Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 416 mal aufgerufen
 Wie mache ich das:
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.347

23.04.2010 18:36
RE: 9. Schritt: Optimierung der Modelle Zitat · Antworten

9. Schritt: Optimierung der Modelle


Das Thema dieses Abschnitts ist in der Onlinehilfe recht gut erklärt, weswegen sie zunächst einmal auszugsweise (leicht abgeändert) zitiert wird:

Zitat
Mithilfe der akustischen und Sprach-Optimierung können Sie Folgendes tun:

• Führen Sie eine akustische Optimierung aus, um Ihre Benutzerdateien durch angesammelte akustische Daten aus Korrekturen und zusätzlichem Training Ihres Benutzer zu bereichern.

• Führen Sie eine Sprachmodell-Optimierung zur Aktualisierung Ihres Sprachmodells aus. Das Sprachmodell enthält statistische Informationen, die vorhersagen, welche Wörter im Sprachgebrauch eines Benutzers vorherrschen. Sprachmodelloptimierung basiert auf Text, der aus den .DRA-Dateien des Benutzers gewonnen wird, und fügt dem Sprachmodell des Benutzers häufig verwendete Wortfolgen hinzu.

Wenn Sie Korrekturen vornehmen, trainieren oder das Zusatztraining ausführen, speichert Dragon NaturallySpeaking Professional die akustischen und Sprach-Daten in einem Archiv, das zur Verbesserung der Erkennungsgenauigkeit dient. Die akustische und Sprach-Optimierungsfunktion sammelt diese Daten von einer Sitzung zur nächsten.

Gegenüber der normalen Adaption und Korrektur bietet diese Funktion folgende Vorteile:

Die akustische und Sprach-Optimierung berücksichtigt wesentlich mehr Daten zur Verbesserung der Benutzerdateien; zu diesen Daten zählen beispielsweise die akustischen Unterschiede zwischen einem korrigierten und trainierten Ausdruck und dem falsch erkannten Ausdruck.




Zu unterscheiden sind das „Akustische Modell“ und das „Sprachmodell“. Im Akustischen Modell werden die mathematischen Repräsentationen der Sprachlaute (Phoneme) gespeichert. Bei der Anlage eines Benutzerprofils wird ein vom Hersteller aufbereitetes Sprecher-unabhängiges Basismodell verwendet, welches im Laufe der Zeit durch Korrekturen und Optimierungen an den Benutzer weiter angepasst wird.

Auch das mitgelieferte Sprachmodell, worin die statistischen Informationen zur Häufigkeit der einzelnen Wörter und zur Verteilung ihres gemeinsamen Auftretens gespeichert werden, ist vom Hersteller mittels Analyse eines Textkorpus aufbereitet worden. Durch den Gebrauch des Anwenders aber werden die Statistiken permanent verändert, neue Wörter, wozu zu Beginn keine Informationen vorlagen, fließen darin ein und verändern die Kontexte zusätzlich.

Damit das Spracherkennungsprogramm jedoch dauerhaft aus den Eingriffen des Anwenders lernen kann und sich an dessen Aussprache und Sprachgebrauch anpasst, ist die gelegentliche Durchführung der Optimierungen der Modelle dringend anzuraten. Hierzu dient der Menüpunkt "Optimierung der akustischen Modelle oder Sprachmodelle ausführen", im "Erkennungscenter". Nach Aufruf dieser Funktion hat man die Wahl, ob man lediglich das akustische, oder nur das Sprachmodell oder bei der gleichzeitig optimieren möchte. Der Einfachheit halber optimiert man am besten beide Modelle gleichzeitig.

Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Optionen auch entsprechend eingestellt sind, damit die Korrekturen und die Sprachdaten gespeichert werden. Wenn die Voreinstellungen beibehalten werden, ist dies der Fall. Um dies zu überprüfen, kann man unter "Extras - Optionen - Daten" nachsehen, ob dort die Option "Korrekturen im Archiv speichern" aktiviert ist, die Option "Speicherplatz für Benutzerdateien begrenzen" dagegen muss deaktiviert bleiben.

Insbesondere die letztgenannte Option sammelt jeden innerhalb eines Textfensters diktierten Text mitsamt Audiodatei und speichert ihn als DRA-Datei (siehe oben Zitat) in ein dafür vom Programm vorgesehenes Verzeichnis Benutzerprofil. Bei der Durchführung der Optimierung werden diese Dateien, die recht umfangreich werden können, noch einmal vom Spracherkenner umgesetzt, und die dabei verwendeten Aussprachen und Kontexte analysiert und in das Modell geschrieben.

Aus diesem Grunde ist es ebenso wichtig, dass Fehler nach Möglichkeit vollständig und methodisch korrekt verbessert werden, wie in den vorangegangenen Abschnitten beschrieben. Nach Abschluss der Optimierungen nicht mehr benötigte Archivdateien vom Programm beseitigt. Weitere Eingriffe des Benutzers sind somit nicht erforderlich.

In seltenen Fällen jedoch kommt es vor, dass nach Durchführung der Optimierungen die Erkennungsgenauigkeit nicht besser, sondern sogar schlechter wird. Woran dies genau liegt, ist nicht einfach zu sagen, es ist aber sehr wahrscheinlich, dass es mit nicht korrekt ausgeführten Verbesserungen, sehr stark variierenden Aussprachen usw. zusammenhängt.

Aus diesem Grunde ist es ebenso zu empfehlen, grundsätzlich vor Durchführung der Optimierungen noch eine Sicherung des Benutzerprofils vorzunehmen, auf die dann zurückgegriffen werden kann. Abgesehen davon ist es immer anzuraten, regelmäßig Sicherungen anzulegen, falls ein Schaden am Benutzerprofil entsteht.

Wie dabei vorzugehen ist, wird im folgenden Abschnitt behandelt.

_______________________________________

Dragon Professional 16 auf Windows 10 Pro und Windows 11
SpeechMike Premium (LFH3500); Office 2019 Pro + Office 365 (monatliches Abo)
HP ZBook Fury 17 G8 - i7-11800H - 24 MB SmartCache - 32 GB RAM - 1 TB SSD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Befehl zur Änderung der Mausposition relativ zur aktuellen Position
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 25.08.2023 16:29
von • Zugriffe: 708
Befehlsausführung in Anwaltssoftware beschleunigen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von cptnemo
1 08.03.2023 13:05
von Marius_ • Zugriffe: 213
Umstieg von DNS12 auf DPI15
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von Maik Horam-eK
6 13.02.2023 15:14
von Harald • Zugriffe: 326
Dragon Legal Anywhere-Angebot
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von Marius_
0 16.08.2022 12:06
von Marius_ • Zugriffe: 378
Mit Dragon Anywhere gesynctes Profil zerschossen - was hilft?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von karlheinz.lang
7 02.04.2022 16:23
von karlheinz.lang • Zugriffe: 373
Arbeiten mit Serverprofilen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von schwarzweiß92
1 27.12.2021 09:44
von P.Roch • Zugriffe: 254
Sprachoptimierung ständig / wird wohl nicht gespeichert?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von egal1984
1 23.10.2021 15:13
von Marius_ • Zugriffe: 369
Dragon Erklärvideos
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von Dieter B
1 26.08.2021 10:17
von P.Roch • Zugriffe: 881
Umsetzen mit Befehlen bzw in eine Briefvorlage
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von SysErr
2 19.03.2021 08:51
von SysErr • Zugriffe: 272
Suche Mikrofon passend für iMac
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von glombi
0 09.12.2020 13:57
von glombi • Zugriffe: 366
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz