Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 640 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
wkoch07 Offline



Beiträge: 4

24.11.2020 09:46
Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Ja, Dragon Professional Individual ist jetzt in Version 15.61 verfügbar. Über "Hilfe -Softwareaktualiserungen" wird das nicht angezeigt. Man muss sich die 3.2 GB große Datei unter download.nuance.com runterladen. Dies geht nur, wenn man die Seriennummer zur Hand hat. Installation habe ich, wie empfohlen, durchgeführt bei deaktiviertem Antivierenprogramm. Hat problemlos funktioniert, die alte Version muss vorher nicht deinstalliert werden. Eine Datensicherung vorab kann dennoch nie schaden. Danach habe ich den Rechner neu gestartet. Beim Aufruf von DNS 15.61 müssen dann das Profil oder die Profile aktualisiert werden. Zwei Anläufe - der Fortschrittsbalken blieb immer bei 1/3 stehen. Vor dem dritten Versuch habe ich dann das Antivirenprogramm wieder deaktiviert - und siehe da, es hat dann auf Anhieb funktioniert.
Hinweis: Wer Acronis True Image in aktueller Version nutzt, muss vor der Installation und vor der Profilaktualisierung "Active Protection" ebenfalls ausschalten.

Erfahrung: Es läuft bei mir, kommt mir eine Idee schneller vor (Start, Erkennung), bisher keine Probleme, aber nach einem Tag Nutzung kann ich natürlich mehr noch nicht dazu sagen!

Meinhard Offline



Beiträge: 1.148

24.11.2020 12:53
#2 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Guten Tag,
danke für den Bericht. Noch hilfreicher wäre es, wenn Sie verrieten, welche Version Sie zuvor benutzt haben, ggf. in einer Signatur. Dann würde z.B. klar, ob auch zwischen 15.6 und 15.61 ein Aktualisierung der Profile nötig wäre (was mich überraschen würde), ebenso, womit Sie Ihren Eindruck von de Geschwindigkeit vergleichen.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 20H2, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Harald Offline



Beiträge: 369

24.11.2020 21:59
#3 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

@wkoch07, hast du eigentlich einen Unterschied zu 15.3 bzw. 15.6 festgestellt? Ich hab mich jetzt mal ein bisschen im KnowBrainer eingelesen, und soweit ich das einschätze, ist das einzige was sich geändert hat, die verbesserte Kompatibilität mit Office 365 und Office 2019. Und der Bug, dass sich (was mir hin und wieder auch passiert) gelegentlich Dragon und Office Applikationen miteinander verhaken, und dann Dragon neu gestartet werden muss, soll nun behoben sein.

Was aber heftige Kritik hervorruft, ist die Tatsache, das mit Version 15.6 und höher das Icon in der Task-Leiste nicht mehr die volle Funktionalität bietet: "There is still a tray icon, but the right click context menu that gave access to all the various tools has disappeared and is replaced by options of "Open" or "Exit Dragon" if a DragonBar is not open or "Minimize to tray" or "Exit Dragon" if a DragonBar is open."

Aus diesem Grund haben viele User die 15.6 wieder zu 15.3 downgegradet. Da ich auch nur das Icon in der Task-Leiste nutze, wäre das für mich ein Ausschlusskriterium, auf 15.6 upzugraten.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

wkoch07 Offline



Beiträge: 4

25.11.2020 16:25
#4 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Sichtbar hat sich tatsächlich nicht viel geändert. Da ich Office 365 nutze ist die verbesserte Kompatibilität für mich schon wichtig. Abstürze oder Hänger hatte ich in den 2 Tagen der Nutzung bisher keine.
Die Sache mit dem Icon in der Task-Leiste stimmt, für mich ist das jedoch kein Problem, da ich immer nur die Dragon-Leiste nutze, die ich ja problemlos mit einem Druck auf die *-Taste holen oder verschwinden lassen kann.

Ich habe zuvor Version 15.3 genutzt.

Was mich nervt und wundert ist, dass die Programmierer offenbar immer noch nicht begriffen haben, dass es mehr und mehr Nutzer gibt, die einen hochauflösenden Monitor haben und genervt sind von der klitzekleinen Schrift, die es teilweise in den Menüs zu entziffern gilt.

Gruß
Wolfgang

glombi Offline



Beiträge: 175

03.02.2021 09:42
#5 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Zitat von wkoch07 im Beitrag #4
S... für mich ist das jedoch kein Problem, da ich immer nur die Dragon-Leiste nutze, die ich ja problemlos mit einem Druck auf die *-Taste holen oder verschwinden lassen kann.

Darf ich fragen, ob dazu Hintergrundkenntnisse erforderlich sind? Ist möglicherweise gar nicht die Sternchen-Taste auf der Tastatur gemeint?

Danke!

-------------------------------------
DPI 15.61
Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2019 64 bit

P.Roch Offline



Beiträge: 1.143

03.02.2021 13:39
#6 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Gemeint ist das *-Zeichen auf der Num-Tastatur. Man kann die geeignete Zugriffstaste in den Optionen einstellen. Schauen Sie mal, auch bez. Tipp-s etc., in die Online-Hilfe.
Gruß, Pascal

glombi Offline



Beiträge: 175

03.02.2021 14:35
#7 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Herzlichen Dank, Pascal.

Jetzt ist der Groschen gefallen … ich benutze die kleine Apple Tastatur ohne Num-Block. Vor dem Hintergrund der Zugriffstasten ist für Dragon eine Tastatur mit numerischer Tastatur definitiv besser. Die große kabellose Tastatur von Apple soll Qualitätsmängel haben und den Ruck, den iMac mit einer Tastatur eines anderen Herstellers zu koppeln, konnte ich mir noch nicht geben. Klassisches Apple-Opfer.

Das mit dem Tipp-s funktioniert bei mir ja, das Problem hatte einen anderer User.

Was die Dragon-Hilfe angeht, so habe ich zu dieser ein sehr ambivalentes Verhältnis. Häufig finde ich die richtige Hilfeseite nicht, und das als langjähriger Benutzer. Ich will gar nicht wissen, wie sich ein Anfänger fühlt, der in der Hilfe zum Beispiel nachlesen will, was es genau mit „Benutzerprofil sichern“ auf sich hat, insbesondere zum Speicherort und zur Abgrenzung von „Benutzerprofil speichern“ … Heute erging es mir ähnlich bei der Frage, wie ich mit Sprachbefehl in die Dragonleiste komme, wenn diese nur in der Task-Leiste angezeigt wird. Und irgendwann höre ich dann eine innere Stimme, die mir sagt, ich soll mithilfe von Dragon arbeiten und nicht umgekehrt, und gebe auf.

-------------------------------------
DPI 15.61
Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2019 64 bit

P.Roch Offline



Beiträge: 1.143

03.02.2021 18:13
#8 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Zitat von glombi im Beitrag #7

Was die Dragon-Hilfe angeht, so habe ich zu dieser ein sehr ambivalentes Verhältnis. Häufig finde ich die richtige Hilfeseite nicht, und das als langjähriger Benutzer. Ich will gar nicht wissen, wie sich ein Anfänger fühlt, der in der Hilfe zum Beispiel nachlesen will, was es genau mit „Benutzerprofil sichern“ auf sich hat, insbesondere zum Speicherort und zur Abgrenzung von „Benutzerprofil speichern“ … Heute erging es mir ähnlich bei der Frage, wie ich mit Sprachbefehl in die Dragonleiste komme, wenn diese nur in der Task-Leiste angezeigt wird. Und irgendwann höre ich dann eine innere Stimme, die mir sagt, ich soll mithilfe von Dragon arbeiten und nicht umgekehrt, und gebe auf.

Wenn sich die Dragon-Leiste in der Task-Leiste versteckt, kann sie durch den Befehl „Dragon öffnen“ wiederhergestellt werden. Zur Frage „sichern/speichern“ sagen Sie „durchsuche Hilfe nach Benutzerprofil“ oder schauen nach dem Suchwort „Benutzerprofil“ in der Dragon-Hilfe nach.

Ja, sie haben Recht, die Dragon-Hilfe ist überhaupt nicht benutzerfreundlich. Wenn man das passende Suchwort nicht in der richtigen Schreibweise verwendet (Dragonleiste statt Dragon-Leiste), ist das vor allem für Anfänger ein K.o.-Kriterium. In früheren Versionen (früher war alles besser!) war die Dragon-Hilfe eine Windows-Hilfedatei (.CHM) mit Inhaltsübersicht, nach der man sich sogar systematisch mit den verschiedenen Funktionalitäten befassen konnte. Schade. Anfängern ist übrigens dringend anzuraten, dass Interaktives Lernprogramm durchzuarbeiten. Damit man wenigstens ein paar Begriffe kennenlernt.
Gruß, Pascal

glombi Offline



Beiträge: 175

04.02.2021 11:52
#9 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

„Dragon öffnen“ funktioniert bei mir leider nicht. Das mag möglicherweise daran liegen, dass ich noch bei Version 15.3 bin. Den schnellen Zugriff auf Vokabular, Optionen etc. durch Rechte-Maus-Klick auf das nur in Task-Leiste Symbol habe ich stets sehr geschätzt. In all den Jahren habe ich es aber nie geschafft, dieses Menü – also das rechts unten neben Datum und Uhrzeit – mit Sprache zu bedienen. Häufig hilft für den Zugang ja der Ballontext, der erscheint, wenn man mit der Maus auf ein Symbol geht, ohne darauf zu klicken. Hier führt das leider nicht weiter, da ich ja nicht die Funktion der linken Maustaste erreichen will (Mikrofon ein- und ausschalten), sondern das Kontextmenü der rechten Maustaste.

Wo wir wieder bei der – in der Tat benutzerunfreundlichen – Dragon Hilfe wären. Zu meiner Ehrenrettung möchte ich an dieser Stelle schon gesagt haben, dass mir sehr wohl klar ist, dass ich dort nach Suchbegriffen wie „Benutzerprofil“ suchen kann. Das ist dann aber halt häufig nicht so von Erfolg gekrönt, wie ich mir das gerne wünschen würde. So gibt es weder zum Suchbegriff „Benutzerprofil sichern“ noch zu „Sicherung“ einen in etwa namensgleichen, also auf den ersten Blick einschlägigen Hilfebeitrag. Dass zwischen „speichern“ und „sichern“ überhaupt ein Unterschied besteht, dürfte vielen Benutzern nicht auf Anhieb klar sein. Der sprachlichen Unschärfe geschuldet. Im Englischen sagt man für speichern ja regelmäßig "save"! Für mich wäre zum Beispiel interessant zu wissen, wo die Sicherungsdatei gespeichert wird und ob man den Speicherort – pardon: Sicherungsort – individuell anpassen kann, zum Beispiel Netzwerkadresse oder Cloudspeicher. Ob eine zusätzliche Speicherung des Profils auf dem selben Laufwerk und zudem im selben Ordner das Wort Sicherung verdient, kann man ja zumindest diskutieren. Für solche zwar speziellen, aber auch nicht wirklich fernliegenden Fragen wird man sich lieber direkt hier an dieses Forum, wenn man ein paar erfolglose Versuche mit der Hilfe hinter sich hat.

Zum OT-Ende noch ein letztes Jammern: warum erklärt die Programmhilfe einer Diktiersoftware regelmäßig nur, wie man zu den Funktionen mit der Maus klickt, anstatt die dafür vorgesehenen Sprachbefehle zu nennen? Ist das nicht paradox?

Die kastrierte Nur-in-Taskleisten-Ansicht der Version 15.61 hat mich bislang davon abgehalten, von Version 15.3 upzugraden. Mittlerweile weiß ich aber, dass ich von dort mit dem Befehl „neue Dragonleiste“ (Version 15.3) rasch in diese Leiste oben komme und von dort mit dem – leider etwas schwer gängigen – Befehl „Dragonleiste nur in Task-Leiste“ wieder zurück in die Nur-in-Taskleisten-Ansicht. Ich werde mal schauen, ob ich mich damit anfreunden kann.

-------------------------------------
DPI 15.61
Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2019 64 bit

a.wagner Offline



Beiträge: 423

15.02.2021 16:50
#10 RE: Tipps zu DPI 15.61 Zitat · Antworten

Hallo,

Auch wenn ich lange Zeit hier nichts geschrieben habe, ich benutze nach wie vor DNS. Jetzt auch in der Version 15.61 und ich bin prinzipiell sehr zufrieden. Ein Problem habe ich:

Wenn ich nach dem Diktieren in Word 2019 (aus Office 365) dieses Programm schließe, reagiert DNS für einen Zeitraum von ca. einer halben bis einer ganzen Minute nicht mehr. Dabei sieht man auch noch das Fenster von Word, irgendwas scheint da noch im Hintergrund abzulaufen. Erst wenn das Fenster geschlossen ist, reagiert dann DNS auch wieder. Manchmal kommt ein Hinweis, dass man einen Fehler in einer Drittanwendung gefunden habe.

Kennt das jemand? Mache ich vielleicht irgendetwas falsch?

Schon jetzt vielen Dank für Ihre/eure Hinweise.

Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit RODE NT-USB Mini, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon in Task-Leiste
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von glombi
4 11.02.2021 21:28
von glombi • Zugriffe: 186
Dragon 15.61
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von docachim
1 22.01.2021 14:26
von docachim • Zugriffe: 135
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz