Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 290 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Eisvogel Offline



Beiträge: 128

02.04.2020 20:56
OpenOffice Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

Ich hoffe, es geht euch allen gut und Corona und Lage Koller sind ein euch vorbeigegangen.

Meine Frage ist, ob es mittlerweile auch eine Unterstützung für OpenOffice oder Livre Office gibt?

Vielen Dank
Eisvogel

Dragon NaturallySpeaking 15, Windows 10, Intel I5 mit 3,9 MHz

P.Roch Offline



Beiträge: 1.225

03.04.2020 10:04
#2 RE: OpenOffice Zitat · Antworten

Openoffice 4.1.2 siehe Nuance KB
LibreOffice nur 32-Bit Version (siehe Online-Hilfe). Bei mir läuft LibreOffice 5.3

Für beide Anwendungen sind keine Sprachbefehle implementiert.

Gruß, Pascal

mika Offline



Beiträge: 4

13.07.2022 20:15
#3 RE: OpenOffice Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
ich habe ein paar Befehle für LibreOffice / OpenOffice gebastelt.
Die Makro-Befehle habe ich aus dem Material von Andrew Pitonyak entnommen (leider kann ich den Link hier nicht speichern).
Falls Interesse an weiteren Befehlen besteht, könnte ich noch welche hochladen. Ich würde mich auch über einen Austausch zur Weiterentwicklung freuen.
vlg mika


Hier ist ein Beispiel: Der Cursor wird vor oder nach dem gesuchten Wort platziert. Dazu starte ich über ein Makro den LibreOffice-internen Suchbefehl. Das gesuchte Wort wird über <dictation> eingesetzt.
Achtung: Das gesuchte Wort muss hinter dem aktuellen Cursor folgen. Für die Rückwärts-Suche braucht man ein zweites Makro, wo die Suchrichtung geändert wird.

Der Name des Befehls lautet: Cursor <vornach> <dictation> (also zB: "Cursor hinter Blumenstrauß")
Erläuterung: <vornach> ist ein Listenfeld mit den Elementen "vor" und "nach" und "hinter"

Sub Main
'Hier ist der Einstieg, damit LibreOffice überhaupt anspricht
Set objServiceManager= CreateObject("com.sun.star.ServiceManager")
'Create the Desktop
Set objDesktop= objServiceManager.createInstance("com.sun.star.frame.Desktop")
Dim args()
Set oDoc= objDesktop.CurrentComponent
'Create a text object
Set oText= oDoc.GetText
'Create a cursor object
Set CC = odoc.CurrentController
Set vC = CC.getViewCursor()
Set C = otext.CreateTextCursorByRange (vC)

'Hier wird die Suche gestartet und der Suchbegriff eingesetzt mit "ListVar2"

Set ParaSuchen = oDoc.createSearchDescriptor
With ParaSuchen
.SearchString = ListVar2
.SearchStyles = False
.SearchRegularExpression = False
End With
Set oFound = oDoc.findNext (vC, ParaSuchen)

'Soll der Cursor vor oder nach dem gesuchten Wort platziert werden
Select Case ListVar1
Case "vor"
Set C = oText.CreateTextCursorByRange(oFound.getStart())
Case "nach", "hinter"
Set C = oText.CreateTextCursorByRange(oFound.getEnd())
End Select

'Nun wird das Ergebnis sichtbar gemacht
CC.Select (C)

End Sub

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hat irgendjemand Infos/Erfahrungen mit Dragon 13 Premium/15 DPI und Windows 11?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Khaine
1 07.12.2021 15:01
von Falconi • Zugriffe: 957
Diktieren in Open Office
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von wulf.greiner
1 11.03.2021 09:45
von P.Roch • Zugriffe: 508
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz