Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 41 mal aufgerufen
 Skripte und Zusatzprogramme
anton.meinhart Offline



Beiträge: 23

23.09.2015 18:17
RE: curser im OpenOffice-Dokument positionieren Zitat · Antworten

Liebe Dragon-Profis!
Wahrscheinlich kommt Ihnen meine Frage sehr Anfänger-mäßig vor, aber ich konnte trotz intensiver Bemühungen bisher keine Lösung finden:
Ich habe ein Skript geschaffen, das mir eine OpenOffice-Musterdatei öffnet. Dann soll der Curser in das erste Textfeld springen usw. Leider kommt es im OpenOffice regelmäßig vor, dass nach dem Öffnen der Curser nicht von selbst in das Dokument springt, sodass das Skript den darauf folgenden Schritt "geh zum nächsten Stop-Code (Textfeld)" nicht ausführen kann.
Mit welcher Anweisung könnte ich das im Skript schaffen?
A.Meinhart

DNS 12 (12.50.000.080) auf Windows 7 Professional (32-bit)
Plantronics Headset
Thinkcentre ACPIx86 basierter PC-Intranet

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

24.09.2015 18:55
#2 RE: curser im OpenOffice-Dokument positionieren Zitat · Antworten

Weil ich OpenOffice nicht kenne, kann ich nur raten. Mit welchem Befehl wird die Musterdatei geöffnet? Welche Taste müssen sie drücken, um den Cursor dann in das Dokument zu setzen?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

anton.meinhart Offline



Beiträge: 23

24.09.2015 19:33
#3 RE: curser im OpenOffice-Dokument positionieren Zitat · Antworten

Ich verwende zunächst den HeardWord-Befehl "Urteil zeigen", worauf sich mein am Desktop befindliches Muster öffnet. Leider gibt es offensichtlich keine Möglichkeit in OpenOffice, den Curser mittels einer Taste in das Dokument zu setzen. Die einzige Möglichkeit besteht darin, die Maus zu verwenden (manchmal wandert der Curser allerdings doch von selbst in das Dokument, ich weiß aber nicht, weshalb das nicht immer geschieht.). All meine bisherigen Versuche, mit einem "Mausklick-Befehl" oder mit einem "Curser hinter ..."-Befehl ans Ziel zu kommen, waren leider ohne Erfolg.
A. Meinhart

DNS 12 (12.50.000.080) auf Windows 7 Professional (32-bit)
Plantronics Headset
Thinkcentre ACPIx86 basierter PC-Intranet

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

24.09.2015 20:54
#4 RE: curser im OpenOffice-Dokument positionieren Zitat · Antworten

Zitat von anton.meinhart
Ich verwende zunächst den HeardWord-Befehl "Urteil zeigen", worauf sich mein am Desktop befindliches Muster öffnet. Leider gibt es offensichtlich keine Möglichkeit in OpenOffice, den Curser mittels einer Taste in das Dokument zu setzen.



Das liegt wohl daran, dass die Anwendung nach Ausführung von HeardWord... nicht den Fokus hat. Machen Sie sich schlau, und lesen darüber nach. Stichworte:

Shell
AppActivate
AppBringUp

Viel Erfolg!

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

25.09.2015 10:18
#5 RE: curser im OpenOffice-Dokument positionieren Zitat · Antworten

In einem ähnlichen Fall hat die Anweisung
HeardWord "zum","Dokumentanfang"
zum Ziel geführt. Möglicherweise hilft das auch im vorliegenden Fall ((am Ende des gannnten Skripts).
Gruß, Pascal

anton.meinhart Offline



Beiträge: 23

25.09.2015 19:10
#6 RE: curser im OpenOffice-Dokument positionieren Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Tipps! Werde ich gleich probieren. Heute bin ich übrigens darauf gekommen, dass es ca. eine Minute dauert, bis der Curser doch dort ist, wo er sein soll. Vielleicht braucht OpenOffice einfach so lange.
Nochmals Danke und viele Grüße aus Salzburg
A.Meinhart

DNS 12 (12.50.000.080) auf Windows 7 Professional (32-bit)
Plantronics Headset
Thinkcentre ACPIx86 basierter PC-Intranet

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme bei großen Dokumenten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 29.01.2018 23:38
von Harald • Zugriffe: 17
Dragon für Mac: OpenOffice und das Problem mit den Umlauten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 08.10.2016 13:29
von Meinhard • Zugriffe: 35
Diktieren in OpenOffice
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
15 06.03.2016 19:27
von R.Wilke • Zugriffe: 255
DNS 14 und Apache OpenOffice
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 04.10.2015 22:35
von R.Wilke • Zugriffe: 22
Diktierfenster öffnet sich unter OpenOffice nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 07.03.2014 21:13
von R.Wilke • Zugriffe: 41
Mehrfach-Markierung bei OpenOffice 3.3
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 14.11.2012 19:12
von R.Wilke • Zugriffe: 15
Diktierter Text nach Speicherung im Dokument verschwunden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 16.09.2011 07:54
von vowag • Zugriffe: 30
[Der Drache und das Riesen-Dokument - (k)ein Märchen]
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
12 20.04.2011 19:14
von Kumpel • Zugriffe: 46
DNS 11 und OpenOffice
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
13 06.01.2011 15:20
von a.wagner • Zugriffe: 17
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz