Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 7 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Dioskur Offline



Beiträge: 511

20.11.2011 19:40
RE: Scheinbar harmloser Eintrag korrumpiert Wörterbuch Zitat · Antworten

Ich hatte in meinem benutzerdefinierten Vokabular einen harmlos aussehenden Eintrag, der dazu geführt hat, dass ich dieses Vokabular in meine Profile nicht mehr importieren konnte. Der Eintrag lautete: „L 3 Cage“ und die geschriebene Form sah so aus: „Ell Drei Cache" Zugegebenermaßen war das nicht sehr intelligent, da sich die Phrase „L3 Cage“ problemlos diktieren lässt. Das Wort „Cage“ ist im dragoneigenen Vokabular bereits enthalten. Nun hätte ich aber trotzdem gern gewusst, was an der gesprochenen (oder auch an der geschriebenen) Form so problematisch ist, dass dadurch das benutzerdefinierte Wörterbuch korrumpiert wird. Jedenfalls ist nach der Löschung des Eintrags der Import des Vokabulars in ein Profil wieder möglich. Ob es daran liegt, dass ich den Großbuchstaben „L“ mit „Ell" umschrieben habe?

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

20.11.2011 20:52
#2 RE: Scheinbar harmloser Eintrag korrumpiert Wörterbuch Zitat · Antworten

Hallo Hans,

zunächst einmal, "cage" ist meines Erachtens nicht ganz korrekt in dem Zusammenhang.

Sodann, bevor ich anfange, das Vokabular zu verändern, schaue ich erst mal nach, was vorhanden ist, und verwende das oder orientiere mich daran.

Wenn ich zum Beispiel nach dem Öffnen des Vokabular-Editors in "Geschriebene Form" die Zeichen "L2" eintippe, sehe ich das hier:



Uploaded with ImageShack.us

Und daran nehme ich mir ein Beispiel dafür, wie ich am besten "L3 cache" eingeben würde.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dioskur Offline



Beiträge: 511

20.11.2011 23:35
#3 RE: Scheinbar harmloser Eintrag korrumpiert Wörterbuch Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
ein Beispiel dafür, wie ich am besten "L3 cache" eingeben würde.



Cage - cache - hm, Rüdiger, da habe ich wohl den Käfig gepuffert. Okay, du schreibst, wie man es richtig macht. . Aber mich interessiert vor allem, was die Ursache für das Problem ist. Ungewöhnlich ist es schon, dass ein so kurzer, harmlos aussehender Eintrag, solche Konsequenzen hat. Was vermutest du?

Hans

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

21.11.2011 00:00
#4 RE: Scheinbar harmloser Eintrag korrumpiert Wörterbuch Zitat · Antworten

Zitat von Dioskur
Was vermutest du?



Geraten: Ell und cage sind keine Wörter im Vokabular (cache dagegen schon), und Dragon weiß nicht, welche Aussprache insbesondere für cage.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

carstue Offline



Beiträge: 223

21.11.2011 09:29
#5 RE: Scheinbar harmloser Eintrag korrumpiert Wörterbuch Zitat · Antworten

ääähhhh.... was hat denn cache (kesch) mit cage (kejtsch) zu tun? Es ist doch nachzuvollziehen, dass der Drache durcheinander kommt, wenn man versucht, ihm für ein im Vokabular schon enthaltenes Wort eine andere (zudem falsche) Sprechweise beizubringen.

Dioskur Offline



Beiträge: 511

21.11.2011 20:46
#6 RE: Scheinbar harmloser Eintrag korrumpiert Wörterbuch Zitat · Antworten

Zitat von carstue
dass der Drache durcheinander kommt, wenn man versucht, ihm für ein im Vokabular schon enthaltenes Wort eine andere (zudem falsche) Sprechweise



Ja, das wird wohl die Ursache für das defekte Benutzervokabular sein. Danke für den Hinweis, Herr Stückmann. Aber interessant ist es schon, dass durch diesen Fehler die Importfunktion blockiert wird. Das Programm hat auch den fehlerhaften Eintrag angezeigt, sonst hätte ich wohl bis zum Sanktnimmerleinstag danach gesucht.

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sennheiser USB Mikrofon wird doppelt gelistet
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von feedinstudio
1 21.03.2020 16:41
von R.Wilke • Zugriffe: 137
Auf Seite....
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
7 22.07.2016 07:40
von Meinhard • Zugriffe: 27
Befehlserkennung in Word funktioniert nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 27.11.2014 14:40
von Alois • Zugriffe: 62
Worteigenschaften und originale Wörter
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
1 25.11.2011 17:43
von R.Wilke • Zugriffe: 29
Dtschld
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 02.05.2011 23:36
von R.Wilke • Zugriffe: 17
Zusammensetzung des Vokabulars in Version 11 verbessert
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 16.10.2010 00:16
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Modellwechsel beim SpeechMike Ende des Jahres?
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
7 13.10.2010 08:18
von oguh • Zugriffe: 30
Liste eurer Lieblingsbefehle
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
13 21.04.2012 12:00
von R.Wilke • Zugriffe: 29
8. Schritt: Verbessern der Erkennungsleistung - Vokabular anpassen
Erstellt im Forum Wie mache ich das: von
0 15.04.2010 18:18
von R.Wilke • Zugriffe: 152
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz