Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 29 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
a.wagner Offline



Beiträge: 420

16.02.2012 15:54
RE: administrative Einstellungen Zitat · Antworten

Hallo,

Ich habe vor einiger Zeit bei mir im Computernetzwerk eine Domäne eingerichtet. Bis dahin hatten meine Sekretärinnen eine Kopie von DNS auf ihrem Rechner laufen und über die administrativen Einstellungen war festgelegt, dass sie nur Korrektur lesen, wodurch man beim Laden des Profils, das zur Korrektur verwendet wird, keine Anpassung des Mikrofons machen musste. Jetzt musste ich mal etwas umbauen und habe festgestellt, dass ich an die administrativen Einstellungen nicht mehr rankomme.

Wenn ich mich als Administrator auf dem Computer anmelde (unter dem ich auch DNS installiert habe) wird beim Start von DNS mitgeteilt, dass Benutzer der Hauptgruppe DNS nicht ausführen dürften. Das passiert übrigens auch, wenn man, wie in der Hilfe angegeben, die administrativen Einstellungen in der Befehlszeile mit der entsprechenden Option starten will.

Als normaler Benutzer konnte man dann auch nicht an die administrativen Einstellungen ran, egal ob ein Benutzerprofil geladen ist oder nicht. Kann da jemand weiterhelfen?

Gruß

A. Wagner

PS: Noch ein Nachtrag: ich wollte hier im Forum mal etwas zu dieser Frage über die Suche finden, war aber nicht erfolgreich. Kann ich die Suche nicht bedienen oder hat da tatsächlich noch keiner was dazu geschrieben?

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

19.02.2012 11:14
#2 RE: administrative Einstellungen Zitat · Antworten

Zitat von a.wagner
Kann ich die Suche nicht bedienen oder hat da tatsächlich noch keiner was dazu geschrieben?



Hallo Herr Wagner,

ich denke, dazu ist noch nichts geschrieben worden. Vielleicht verstehe ich es falsch, aber um an die administrativen Einstellungen zu kommen, muss man als Administrator angemeldet sein und es darf kein Profil geladen sein.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

a.wagner Offline



Beiträge: 420

20.02.2012 10:55
#3 RE: administrative Einstellungen Zitat · Antworten

Hallo Herr Wilke,

Sie verstehen mich nicht falsch (Sie haben ja auch viel mehr Ahnung als ich!). Es ist nur bei mir komischerweise so, dass ich bei der Anmeldung mit dem Benutzernamen "DomänennameAdministrator" die beschriebene Meldung beim Start von DNS bekomme und dementsprechend dann DNS überhaupt nicht starten kann. Die anderen Benutzernamen sind natürlich keine Administratoren in der Domäne, sie sind einfach Standardbenutzer. Als Standardbenutzer können Sie alle DNS nutzen. Als Standardbenutzer komme ich aber nicht an die administrativen Einstellungen in DNS. Es ist dabei egal, ob ich ein Benutzerprofil geladen habe oder nicht. Ich meine mich zu erinnern, dass man sowieso nur an die administrativen Einstellungen kommt, wenn kein Benutzerprofil – wie von Ihnen beschrieben – geladen ist.

Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass irgendetwas am Programm nicht korrekt ist. Solche Netzwerke mit entsprechenden Benutzereinstellungen kommen ja sicherlich häufig vor. Vielleicht noch zur Ergänzung: die Domäne wird von einem Server mit dem Betriebssystem Windows Server 2008 verwaltet. Vielleicht greift ja DNS auf irgendwelche Sicherheitsrichtlinien zu, die man da am Server erst ausschalten muss. Ich hatte letztens ein Problem mit dem Scanner, was auf ähnliche Art und Weise gelöst werden konnte.

Falls das hier zu weit geht, wäre auch ein Tipp, wo ich vielleicht weiter suchen sollte, hilfreich.

Vielen Dank

Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

20.02.2012 18:10
#4 RE: administrative Einstellungen Zitat · Antworten

Hallo Herr Wagner,

das dürfte mit den Gruppenrichtlinien und Berechtigungen in Windows zusammen hängen. Sie können versuchen, diese für natspeak.exe zu ändern, indem Sie auf die Datei rechts klicken, um die Einstellungen im Reiter "Sicherheit" für die Gruppe "Administratoren" entsprechend anzupassen.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

a.wagner Offline



Beiträge: 420

22.02.2012 17:13
#5 RE: administrative Einstellungen Zitat · Antworten

Hallo Herr Wilke,

Also so richtig funktioniert das nicht, weil ich ja bei der Einstellung, dass der Benutzer wie ein Administrator tätig werden kann, dann wieder zu dem Punkt komme, dass der Administrator angeblich das Programm nicht ausführen darf. Ich werde mal noch nachsehen, ob ich für den Administrator irgendetwas anderes einstellen kann, so dass dieser an die administrativen Einstellungen kommen könnte, weil er das Programm überhaupt aufrufen kann. Ich werde weiter berichten.

Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

23.02.2012 17:19
#6 RE: administrative Einstellungen Zitat · Antworten

Hallo Herr Wagner,

bevor Sie dieses Windows-Problem grundsätzlich lösen (nur geraten: Gruppenrichtlinien, Benutzerkontensteuerung, Dragon als Administrator installieren), was zu empfehlen wäre, hier erst mal noch ein Hinweis für einen Trick, mit der Bitte, ihn zu testen.

Öffnen Sie die Datein nsssystem.ini im Pfad:

C:ProgramDataNuanceNaturallySpeaking11

und fügen Sie in der Sektion [Settings] eine neue Zeile an mit:

No Dictation=1

Speichern Sie die Datei und starten Dragon als Nicht-Administrator. Ist die Option "Nur Korrektur" dann aktiviert?

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Administrative Einstellungen sichern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von JanBob
3 03.07.2020 10:41
von P.Roch • Zugriffe: 122
DNS 12.5 pro - "Extras - Administrative Einstellungen" nicht vorhanden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von hanneshar
1 11.04.2020 09:48
von P.Roch • Zugriffe: 321
DPI 15 - Backup - Sicherungspfad - administrative Einstellung
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
11 30.07.2018 18:00
von Dragon_Ralf • Zugriffe: 44
Einstellung >> Darauffolgende Zahlen einstellen ...<< wird ignoriert
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 05.06.2014 20:04
von master_disaster • Zugriffe: 19
Schneller Drache: Einstellungen von Optionen und automat. Formatierung
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
8 10.01.2014 20:06
von maxil • Zugriffe: 61
Administrator Guide
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 08.02.2012 23:47
von Harald • Zugriffe: 20
Titel geändert vom Administrator
Erstellt im Forum Dies und Das von
1 15.12.2010 15:31
von R.Wilke • Zugriffe: 33
administrative einstellungen passwort
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 22.07.2010 21:12
von Doro • Zugriffe: 17
Einstellung "Geschwindigkeit/Genauigkeit" im laufenden Betrieb ändern
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
4 05.06.2010 15:35
von R.Wilke • Zugriffe: 37
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz