrade finden. Wenden Sie sich mit Fragen an Ihren Hersteller...".

Das bedeutet V12 nochmal installieren? Ggf. zuvor Remover-Tool der V12 einsetzen?

Und: Auch V12 war nur ein Upgrade. Meine erste Version war die V8. Also die nochmal drauf?

Win7/64, Intel I7-920, DNS 13 prof, Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

26.10.2014 11:00
#6 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Watch your email.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

26.10.2014 11:13
#7 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Ich zumindest gehe davon aus, dass man das Remover-Tool für 12 nicht noch zusätzlich laufen lassen muss, wenn man das Remover-Tool für 13 verwendet hat. Das ist zwar nirgends dokumentiert, nicht dass ich wüsste, aber ich vertraue darauf, was die Meldung im Tool besagt: dass alle vorhandenen Dragon-Versionen damit entfernt werden.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Sonja Offline



Beiträge: 69

26.10.2014 12:08
#8 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Ja, hat geklappt, 1000 Dank!

Offen ist jetzt nur noch, was die Ursache des Schadens war. Womöglich mein aus Version 12 transferiertes Profil?

Momentan diktiere ich mit einem soeben neu erstellten Profil und das funktioniert einwandfrei. Es ist schon erstaunlich, was die Software „frisch aus der Box“ inzwischen leistet.

Was die Erkennungsleistung anbelangt, vermisse ich mein altes Profil kein bisschen. Wenn es als Schadensverursacher in Betracht kommt, könnte ich auch Vokabular und Worteigenschaften über ein Notebook, auf dem ich Version 12 noch installiert habe, rüber holen.

Soll ich so vorgehen oder erneut das Profil aus Version 12 upgraden?

Win7/64, Intel I7-920, DNS 13 prof, Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

26.10.2014 12:15
#9 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Ja, entweder das alte Profil, eher aber die vermutlich nicht so saubere "Drüber-Installation" im ersten Gang. Der Upgrade des alten Profils an sich sollte nicht das Problem sein, man kann die relevanten Daten daraus ja immer exportieren und in ein neues Profil importieren. Ich vermute aber letztendlich, dass die General-Reinigung das Problem behoben hat.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Sonja Offline



Beiträge: 69

26.10.2014 14:00
#10 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Dragon war schon immer für Rätsel und einen hohen Zeitverbrauch gut und in der Version 13 ist das so geblieben.

  1. Upgrade von Version 12.5 auf Version 13 einschließlich Upgrade des Benutzers: Tagelang klappt es mit dem Diktieren in den Internet Explorer, aber plötzlich nicht mehr, siehe oben.[/*]
  2. Neuinstallation der Version 13 nach deinen Anweisungen: In Kombination mit einem neuen Benutzerprofil kann wieder in den Internet Explorer diktiert werden.[/*]
  3. Nach Upgrade des Benutzers aus Version 12.5: Es springt das Diktierfenster auf, wenn der Versuch unternommen wird, in den IE zu diktieren. Der Hinweis auf nicht aktivierte Add-Ons erscheint diesmal nicht.[/*]
  4. Zurück zum neuen Benutzer: jetzt geht es wieder[/*]


Ergo muss dem Upgrade-Profil aus der Version 12.5 etwas anhaften, was das Diktieren in den Internet Explorer verhindert. Und schlimmer noch, irgendwann klappt es dann auch mit dem neuen Profil nicht mehr.

Aber was soll's, dann mach ich's halt auf dem Umweg über das Diktierfenster.

Win7/64, Intel I7-920, DNS 13 prof, Office 2013

Beates Bruder Offline



Beiträge: 30

31.10.2014 14:54
#11 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Guten Tag!

Bei meiner Anwendung zeigen sich genau die gleichen Symptome, die Sonja geschildert hat. Ich habe versucht über den Kundensupport eine Lösung für das Problem zu finden. Dort wurde mir geraten, Dragon aus der Überwachung des Virenscanners herauszunehmen, was natürlich nicht geholfen hat, da das Problem ja wohl ganz woanders liegt ... (Vielleicht sollte die Hotline ja mal hier im Forum stöbern!)

Also finde ich mich wohl mit einer Neuinstallation ab. Dazu habe ich aber noch eine Frage.

Die Wortliste habe ich bereits exportiert, mein Profil ebenfalls (das ich aber vermutlich nicht wieder importieren werde, damit ich mir nicht erneut Schwierigkeiten einfange, wie Sonja schilderte). Nur stellt sich die Frage, wie gehe ich dann mit meinen selbst erstellten Befehlen um, die einen beachtlichen Umfang angenommen haben und die ich selbstverständlich nicht neu definieren möchte?

Ich bin mit NS Premium Edition unterwegs und finde in dieser Version keine Möglichkeit, meine Befehle zu exportieren oder zu sichern.

Kennt jemand von Ihnen den Speicherpfad zur Datei, in der die Befehle abgelegt sind, sodass sich die wenigstens auf Dateiebene sichern kann?

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Viele Grüße von Beates Bruder

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

31.10.2014 23:06
#12 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Die benutzerdefinierten Befehle werden in der Datei MyCmds.dat im Ordner "current" des aktuellen Profils gespeichert. Der Profilordner liegt in Windows 7/8 standardmäßig in:

C:ProgramDataNuanceNaturallySpeaking13Users

Die Ordner sind per Voreinstellung versteckt. Wenn Sie ein neues Profil anlegen, überschreiben Sie die neue MyCmds.dat einfach mit der vorherigen.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Beates Bruder Offline



Beiträge: 30

01.11.2014 08:26
#13 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Herzlichen Dank für die prompte Antwort, Herr Wilke.
Liebe Grüße von Beates Bruder

Sonja Offline



Beiträge: 69

04.11.2014 08:50
#14 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

Zum Thema Unverträglichkeit zwischen DNS 13 und dem Internet Explorer 11: Werden öfter Webseiten wie die von Vente-Privee oder eBay aufgesucht, führt das mittelfristig dazu, dass sowohl der Aufbau dieser Webseiten sehr erheblich verzögert wird, als auch DNS ein unmittelbares Diktieren in den IE nicht mehr zulässt und zwar auf allen Webseiten.

Das habe ich jetzt zweimal durchexerziert und bin mir ziemlich sicher.

Win7/64, Intel I7-920, DNS 13 prof, Office 2013

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

04.11.2014 09:07
#15 RE: Diktieren in Internet Explorer 11 funktioniert mit DNS 13 nicht mehr Zitat · Antworten

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das Programm funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Philipp Bader
1 07.05.2020 09:34
von P.Roch • Zugriffe: 122
Fehlermeldung "IE funktioniert nicht mehr" bei DNS 12 und IE9
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 29.10.2014 10:24
von KrauseLo • Zugriffe: 51
Dragon funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
6 11.03.2014 14:15
von sesma • Zugriffe: 40
DNS for Windows funktioniert nicht mehr ...
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 21.02.2014 09:29
von Geli • Zugriffe: 39
Hilfe! Mein LFH3510 funktioniert nicht mehr mit DNS12
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 20.02.2013 15:37
von R.Wilke • Zugriffe: 36
ein mp3 recorder lief, PC Absturz, Dragon V.9 funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
3 03.12.2012 10:06
von pixiwolfi • Zugriffe: 33
Mein Befehlscenter funktioniert nicht mehr, könnt ihr mir helfen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 01.04.2012 13:03
von R.Wilke • Zugriffe: 45
Optimierung funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 09.11.2010 17:58
von Sonja • Zugriffe: 48
Word 2000 diktieren funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 14.10.2010 13:17
von R.Wilke • Zugriffe: 41
nimm 1 funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
24 24.06.2010 14:59
von R.Wilke • Zugriffe: 48
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz