Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 10 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Dragon-User Offline



Beiträge: 129

17.03.2014 15:18
RE: Dragon als 64-Bit-Anwendung Zitat · Antworten

Liebe Forenmitglieder,

mich hätte interessiert, ob es die Versionen 11 und 12 der Spracherkennung auch als 64-Bit-Version gibt.

Meine Installationen finden sich immer unter:

C:Program Files (x86)NuanceNaturallySpeaking12ProgramNatspeak.exe



Gibt es evtl. eine gesonderte 64-Bit-Installation und wenn ja, bringt sie einen Vorteil ggü. der 32-Bit-Version?



Schöne Grüße
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

17.03.2014 18:00
#2 RE: Dragon als 64-Bit-Anwendung Zitat · Antworten

Dragon ist bis heute (Version 12) keine 64-Bit Anwendung, lediglich kompatibel mit 64-Bit Windows. Gerüchten zufolge soll die nächste Version einen echten 64-Bit Kern haben.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

18.03.2014 08:03
#3 RE: Dragon als 64-Bit-Anwendung Zitat · Antworten

Hallo Herr Wilke,

vielen Dank für Ihre Antwort.

Ich habe mich insofern gewundert, als es die Laufzeit-Umgebung in einer 64-Bit-Version gibt.
Die Version der Runtime wird dann wohl beim Installationsvorgang durch das benutzte Betriebssystem vorgegeben, damit Dragon mit diesem arbeiten kann.

Versprechen Sie sich Verbesserungen von einem 64-Bit-Kern?


Grüße
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

18.03.2014 18:35
#4 RE: Dragon als 64-Bit-Anwendung Zitat · Antworten

Das ist richtig. Je nach "Bitheit" von Windows wird das Programm etwas anders installiert. Die Runtime in 32-Bit oder 64-Bit, und bei 64-Bit wird noch ein Ordner namens "x64" mit allen DLL's, wofür das eine Rolle spielt, im Programmordner angelegt. Der Programmcode ist indessen reines 32-Bit.

Ob ein vollständiger Wechsel auf 64-Bit einen Unterschied machen würde, kann ich nicht beurteilen. Aber viel davon versprechen würde ich mir nicht. Zumindest vermute ich nicht, dass man in einem Blindtest die Version zielsicher erkennen würde.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

18.03.2014 19:06
#5 RE: Dragon als 64-Bit-Anwendung Zitat · Antworten

Danke für die Informationen und Ihre Einschätzung!

Schöne Grüße
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nicht unterstützte Anwendungen seit DNS 13
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 24.04.2016 11:05
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Dragon und große Word-Dateien
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 30.12.2015 16:21
von R.Wilke • Zugriffe: 14
Dragon funktioniert in bestimmter Anwendung nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 07.04.2015 11:11
von Übersetzer • Zugriffe: 37
Dragon 12.50 – Diktierfenster für nicht unterstützte Anwendungen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 27.02.2014 23:03
von R.Wilke • Zugriffe: 58
Dragon startet nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 04.03.2013 19:19
von R.Wilke • Zugriffe: 61
Arbeitsbuch "Dragon 12 - Schritt für Schritt" - einige Eindrücke
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
10 18.06.2015 18:46
von R.Wilke • Zugriffe: 62
Dragon hängt - Häufige Fehlermeldung: RPC-Server ist nicht verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.11.2012 08:12
von Lupus Beta • Zugriffe: 130
Dragon-Makros: sinnlos oder brauchbar?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 30.12.2011 21:44
von JoeBu • Zugriffe: 47
Dragon Naturally Speaking und Lotus Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 23.09.2010 11:19
von a.wagner • Zugriffe: 34
Welche Anwendungen kann ich zusammen mit Dragon verwenden?
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 19.02.2010 00:40
von R.Wilke • Zugriffe: 82
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz