Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 642 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

13.02.2023 12:40
Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Falls es noch jemand außer mir nicht bekommen hat: Auf dem amerikanischen Forum KnowBrainer wird vermeldet, dass Dragon Professional 16 Ende Februar veröffentlicht werden solle. Fehlerbehebungen, Anpassungen an neuere Versionen der Zielprogramme wie Word, aber wohl die schon in 15.71 verwendete "speech engine". Preismodell noch unklar.
Ich gebe das nur weiter.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

17.02.2023 08:56
#2 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Ergänzung: Auf dem besagten Forum wird (von interessierter Seite) behauptet, Dragon 15 würde spätestens ab dem nächsten Herbst-Update von Windows 11 ernsthafte Kompatibilitätsprobleme mit besagtem Windows 11 bekommen. Irgendwas mit "Journal Playback Hooks", die nicht mehr unterstützt würden, deshalb sei Dragon 16 insoweit neu programmiert worden. You have been warned.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

rc.otto Offline



Beiträge: 207

17.02.2023 14:27
#3 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Ich bin neugierig, wie die neue Version laufen wird. Über kurz oder lang kommen wir um Windows 11 nicht herum (auf einigen Geräten läuft es bereits). Besonders neugierig bin ich aber, ob und wie Microsoft Dragon oder die Technologie von Dragon in Windows integrieren und was das für die wenigen anderen Anbieter bedeuten wird. Wenn ich es richtig sehe, beruht DictNow von Wolters Kluwer auf der Technologie von Microsoft und das Microsoft seine bisherige Technologie neben Dragon fortentwickeln wird, erscheint mir nicht so naheliegend. Warten wir es also ab.

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

18.02.2023 13:29
#4 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Von DictNow hatte ich noch nie gehört. Habe etwas gesurft und hatte den Eindruck, es handelt sich um eine Diktierlösung, die eher auf der Ebene von DictaNet zu sehen ist, also Workflows mit Backend-Erkennung auf einem Server im Hintergrund abbildet statt wie Dragon die Frontend-Erkennung und Umsetzung direkt beim Diktat auf dem lokalen Gerät. Welche Erkennungsmaschine mit "Technologie von Microsoft" gemeint ist, verstehe ich nicht ganz - die herkömmliche Windows-Spracherkennung oder die neuere von Office?
Aber ja, die Zukunft von Dragon ist offen. Inhaltlich ist Version 16 ja vermutlich im Wesentlich eine Anpassung an die veränderten Zielprogramme und Windows 11 sowie Fehlerbehebung, wenn die Gerüchte und die vorläufigen Release Notes stimmen. Um die Erkennungsmaschine selbst hat man sich offenbar nicht gekümmert bzw. diese nicht (mehr) weiterentwickelt.
Ich finde es immerhin etwas beruhigend, dass es mit Version 16 überhaupt noch eine neue Version des Frontend-Systems mit lokaler Umsetzung (ohne Cloud-Anbindung) geben soll.
Interessant wird das Preismodell: Wird es noch teurer, gibt es überhaupt noch Kauflizenzen usw.? Es bleibt spannend, ja.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

rc.otto Offline



Beiträge: 207

20.02.2023 07:46
#5 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Zitat von Marius_ im Beitrag #4
Von DictNow hatte ich noch nie gehört. Habe etwas gesurft und hatte den Eindruck, es handelt sich um eine Diktierlösung, die eher auf der Ebene von DictaNet zu sehen ist, also Workflows mit Backend-Erkennung auf einem Server im Hintergrund abbildet statt wie Dragon die Frontend-Erkennung und Umsetzung direkt beim Diktat auf dem lokalen Gerät. Welche Erkennungsmaschine mit "Technologie von Microsoft" gemeint ist, verstehe ich nicht ganz - die herkömmliche Windows-Spracherkennung oder die neuere von Office?
Im Benutzerhandbuch heißt es:

Zitat
DictNow verwendet die neue Microsoft Speech Technology.

Das spricht eher für die Speech-Services von Azure. Wir verwenden es nicht, deshalb kann ich auch nicht mehr dazu sagen. Es geht mir mehr um die Frage, ob Dragon die von MS entwickelten Sprachdienste ersetzen wird. Zwei (oder drei?) Spracherkennungstechnologien innerhalb eines Konzerns weiterentwicklen zu wollen, klingt nicht ganz naheliegend, so dass ich mich frage, wie es mit den anderen Spracherkennungstechnologien von MS weitergeht. Aber vielleicht gibt es ja Gründe, diese trotzdem fortzuentwickeln und nicht auf Dragon basieren zu lassen.

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

21.02.2023 08:38
#6 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Zitat von rc.otto im Beitrag #5
Das spricht eher für die Speech-Services von Azure.


Sind Sie sicher, dass die Azure-Technik nicht auf Dragon beruht? Vielleicht hatte MS das schon vor der Übernahme von Nuance eingekauft? Ich habe dazu nicht recherchiert.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

21.02.2023 09:11
#7 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Zurück zum Ausgangsthema: Ich fasse mal den aktuellen Stand der Gerüchte aus englischen Foren und Websites zusammen:

– In Version 16 wird nicht mehr zwischen DPI und DPG unterschieden, es gibt nur noch Dragon Professional 16 (und voraussichtlich Dragon Legal 16). Der Funktionsumfang entspricht weitestgehend dem bisherigen DPG (also einschließlich Citrix-Zugang pp., aber ohne NMS).
– Es wird eine Kauflizenz geben und später auch ein Abomodell.
– Ein vergünstigtes Upgrade ist nur von Version 15 möglich, Nutzer älterer Versionen müssen die Vollversion erwerben.
– Das Upgrade wird vergleichsweise teuer, in UK 340 £, also in Deutschland vielleicht 390 €. Eine Lizenz ohne Upgrade dürfte bei fast 800 € liegen. Preise für Dragon Legal 16 habe ich nicht finden können.
– Verbesserungen der eigentlichen Erkennungsleistung oder des Vokabulars sind nicht zu erwarten, stattdessen geht es um Fehlerbehebung und Kompatibilität mit Windows 11 (sowie Windows 365, Stichwort: Diktat in "moderne" Kommentare von Word). Für die bisherigen Nutzer von DPI ist natürlich eine Funktionserweiterung dabei.
– Die Beseitigung des Jumping Page-Fehlers in Word/Outlook konnte noch nicht unabhängig bestätigt werden.

Alles ohne Gewähr.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

ssebb2020 Offline



Beiträge: 1

21.02.2023 10:22
#8 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Die folgenden Infos habe ich im Netz gefunden (kann noch keine Links posten):

Zitat
Nuance bringt ab dem 1. März 2023 die neueste Version der Spracherkennungslösung Dragon Legal Group 16 auf den Markt.

Der Preis bleibt gleich gegenüber der Version 15 und beträgt 1.007,- € zzgl. USt.

Ein Upgrade ist nur von der Version 15 auf die Version 16 möglich zum Preis von 503.- € zzgl. USt.
Unser Tipp für alle Anwender, die noch die Version 13 bzw. 14 einsetzen:

Kaufen Sie bis zum 24.02.2023 ein Upgrade auf die Version 15 zum Preis von 352,- € zzgl. USt. à Ein späteres Upgrade auf die Version 16 ist dann jederzeit möglich!
Die wichtigsten Neuerungen in Dragon Legal Group 16:

Windows 11-Support
Da Windows 11 die von Dragon bis V. 15 benötigten Journal Playback Hooks nicht mehr unterstützt und diese in einem der nächsten Windows-Update abgeschaltet werden, ist Dragon 16 Voraussetzung für eine ordnungsgemäße Funktion unter Windows 11.
Verbesserte Bedienung für körperlich eingeschränkte Benutzer. So ist zum Beispiel das Mausraster jetzt auf mehreren Bildschirmen einsetzbar.
Unterstützung von Microsoft Office 2021, Open/Libre Office WordPerfect 21, PowerMic 4; neue Sprachbefehle für Microsoft Teams.
Verbesserungen in der Zusammenarbeit mit Microsoft Office.

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

21.02.2023 11:03
#9 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Danke.
Das Zitat betrifft Dragon Legal, welches schon immer teurer war als die normale Version. 500 € netto für ein Update, welches für Legal Group-Nutzer die Funktionalität gegenüber der Vorversion abgesehen von den angekündigten Fehlerbehebung nicht verbessert, ist schon ein Wort. Ich werde es trotzdem kaufen. Ist schließlich mein wichtigstes Arbeitsgerät.

Etwas überraschend ist, dass die Bezeichnung „Group“ in dem Werbetext noch auftaucht, das kann aber auch ein Fehler sein.
Der Bezug auf die „Journal Playback Hooks“ lässt mich schon vermuten, aus welcher Ecke der Text kommt, hatte doch neulich ein Distributor auf dem amerikanischen Nutzerforum genau zu diesem Thema gepostet. :-) Etwas verkürzt ist das jedenfalls deshalb, weil Dragon 15 mit der aktuellen Version von Windows 11 jedenfalls bei mir problemlos funktioniert; nach dem fraglichen Post soll sich das nach dem Herbst-Update von Windows 11 aber eventuell ändern.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

22.02.2023 08:46
#10 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Habe jetzt Angebot vom Händler erhalten:
Dragon Legal 16 als Kauflizenz ab 01.03. verfügbar. Upgrade von Legal 15 soll 599 € brutto kosten, Volllizenz 1199 €.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Marius_ Offline



Beiträge: 1.266

25.02.2023 17:03
#11 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Update: Seit heute Nacht soll Dragon 16 für diejenigen (wenigen), die DPG 15 mit einem Abo-Modell von Nuance haben, zum Download zur Verfügung stehen (ohne zusätzliche Kosten...). So gelesen auf dem amerikanischen Nutzerforum.

Ich arme Wurst habe meine Bestellung für Dragon Legal 16 (Upgrade von 15) schon ausgelöst, harre aber noch der Bestätigung durch den Fachhändler.

__________________________________________________
Dragon Legal 16, Win 11 Pro, Microsoft 365 64-bit, SpeechMike Premium Air, i7-11700, 2,5 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.71, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.6, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.338

25.02.2023 18:35
#12 RE: Version 16 soll Ende Februar erscheinen Zitat · Antworten

Marius,

meinerseits habe ich beschlossen, erst einmal abzuwarten, bis die ersten Wellen der Aufregung abflachen. Eigentlich wie immer.

Was die Aussage vom Großmaul vom Dienst im „amerikanischen Nutzerforum“ angeht, wäre ich eher skeptisch. Wir haben auch eine VLA-Lizenz, und wenn ich den Vertrag richtig gelesen habe, erstreckt sich die kostenlose Lieferung von Updates nur auf die aktuelle Version. Bei Versionswechsel muss meiner Lesart nach zumindest ein Upgrade gekauft werden. Und das Ganze gilt nur, wenn ein aktiver "Maintenance & Support Vertrag" besteht, oder so ähnlich.

So please calm down...

_______________________________________

Dragon Professional 16 auf Windows 10 Pro und Windows 11
SpeechMike Premium (LFH3500); Office 2019 Pro + Office 365 (monatliches Abo)
HP ZBook Fury 17 G8 - i7-11800H - 24 MB SmartCache - 32 GB RAM - 1 TB SSD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bis zu welchen Versionen läuft Dragon auf WinXP bzw. Win7?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Sandy
1 25.09.2023 07:59
von R.Wilke • Zugriffe: 233
Dragon Version 13: Diktieren auf englisch?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Juebar
2 25.06.2023 15:13
von Juebar • Zugriffe: 179
Die beste aktuelle Version
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Uli Hickmann
4 19.09.2022 07:10
von Uli Hickmann • Zugriffe: 529
Dragon Nuance auf Mac High Sierra Update Version 6.0.8
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von tom009
4 30.08.2022 21:59
von R.Wilke • Zugriffe: 285
Probleme mit der 64-Bit-Version der Desktopapplikationen von MS 365?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von rc.otto
5 14.06.2022 12:59
von rc.otto • Zugriffe: 285
Welches ist die aktuell ausgereifteste Version auf individual professional
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Festinalente1975
0 12.04.2022 07:48
von Festinalente1975 • Zugriffe: 430
Alte Version lädt nicht / Worte mit Symbolen werden nicht gespeichert
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Hannah
8 06.11.2021 06:03
von R.Wilke • Zugriffe: 594
Version für Umwandlung von Diktatdatei in Text
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Bleickard
0 10.04.2021 10:42
von Bleickard • Zugriffe: 305
DPI/DPG aktuelle Versionen: Microsoft 365, speziell Word im Browser/Microsoft Teams/RDS Farm
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Udo Weik
1 08.02.2021 12:33
von Marius_ • Zugriffe: 666
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz