Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 367 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

16.08.2022 12:06
Dragon Legal Anywhere-Angebot Zitat · Antworten

Hallo,
soeben landete vom Händler meines Vertrauens ein Angebot zu "Dragon Legal Anywhere" in meinem Postfach. Ich gebe mal interessante Auszüge wieder:


Zitat
Tauschen Sie noch heute Ihr altes Dragon gegen die brandneue Version Dragon Legal Anywhere und arbeiten Sie DSGVO-konform. Die Software entspricht selbstverständlich § 43e BRAO i.V.m. §§ 203, 204 StGB (Vereinbarung zum Geheimnisschutz).



Wie "brandneu" das ist weiß ich nicht. Interessant jedenfalls die behauptete § 43e BRAO-Kompatibilität, da die einen Vertrag mit Nuance über den Geheimnisschutz impliziert. Das ist auch inhaltlich nicht trivial, wenn die "Verarbeitung" (= Umsetzung) im Ausland erfolgen sollte, weil das im Grundsatz entsprechenden Geheimnisschutz voraussetzt (Hallo Cloud Act....).

Zitat

• Übernahme der benutzerdefinierten Worte
• Zukunftssicher durch ständige Weiterentwicklung
• Regelmäßige Updates (2 – 4 pro Jahr)



Insbes. der erste Punkt ist natürlich interessant, weil Anywhere den Ruf hat, schlecht anpassbar zu sein, wenn ich mich recht erinnere. Ob das Versprechen stimmt - ich weiß es nicht.

Von der Übernahme von Befehlen stand da übrigens nichts.

Der Preis ist gesalzen:
Normalpreis 69 Euro pro Monat und Sprecher (sicher zzgl. USt.), macht also 828 Euro pro Jahr - also viel teurer als die bisherige Version selbst bei regelmäßigen Updates.
Die Mail enthielt ein günstigeres Sonderangebot (Zahl lasse ich weg), immer noch deutlich teurer als regelmäßige Updates für die bisherige Version.
Ob es hierfür überhaupt noch Updates geben wird, weiß ich natürlich nicht. Warum sollte Nuance das auch tun, wenn man mit dem Abo-Modell viel mehr Geld verdienen kann?

Grüße

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie unter Dragon 16 und MS 365 Skriptbefehle mit Word-VBA-Makros?
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von Marius_
4 14.03.2023 11:33
von Marius_ • Zugriffe: 368
Dragon Legal 16 – erste Erfahrungen
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von Marius_
4 29.03.2023 17:27
von royaltyrant • Zugriffe: 1131
Dragon-Leiste verschwunden und unauffindbar
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Meyer
6 18.01.2023 23:10
von Meyer • Zugriffe: 288
Zukunft von Dragon
Erstellt im Forum Dies und Das von Marius_
2 28.10.2022 12:02
von HalbMenschHalbKeks • Zugriffe: 829
Dragon Legal Anywhere
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von a.wagner
22 29.09.2022 15:21
von a.wagner • Zugriffe: 1126
Erkennungs-Engine bei Dragon Professional Anywhere?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Marius_
0 21.04.2022 08:16
von Marius_ • Zugriffe: 234
Umstieg Dragon Individual Legal auf Terminalserver für Homeoffice
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von Arztrechtler
11 19.04.2022 08:36
von Marius_ • Zugriffe: 1766
Mit Dragon Anywhere gesynctes Profil zerschossen - was hilft?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von karlheinz.lang
7 02.04.2022 16:23
von karlheinz.lang • Zugriffe: 368
Dragon Anywhere
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Lena
19 28.05.2023 23:43
von Sandra.H.H • Zugriffe: 1010
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz