Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 32 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
HansPeterR Offline



Beiträge: 1

01.01.2012 02:43
RE: Sprache ohne Training - wie geht das? Zitat · Antworten

Guten Tag!

Ich interessiere mich für Dragon Naturally Speaking und habe dazu ein paar Fragen:

1. Ich soll beim Anlegen des Profils ein Sprachtrainung durchführen. Wie kann ich das überpringen? Es steht mehrfach in den Produktbescheibungstexten, dass das auch ohne Training gehen würde, aber ich finde diese Option nicht.
2. Kann das Programm mehrere Sprecher automatisch unterscheiden? Ich würde das Programm gerne über meine ganzen Podcasts laufen lassen, um ein durchsuchbares Volltextarchiv zu erstellen. In dem Podcast sind mehrere Sprecher und auch Diskussionen. Geht sowas?

Ich habe etwas mit Siri (iPhone 4s) und Google Voice (Android) herumgetestet und das funktioniert schon erstaunlich gut mit meinen Podcasts (einfach so direkt ohne Training und Sprecherprofile). Nur ist leider die Textlänge begrenzt und ich kann keine längeren Aufnahmen damit machen. Wenn es soetwas als PC Version geben würde, dann wäre das perfekt. Geht das mit Dragon auch?

Grüße,
Hans-Peter R.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

01.01.2012 12:32
#2 RE: Sprache ohne Training - wie geht das? Zitat · Antworten

Zitat von HansPeterR
Ich soll beim Anlegen des Profils ein Sprachtrainung durchführen. Wie kann ich das überpringen? Es steht mehrfach in den Produktbescheibungstexten, dass das auch ohne Training gehen würde, aber ich finde diese Option nicht.



Willkommen im Forum!

Beim Anlegen eines Profils müssen Sie sich unter anderem für ein "Eingabegerät" (Audioquelle) entscheiden, bei einigen Typen von Quellen wird später die Option "Training überspringen" angeboten, bei einigen nicht (z.B. "Digitalrekorder").

Zitat
Kann das Programm mehrere Sprecher automatisch unterscheiden? Ich würde das Programm gerne über meine ganzen Podcasts laufen lassen, um ein durchsuchbares Volltextarchiv zu erstellen. In dem Podcast sind mehrere Sprecher und auch Diskussionen. Geht sowas?



Nein, das wird nicht gehen, irgendetwas wird zwar umgesetzt werden, aber das wird nicht brauchbar sein. Man kann zwar auch mit einem Profil diktieren, welches von einem anderen Sprecher angelegt wurde, innerhalb gewisser Grenzen; ich mache das oft so, wenn sich jemand darüber beklagt, dass etwas nicht funktioniert, dass ich dann sein Gerät nehme und ihm zeige, wie man das machen kann.

Aber die Umsetzung mehrerer Sprecher hin und her und dazu in "unstrukturieter Rede" (ohne Satzzeichen und Absätze) wird in einer ununterbrochenen Kette von aneinandergereihten Fragmenten resultieren, etwa so (und schlimmer) wie wenn man das Mikrofon eingeschaltet lässt, während man telefoniert.

Anderes Experiment: suchen Sie mal einen Radiosender, wo noch Nachrichten in einer Länge von ca. 5 Minuten und ohne alberne Zwischentöne gesendet werden, eliminieren Sie alle Hintergrundgeräusche und füttern Sie mal den Drachen damit!

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das Programm funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Philipp Bader
1 07.05.2020 09:34
von P.Roch • Zugriffe: 122
In Schreibprogramm diktieren während man Browser geöffnet hat -geht das?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Philipp Bader
1 17.03.2020 21:25
von Philipp Bader • Zugriffe: 334
Sprache
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Eisvogel
1 07.01.2020 18:56
von R.Wilke • Zugriffe: 131
das und dass
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 04.02.2017 14:28
von R.Wilke • Zugriffe: 24
wie funktioniert das?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 30.11.2015 12:44
von rol123 • Zugriffe: 30
erstes Training lässt sich nicht speichern - Dragon beendet sich
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 11.01.2013 04:30
von Dezoo • Zugriffe: 23
11. 5 haben oder nicht haben? - Wie geht das?
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 31.07.2011 20:15
von R.Wilke • Zugriffe: 50
Neuheiten in Version 11.5, erster Teil: das Buchstabierfenster
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
6 26.07.2011 00:36
von JoeBu • Zugriffe: 32
Wie geht ein "sauberer" Versionswechsel?
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 13.05.2011 17:46
von R.Wilke • Zugriffe: 226
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz